DieSeher.de Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
DieSeher.de Forum » Allgemein » Anregungen / Fragen / Kritik zur Homepage » die Serien und ihre Threads » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen die Serien und ihre Threads
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Willow Willow ist weiblich
has boobs, reads comics


images/avatars/avatar-3258.jpg

Dabei seit: 05.02.2003
Beiträge: 4.162
Herkunft: Gallifrey

die Serien und ihre Threads Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So, angeregt durch eine PN stelle ich mal das Problem der Serienthreads in den Raum. Wie, kein Problem? Dann verweise ich mal darauf, dass es mittlerweile für Lost, Heroes und auch House bereits jeweils zwei Threads gibt, weil die Serien zwar hier im free TV ihren Platz gefunden haben, dagegen stehen aber viele Seher, die auf US Stand sind und auch manch Premieregucker ist im Vorteil (beispielsweise bei BSG oder Supernatural).
Der Heroes Thread hatte rege Beteiligung und Lost ist wahrlich keine Serie, bei der man gespoilt werden möchte. Schade ist dann natürlich, dass manche Diskussion an einigen Usern vorbei gehen könnte. Mal ehrlich, wer jetzt Heroes auf RTLII sieht, wird nicht in den US Thread bis zu eben der Stelle lesen - dabei könnte das sicherlich mit mehr Input zu neuen gefundenen Details führen.

In der PN ging's dann einfach um die Probleme, dass man allgemein schnell gespoilt wird, wenn man mal hinterher hängt (dank DVDs kann man ja im Grunde einfach etwas warten, das TV Programm links liegen lassen und dann an einem WE Serien staffelweise genießen).
Was gibt's für Möglichkeiten? Besseres Nutzen der Spoilerfunktion und in der Betreffzeile drauf hinweisen, welche Folge man als letztes gesehen hat (was voraussetzt, dass die Seher wirklich wissen, was sie sehen) oder gleich Serienthreads staffelweise eröffnen und später zusammenfügen??

Wenn's mich mal gepackt hat, hab ich bisher immer drauf hingewiesen, wenn big spoiler folgen, aber auf die reagiert ja später auch keiner mehr.........

So, Faden verloren, egal.
07.01.2008 11:35 Willow ist offline E-Mail an Willow senden Homepage von Willow Beiträge von Willow suchen Nehmen Sie Willow in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Willow anzeigen
Dirk Diggler
unregistriert
RE: die Serien und ihre Threads Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

heroes, Lost und House - Staffel 1 - Episode 1

Spoiler

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Dirk Diggler: 07.01.2008 11:53.

07.01.2008 11:52
Willow Willow ist weiblich
has boobs, reads comics


images/avatars/avatar-3258.jpg

Dabei seit: 05.02.2003
Beiträge: 4.162
Herkunft: Gallifrey

Themenstarter Thema begonnen von Willow
RE: die Serien und ihre Threads Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Dirk Diggler
man ist der claire-bear ne schnuckelige Cheerleaderin

Das ist natürlich optional auch eine gute Signatur. Liebe2

Zitat:
Das ist heutzutage anders. Eröffnet man einen Thread zu einem Serienstart, haben ihn z.B. 5 Leute schon gesehen. dann gibts von den restlichen 4 auch keine große Diskussion mehr. Das wird sich auch bei einer Umstrukturierung nicht ändern. unglücklich

Grade das finde ich so extrem schade. Gut, 24 schau ich seit Staffel 3 gar nicht mehr, aber ich hätte ja auch z.B. nichts dagegen wenn irgendjemand jetzt Buffy auf DVD entdeckt und was zu einzelnen Folgen loswerden will, da diskutiere ich doch sofort wieder mit. großes Grinsen
Sehr schade auch, dass irgendwie keiner bei CSI (Las Vegas, baby) was zu sagen hat, obwohl da eine Menge mit den Figuren passiert. Und ich weiß, dass das einige hier gucken. Lieber wird Miami belächelt... <.< >.> Okay, bei mir verjähren Serien im allgemeinen auch nicht, aber leider scheinen viele das doch direkt abzuhaken.

Was den zweiten House Thread angeht... ^^'' Grade der ist so ein Stein des Denkanstoßes. Wir haben ja die Spoilerfunktion, wir haben einen House Thread (nicht so stark genutzt wie die Paradebeispiele Lost und Heroes), aber irgendwie hab ich das Gefühl, dass es in diesem Bereich etwas an eigenverantwortlichen Usern mangelt - will heißen, auch mal einen Thread nachlesen, sich nicht nur pauschal mit "geile Folge war das" zu äußern (ich weiß da fast nie, was gemeint ist und schau erstmal in die Fernsehzeitung was denn lief) und eine Diskussion mit mehr als einer Person im Chatstil zu führen.
Wer sich jetzt persönlich angegriffen fühlt hat Pech, das ist eine pauschalisierende Feststellung, die jeden außer mir selbst einschließt. Ich bin schließlich Mod, herrschsüchtig und weiß alles besser. Reine Feststellung, braucht keiner als Beleidigung selbst erdenken...
07.01.2008 12:10 Willow ist offline E-Mail an Willow senden Homepage von Willow Beiträge von Willow suchen Nehmen Sie Willow in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Willow anzeigen
mermaidwaiting mermaidwaiting ist weiblich
Filmexperte


images/avatars/avatar-676.jpg

Dabei seit: 07.12.2002
Beiträge: 1.464
Herkunft: ausm bodensee

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jo, öhm... also erstmal zu House Thread. Ich kann verstehen, dass Ihr den unnütz findet. Ist ja wirklich so, dass da nur Dev und ich schreiben (wir sind übrigens nicht die einzigen die die US Folgen schauen, sondern nur die einzigen die auch drüber diskutieren). Und vielleicht könnte man den ja im Notfall in den Off-Topic Bereich verlegen, wenn er schon als Privat-Thread gehandelt wird. Aber was ich eigentlich sagen wollte... Bei dem Thread fällt es eben besonders auf, weil da wirklich außer uns beiden gar niemand reagiert. Das Problem an sich gibt es aber auch bei fast allen anderen Serien.

Allerdings finde ich es falsch, das Problem einzig in den Unterschieden zwischen der US und der deutschen Ausstrahlung zu sehen. Man darf nämlich nicht vergessen, dass es hier im Forum auch sonst noch Leute gibt, die ihre Serien zeitversetzt schauen. Im schweizer Fernsehn, zum Beispiel. Oder im österreichischen. Oder im UK oder wo auch immer sich so einzelne noch grad aufhalten mögen. Oder wie ihr schon gesagt habt, auf DVD. Und in der Regel ist da niemand wirklich informiert, welche Folge/Staffel da grade bei den anderen läuft, oder?

Damit da wirklich jeder spoilerfrei im Thread drüber diskutieren könnte, müsste man also unzählige Threads pro Serie eröffnen, oder wie Willow schon sagt, ein Thread pro Staffel (obwohl auch Folgen innerhalb einer Staffel zeitversetzt ausgestrahlt werden und damit das Problem nicht gelöst wäre). Aber wirklich praktikabel ist das doch nicht, oder?

Zum einen gäb es dann ständig irgendwelche Noobs die das nicht blicken und wild im jeweils falschen Thread drauflost posten (noch schlimmer als wenn es nur einen Thread gibt), zum anderen gibt es Leute die vielleicht auch einfach nur allgemein oder staffelübergreifend über eine Serie was sagen wollen und dann nicht wissen wo genau das einzuordnen ist. Auch das schließliche Zusammenfügen von vielen Einzelstaffel-Threads wäre sinnlos, weil dann alle Kommentare durcheinandergewürfelt würden.

Die wahrscheinlich nicht schönste und nicht angenehmste, aber wenigstens machbarste Lösung wäre in meinen Augen, einfach rigoros zu sagen, dass in Serienthreads eben wirklich ALLES was inhaltlich über die irgendeine Folge spoilert auch als Spoiler markiert werden muss (egal ob bereits ausgestrahlt oder nicht - bei Filmen machen wir das ja schließlich auch so, oder?). Und man müsste, wie schon gesagt in jeden Posting-Titel vermerken, über welche Folge(n) und Staffel(n) man dadrin redet. Und wenn das alle machen, dann wäre ein Thread pro Serie auch machbar.

Aber wenn, dann müsste man das eben dann auch ganz konsequent und auf alle Serien (also auch Lost und Heroes) bezogen durchführen - denn, ob eine Serie einen zweiten Thread verdient oder nicht ist reine Ansichtssache und kann nicht durch ein Mehrheitsverhältnis geklärt werden. Spoiler sind nunmal Spoiler, und nur weil sich über Lost-Spoiler 30 Leute aufregen, über House-Spoiler aber nur eine Hand voll, heißt das noch längst nicht, dass man die einfach übergehen kann.


Also im Endeffekt sehe ich folgende Möglichkeiten:

Entweder so wie's jetzt ist, manche Serien bevorzugt, andere nicht. Aber eben keine klare Linie und statt dessen strittige Grenzen.

Oder generell je ein Thread pro Serie mit der Option auf einen zweiten, je nach Bedarf - wobei Bedarf eben schon bei zwei Leuten anfängt.

Oder generell nur ein Thread pro Serie ohne Option auf einen Zweitthread, und zwar für alle.



Und da ist es ganz egal, für welche Möglichkeit man sich entscheidet, es werden nie alle mit der Lösung zufrieden sein.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von mermaidwaiting: 07.01.2008 20:30.

07.01.2008 20:29 mermaidwaiting ist offline E-Mail an mermaidwaiting senden Homepage von mermaidwaiting Beiträge von mermaidwaiting suchen Nehmen Sie mermaidwaiting in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie mermaidwaiting in Ihre Kontaktliste ein YIM-Name von mermaidwaiting: mermaidwaiting MSN Passport-Profil von mermaidwaiting anzeigen
Dirk Diggler
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von mermaidwaiting
Die wahrscheinlich nicht schönste und nicht angenehmste, aber wenigstens machbarste Lösung wäre in meinen Augen, einfach rigoros zu sagen, dass in Serienthreads eben wirklich ALLES was inhaltlich über die irgendeine Folge spoilert auch als Spoiler markiert werden muss (egal ob bereits ausgestrahlt oder nicht - bei Filmen machen wir das ja schließlich auch so, oder?). Und man müsste, wie schon gesagt in jeden Posting-Titel vermerken, über welche Folge(n) und Staffel(n) man dadrin redet. Und wenn das alle machen, dann wäre ein Thread pro Serie auch machbar.


Bei Filmen machen wir das auch unterschiedlich. Bei älteren Filmen schreiben wir doch grundsätzlich nichts mit Spoilern (z.B. wenn mal ein Thread zu einem 70s/80s/90s-Film angelegt wird, ist das auch nicht sinnvoll, oder? Man will ja nur eine kleine Sammlung von Seher-Rezensionen erhalten und evtl. über das ein oder andere diskutieren)

Bei aktuellen Kinofilmen galt doch bisher immer: Nach deutschem Kinostart keine Spolier-Tags mehr notwendig, es sei denn man redet über das Ende oder einen unvorhersehbaren Plottwist.

Und das finde ich auch gut so. Wenn der Film in Deutschland in den Kinos ist und jemand nicht gespoilert werden will, sollte er dort fern bleiben.

Dasselbe finde ich sollten wir auf Serien anwenden. Wenn sie im deutschen TV ausgestrahlt worden sind und ich z.B. Mi. über die getrige Folge reden will, dann werde ich keine Spoilertags setzen.

ich finde auch, dass sich die deutschsprachigen Nachbarn da nach uns richten sollten und eben vermehrt aufpassen sollten. Schliesslich heisst die Seite seher.de und nicht .ch oder so. cool

Mein Vorschlag: Weiter so wie bis jetzt fahren, die US-Serien-Schauer sollten eben nur höllisch vorsichtig sein um die deutschen TV-Schauer nicht zu spoilern.
08.01.2008 09:11
Maddy Maddy ist weiblich
Filmexperte


images/avatars/avatar-3070.jpg

Dabei seit: 24.03.2003
Beiträge: 1.081

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe diese PN eigentlich hauptsächlich wegen "24" geschrieben.
Speziell da ist es eben so dass ich eine Aufteilung gut gefunden hätte, da ich jetzt erst die vierte Staffel gesehen habe, dazu was schreiben wollte, den Thread aber nicht lesen konnte weil dort schon fleißig über die fünfte Staffel geschrieben wurde.
Die einzelnen Staffeln von "24" ähneln ja eher einem Film, weniger einer herkömmlichen Serie, da wäre eine Aufteilung in meinen Augen ganz sinnvoll gewesen.

Mit den restlichen Serienthreads ist es anders, da wird eben nach TV Ausstrahlung diskutiert oder heikle Sachen in Spoilerfunktion gesetzt.
Also zumindest für mich war das bisher kein Problem, auch nicht bei Serien wie Lost wo ein Spoilern ja doch sehr ärgerlich wäre.

__________________
Der Teufel ist ein Eichhörnchen !!
08.01.2008 09:52 Maddy ist offline E-Mail an Maddy senden Beiträge von Maddy suchen Nehmen Sie Maddy in Ihre Freundesliste auf
virtualsky
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Schliesslich heisst die Seite seher.de und nicht .ch oder so.


Verzeihung, ich wusste nicht, dass ich hier unerwünscht bin Kopfkratz
08.01.2008 11:23
Hosch Hosch ist männlich
Stuntdouble


Dabei seit: 14.07.2003
Beiträge: 214

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Dirk Diggler
ich finde auch, dass sich die deutschsprachigen Nachbarn da nach uns richten sollten und eben vermehrt aufpassen sollten. Schliesslich heisst die Seite seher.de und nicht .ch oder so. cool


Sorry, aber die Seite hängt im Internet, und es gibt übrigens auch die Möglichkeit in gewissem Maße einzelne Länder vom Zugriff zu blocken. Nachdem das aber eh nicht passiert fänd ich eine Gleichstellung in jedem Fall besser.

Find ich einen ziemlich überflüssigen Kommentar irgendwie smile Auch wenn mir die Problematik bewusst ist.

__________________
kreuz und quer

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Hosch: 08.01.2008 11:28.

08.01.2008 11:27 Hosch ist offline E-Mail an Hosch senden Homepage von Hosch Beiträge von Hosch suchen Nehmen Sie Hosch in Ihre Freundesliste auf
Dirk Diggler
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ach herrje, der Dirk schon wieder.

Ok, was ich meinte: Es sind schätzungsweise 70-80% User im Forum aktiv, die Serien in deutscher Erstaustrahlung schauen, also wenn sie auf Pro7, RTL und sonst wo laufen. Zumindest ist es die MEHRZAHL. Klar, einige ORF-Schauer usw. gibts auch, aber das ist die MINDERHEIT.

Daher sollte wir uns doch danach richten, oder etwa nicht?

Ich erinnere mich noch lebhaft daran, dass es um ein ähnliches Thema bezüglich Kinostarts ging: Warum nicht den Thread von "coming soon" ins "Filme"-Forum schieben, wenn er Monate vor dem Deutschlandstart in den Staaten angelaufen ist? Weil eben die MEHRZAHL der Seher Filme in deutschen Kinos sieht, und nicht in den Staaten (oder vom Gemüsehändler um die Ecke klaut)

Ich hoffe ihr versteht nun was ich meine.

@virtual
Du bist hier genauso erwüncht wie jeder Andere.
08.01.2008 12:34
Hosch Hosch ist männlich
Stuntdouble


Dabei seit: 14.07.2003
Beiträge: 214

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jop verstanden smile

Kannte die vorangehende Diskussion nicht, tatsächlich find ichs so gesehen recht sinnvoll.
Aber als der Satz so isoliert dastand hab ichs wohl etwas zu negativ gelesen.

Ich diskutiert in Serienthreads deswegen nicht mit weil ich einerseits eben vermeiden will gespoiltert zu werden (sollt ich tatsächlcih mal eine schaun) und andrerseits seh ich mir die meisten Serien eben auf Dvd an soweit möglich.

__________________
kreuz und quer
08.01.2008 12:56 Hosch ist offline E-Mail an Hosch senden Homepage von Hosch Beiträge von Hosch suchen Nehmen Sie Hosch in Ihre Freundesliste auf
MeisterYoda MeisterYoda ist männlich
..hatte IMMER schon solche Bilder im Kopf


images/avatars/avatar-3322.jpg

Dabei seit: 03.12.2002
Beiträge: 1.748

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

also MIR persönlich gehts bei Spoilern, egal wo, SO:

MUSS ich lesen.....ungespoilert wüde ich drüberspringen.. großes Grinsen

ich hab aber auch kein Problem damit, ungewollt gespoilert zu werden...

großes Grinsen

__________________
WAS IST DAS DENN, VOTZINESISCH? - Crank 2!

"Und was ist mit dem Weltfrieden? - DRAUF geschissen!!" - Machete kills!
08.01.2008 14:40 MeisterYoda ist offline Beiträge von MeisterYoda suchen Nehmen Sie MeisterYoda in Ihre Freundesliste auf
virtualsky
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dazu möchte ich noch anmerken, dass die Schweiz bei Lost und Heroes jeweils eine Folge voraus war. großes Grinsen
08.01.2008 18:25
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
DieSeher.de Forum » Allgemein » Anregungen / Fragen / Kritik zur Homepage » die Serien und ihre Threads

Datenschutz Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH