DieSeher.de Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
DieSeher.de Forum » Allgemein » Anregungen / Fragen / Kritik zur Homepage » Hauptseite: Filmfehler-Infos » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Hauptseite: Filmfehler-Infos
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Willow Willow ist weiblich
has boobs, reads comics


images/avatars/avatar-3258.jpg

Dabei seit: 05.02.2003
Beiträge: 4.162
Herkunft: Gallifrey

Hauptseite: Filmfehler-Infos Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In der Bearbeitungsgruppe kommt es immer wieder zu dieser einen Unstimmigkeit, die zu durcheinander auf der Hauptseite führt:

Was sind eigentlich Infos?

Das Problem? In die Infos kann man Fehler schieben, die einer gewissen Auslegung bedürfen und fraglich bleiben, ob das jetzt Absicht oder einfach irrelevant ist. Gleichzeitig sind die Infos aber auch ein Triviasammelbecken für Cameos, schnell übersehene Details, haben also mit dem Wort "Fehler" nichts zu tun.

Braucht es eine neue Kategorie, um das zu trennen? Ist das egal? Was ist bei den Usern eigentlich erwünscht? Definition nötig? Wann ist die Trivia interessant genug oder eine Info total überflüssig?

Meinungsforschung!
21.01.2009 20:48 Willow ist offline E-Mail an Willow senden Homepage von Willow Beiträge von Willow suchen Nehmen Sie Willow in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Willow anzeigen
luna luna ist weiblich
Queen of Destiny


images/avatars/avatar-906.jpg

Dabei seit: 06.02.2004
Beiträge: 510
Herkunft: Duisburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also, als jemand, der sehr gerne auf der Hauptseite unterwegs ist, finde ich:

Infos können sowohl tatsächliche Infos enthalten als auch Fehler, die "fraglich" sind. Es steht ja auch oft genug dabei: ....
Zitat:
kann als Fehler gesehen werden, deshalb als Info hinzugefügt.


Mir persönlich reicht diese Info.
Drei Kategorien für einen Film ist doch schon eine Menge. Man sollte es nicht unübersichtlicher machen.

Meine Meinung Augenzwinkern

__________________
Ich bin NICHT auf dieser Welt, um NETT zu sein

Ich bin klein aber gemein
21.01.2009 22:02 luna ist offline E-Mail an luna senden Beiträge von luna suchen Nehmen Sie luna in Ihre Freundesliste auf
mermaidwaiting mermaidwaiting ist weiblich
Filmexperte


images/avatars/avatar-676.jpg

Dabei seit: 07.12.2002
Beiträge: 1.464
Herkunft: ausm bodensee

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ohhh, gute Frage!

Mich stört das ja schon lange, dass es bei Diskussionen, wenn man merkt, "Hmm... wir werden nie klar sagen können, ob das ein Fehler ist oder nicht" dann oft zum Schluss kommt, "aber jetzt ham wir schon so viel drüber geredet, bevor wir's löschen, packen wir's halt einfach zu den Infos rein."

Kommt mir jedesmal vor als wären die Infos einfach nur ein besserer Mülleimer. Und das is eigentlich schade.

Den Vorschlag mit den zwei getrennten Kategorien für "Nicht-einzuordnende Fehler" und "echte Infos" finde ich richtig gut, weil es genau die beiden Kategorien trennt, von denen mich eine überhaupt nicht aber die andere total interessiert.

Trivia finde ich dann interessant genug, wenn man sie nicht durch einfaches Filmschauen bemerkt, sondern Zusatzwissen braucht, wie etwa wenn etwas Gesagtes eine Anspielung auf etwas ist, das in dem Film selbst nicht vorkommt (z.B. kommt in 'Düstere Legenden' als Joshua Jackson im Auto sitzt der Titelsong von Dawnsons Creek - wo er ne Hauptrolle hatte - im Autoradio). Unnötig finde ich Dinge, die zwar schwer erkennbar sind, aber trotzdem allein durch den Film klar werden (z.B. dass in Zurück in die Zukunft das Einkaufszentrum zuerst 'Twin Pines Mall' heißt, später dann aber nur noch 'Lone Pine Mall' - da musste ich den Film auch nen paarmal kucken um das zu sehen, aber trotzdem ist diese Erkenntnis jedem offen der den Film aufmerksam anschaut, ohne sonstiges Vorwissen).
21.01.2009 22:08 mermaidwaiting ist offline E-Mail an mermaidwaiting senden Homepage von mermaidwaiting Beiträge von mermaidwaiting suchen Nehmen Sie mermaidwaiting in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie mermaidwaiting in Ihre Kontaktliste ein YIM-Name von mermaidwaiting: mermaidwaiting MSN Passport-Profil von mermaidwaiting anzeigen
Profisucher Profisucher ist männlich
Filmexperte


Dabei seit: 22.04.2004
Beiträge: 1.686
Herkunft: zwischen Himmel und Hölle

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von mermaidwaiting
Kommt mir jedesmal vor als wären die Infos einfach nur ein besserer Mülleimer. Und das is eigentlich schade.


Also von einem "Mülleimer" würde ich hier nicht sprechen, natürlich findet sich immer mal wieder Quatsch unter den Infos, aber überpropertional voll sind die Infobereiche nun auch nicht.

Ich bin auch für eine klare Definition einer "Info", allerdings finde ich eine extra Kategorie für nicht sinnvoll. Man könnte den Info-Bereich allerdings mit einem Zusatz wie "Besonderheiten" oder so versehen.

Aber wie gesagt, ich finde das Problem ist mir bisher noch nicht so aufgestossen, weil die Infos (bis auf einige Ausnahmen) immer noch sehr übersichtlich sind.

__________________
Gegen das Aussterben der R-Rated-Hollywood-Blockbuster! cool
22.01.2009 15:13 Profisucher ist offline E-Mail an Profisucher senden Beiträge von Profisucher suchen Nehmen Sie Profisucher in Ihre Freundesliste auf
EinFremder EinFremder ist männlich
Insider


images/avatars/avatar-3207.jpg

Dabei seit: 09.11.2005
Beiträge: 758
Herkunft: Absurdistan

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich würd mich grundsätzlich dem Profi anschliessen, also alles so zu lassen, wie es ist. Zwar hab ich was gegen zu triviale Trivia (etwa: Bei Scary Movie wird sich über den und den Film lustig gemacht, oder: Indy hat in allen vier Teilen den selben Hut) oder Zusatzinfos zum Film (Schauspieler X spielt auch in Film Y mit), aber ich sehe ein, dass das vielen Usern wichtig ist.
Und bei den meisten unklaren Fehlern steht ein entsprechender HInweis vom Team dahinter (so viele sind es ja auch nciht).

__________________
Delphine sind schwule Haie!

Nichts ist wahr, wenn es dich nciht zum Lachen reizt. (Hagbard Celine)

Der Zyniker ist ein Mensch, der sich beim Duft von Blumen nach dem Sarg umschaut. (H.L.Mencken)

22.01.2009 17:21 EinFremder ist offline E-Mail an EinFremder senden Beiträge von EinFremder suchen Nehmen Sie EinFremder in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie EinFremder in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
DieSeher.de Forum » Allgemein » Anregungen / Fragen / Kritik zur Homepage » Hauptseite: Filmfehler-Infos

Datenschutz Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH