DieSeher.de Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
DieSeher.de Forum » Filme & Fehler » Filme » Inside Man » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Inside Man
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Brenner Brenner ist männlich
Stuntdouble


images/avatars/avatar-2621.gif

Dabei seit: 11.11.2004
Beiträge: 169
Herkunft: Salzburger in Wien

Inside Man Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Land: USA
Jahr: 2006
Regie: Spike Lee
Darsteller: Denzel Washington (Keith Frazier), Clive Owen (Dalton Russell), Jodie Foster, u.a.
Filmstart (in A) 24.03.2006

„Warum ich den perfekten Bankraub begehe? Nun, weil ich es kann." Keine Frage: Dalton Russell hat dazu die Intelligenz, die Nerven und die Kaltblütigkeit. Das bekommt vor allem Detective Keith Frazier zu spüren. In diesem Katz-und-Maus-Spiel steht schnell fest, wer hier das Mäuschen ist. Während der eine verzweifelt versucht, die Geiseln zu retten, führen die Bankräuber im Inneren der Bank den dreistesten Coup aller Zeiten durch.

Trailer

Hab den Trailer zum ersten mal vor Lord of war gesehen und hat mich neugierig gemacht. Bin mal gespannt, ob der Film dem Trailer gerecht wird.

__________________
Der Unterschied zwischen Genie und Wahnsinn definiert sich lediglich durch den Erfolg.

Meine DVDs
22.02.2006 19:59 Brenner ist offline E-Mail an Brenner senden Beiträge von Brenner suchen Nehmen Sie Brenner in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Brenner in Ihre Kontaktliste ein
Felgner Felgner ist männlich
B-Movie Regisseur


images/avatars/avatar-1765.jpg

Dabei seit: 29.12.2004
Beiträge: 140
Herkunft: Nordsee

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

war bei mir genauso...

hab letzte woche lord of war geguckt und davor kam die vorschau zu diesem Film...

alles was ich gesehen hab, sah sehr vielversprechend aus...
starbesetzt ist er auch...

was soll da noch schief gehen Augenzwinkern ...
hoffe der is sein Geld wert..

btw: ist Kino bei euch auch so teuer geworden? hab früher 7,50 für loge + überlänge (121 min) gezahlt und fand das schon nich allzu billig

aber jetzt muss ich 9,40 dafür zahlen... find ich ne sauerei!

__________________
Salabiner
23.02.2006 20:07 Felgner ist offline E-Mail an Felgner senden Beiträge von Felgner suchen Nehmen Sie Felgner in Ihre Freundesliste auf
der Henning der Henning ist männlich
Chief Justice of the Thought-Police


images/avatars/avatar-3280.gif

Dabei seit: 31.03.2004
Beiträge: 2.409
Herkunft: Ponyville

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

also um beim Thema zu bleiben.
Hab den trailer auch gesehen und fand das interessant, vor allem mit der Politik und so. Ich kann das voll ab, wenn leute sowas planen, einen auf ne falsche Süur führen und dann was ganz anders wollen...nur um dann doch nur das Geld zu wollen. Keine Ahnung obs so ist aber Bock hat der Trailer gemacht. ( nur der Titel naja )

und ich hab für Loge bei Studentenauswei gestern 5,90 € berappt.

__________________
I Love the smell of Amaray in the Evening. It smells like...FUN!
Norman Borlaug: Greatest Human being that ever lived.
NERD-PRIDE!

23.02.2006 22:20 der Henning ist offline E-Mail an der Henning senden Homepage von der Henning Beiträge von der Henning suchen Nehmen Sie der Henning in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von der Henning: brauschnet YIM-Name von der Henning: kennschnet MSN Passport-Profil von der Henning anzeigen
Sam Lowry Sam Lowry ist männlich
Making Of Kommentator


images/avatars/avatar-2339.jpg

Dabei seit: 15.05.2005
Beiträge: 313
Herkunft: Malipupu

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vergesst "V for Vendetta", schaut euch diesen genialen Film an.
Von Spike Lee ist man zwar sonst anderes gewöhnt, aber in diesem Genre ist er ebenso spitze!
Denzel Washington hin - Clive Owen her (letzteren mag ich eigentlich überhaupt nicht leiden) - in diesem Film sind beide sehenswert. Denzel hat sogar eine klasse Mimik, wenn es darum geht, ganz feine Sachverhalte zu untermalen. Und die Sprüche sind zum schreien...da können sich hier wieder einige die Signaturen mit voll knallen!

Die Handlung...ich glaub, ohne zu spoilern bekomme ich keinen noch so knappen Inhalt hin. Überraschend ist es, spannend und richtig gut!
Reingehn Leute!

9,5 von 10 Mobiltelefonen

__________________
jeder darf denken, was er sagt!
24.03.2006 18:13 Sam Lowry ist offline Beiträge von Sam Lowry suchen Nehmen Sie Sam Lowry in Ihre Freundesliste auf
GilGalad GilGalad ist männlich
B-Movie Regisseur


images/avatars/avatar-2409.jpg

Dabei seit: 16.08.2004
Beiträge: 121
Herkunft: Stmk. Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dalton Russel (Clivo Owen) gibt dem Zuschauer schon am Anfang des Films bekannt das er vorhat den perfekten Bankraub durchzuführen. Mit drei Kumpanen dringt er in eine Bank ein nimmt alle Anwesenden als Geiseln und macht das Gebäde dicht. Bereits Minuten später sind die Cops im Anmarsch und riegeln alles ab. Detective Kieth Frazier (Denzel Washington, der ewige Filmcop smile ), der mit einem Korruptionsvorfwurf zu kämpfen hat wird als Verhandler ins Rennen geschickt. Ihm zur Seite steht William Dafoe als SWAT Kommandant.
In weiteren Rollen agieren Jodie Foster und Christopher Plummer, deren Bedeutung ich mal lieber nicht verspoilere.

Spike Lee hat hier einen guten und kurzweiligen Copthriller hingelegt, mit sehr guten Darstellern, Clive Owen obwohl die meiste Zeit mit Maske dient immer sehr gut als Idendifiktionsfigur und Denzel W. spielt seine Rolle ähnlich Intensiv -Locker wie ihn Training Day z.B...
Nur Jodie Foster ist etwas unterfordert.

Nun hagelt es noch ein bißchen Kritik, Spike Lee unterschätzt sein Publikum wohl ziemlich, den der Film gibt viel zu früh viel zu viele Details bekannt, das raubt Spannung und Plottwists oder ähnliches gibt es auch nicht, vor allem bei der Länge des Films. Schon die eröffnungssequnez mit Owen verät zuviel über seinen Fluchtplan.

Ansonsonsten solider Genrefilm mit guten Schauspielern, vielleicht etwas zu lang geraten.

7,5 von 10 Tijhuana Dollers

__________________
You know, sometimes when you cage the beast, the beast gets angry!
30.03.2006 08:42 GilGalad ist offline E-Mail an GilGalad senden Beiträge von GilGalad suchen Nehmen Sie GilGalad in Ihre Freundesliste auf
Marla Singer Marla Singer ist weiblich
FotoMODell


images/avatars/avatar-3076.jpg

Dabei seit: 10.02.2003
Beiträge: 1.394

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab ihn auch grad gesehen und ging eigentlich mit wenigen Erwartungen hinein, da ich schon mehrere Stimmen hörte, die meinten, dass der garnich so gut wäre.

Nunja, Gott sei Dank bild ich mir gern meine eigene Meinung - ich wurde sehr gut unterhalten. Endlich mal wieder ein Film, bei dem man sich zurücklehnen und die Ereignisse auf sich einprasseln lassen kann.

Clive Owen war gut, auch wenn er die meiste Zeit ein bissl auf V macht (großes Grinsen ), Denzel Washington (den ich eigentlich nich so mag) hat mich sogar überzeugt, dass er ganz schön was drauf hat, auch Willem Dafoe fand ich klasse (schlimm war nur, dass die Typen vor mir bei seinem ersten Erscheinen meinten: "Das ist doch der Typ aus Spiderman..." - als ob er in keinem anderen Film mitgespielt hätte... :rolleyessmile - und wie Gil schon sagte - Jodie Foster kommt eindeutig zu kurz. Wobei, den Charakter, den sie spielt, find ich saucool.

Apropos cool - coole Sprüche am Laufenden Band - hier und da ein (mehr oder weniger) guter Witz reingeschmissen... Die Story an sich wird nicht langweilig, weil man schön herangeführt wird. Ich finde es gut, dass dem Zuschauer schon bald mitgeteilt wird, worum es eigentlich geht. Ich hasse es, wenn einem der ganze Film eine Spannung aufdrängen will, die man am Ende mit der Auflösung garnicht mehr toppen kann, weil man sich viel zu viel erwartet.

Yo, zur Handlung kann man nicht viel sagen, ich fand die Idee ganz gut, war auch nicht allzusehr vorhersehbar und letztendlich gibt es ja auch ein Happy End.


Noch ein paar Spoiler:
Zuerst dachte ich über Dalton "Boah, was für ein Arschloch." - aber zum Ende hin fand ich die Figur richtig cool und nett. Soweit man das von so einem Kerl behaupten kann - immerhin ist er ein Straftäter...

Eine Frage bleibt mir aber trotzdem noch im Kopf: Woher wusste er das alles und WARUM tat er das alles? Ich mein, es ging ja nich nur um die Diamanten...


Alles in allem gute Unterhaltung für 8 von 10 Pina Coladas

__________________
Marla: Goddess of... something
30.03.2006 23:11 Marla Singer ist offline E-Mail an Marla Singer senden Homepage von Marla Singer Beiträge von Marla Singer suchen Nehmen Sie Marla Singer in Ihre Freundesliste auf
dory dory ist weiblich
Stuntdouble


images/avatars/avatar-3133.jpg

Dabei seit: 22.08.2004
Beiträge: 218
Herkunft: R´n´B City

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

also als erstes muss man sagen, clive owen sieht auch in maleruniform zum anbeißen aus! großes Grinsen großes Grinsen

ja und dann war da noch der film großes Grinsen

also ich fand ihn richtig gut, obwohl ich mir irgendwie mehr action erwartet hab, keine ahnung warum, aber ist halt so!

die story war zum schluss doch offensichtlich - aber wie jemand gesagt hat, die können ja nicht das rad neuerfinden!

ich muss sagen, dass war mal wieder ein netter, unterhaltsamer kinoabend!

8,5 von 10 maleruniformen

spoiler

ja ich frage mich auch woher dalton bzw. die ganze bande das wusste, aber evtl. hat ja der alte rabi was damit zu tun - das der die infos über den bankdirektor hatte! verwirrt

ende spoiler

__________________
NEIL ROBERTSON MEIN GOTT DER UNGLAUBLICHEN GEPOTTETEN BÄLLE großes Grinsen großes Grinsen
31.03.2006 07:07 dory ist offline E-Mail an dory senden Beiträge von dory suchen Nehmen Sie dory in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie dory in Ihre Kontaktliste ein
Weyoun Weyoun ist männlich
Kabelträger


images/avatars/avatar-2278.jpg

Dabei seit: 04.12.2005
Beiträge: 39
Herkunft: Regensburg, Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab' ihn auch sehr gut gefunden. Aber ich muß einigen Postern über mir zustimmen. Man erfährt zu früh einige interessante Details. Aber ansonsten wirklich sehr gut gemacht, und Dalton Russel findet man mit der Zeit immer mehr symphatischer! => "Ich muß mal mit Deinem Vater über dieses Videospiel reden..." großes Grinsen

Die Sprüche sind gut, und die Spannung kommt auch nicht zu kurz. Sehr gut! 8 von 10 Punkten!

__________________
Du suchst ein OpenSource Gästebuch?
02.04.2006 14:43 Weyoun ist offline E-Mail an Weyoun senden Homepage von Weyoun Beiträge von Weyoun suchen Nehmen Sie Weyoun in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Weyoun in Ihre Kontaktliste ein
olafauge olafauge ist männlich
Filmexperte


images/avatars/avatar-2968.gif

Dabei seit: 02.12.2002
Beiträge: 1.431
Herkunft: Sarstedt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab mir Inside Man Samstag abend angeschaut und ich muss sagen, es war schöne Samstagsabendunterhaltung

und da ich nicht spoilern will ab jetzt in gelb

ich hab irgendwie die ganze zeit erwartet, das sie ihn packen... seis, weil der raum auf einmal nen meter war, oder beim rausgehen fällt er irgendjemanden auf.. und als er dann auch noch frazier anrempelt dachte ich, jetzt wars das...
hatte der alte rabbi was damit zu tun? woher wussten die von schließfach 392, wo es doch keine aufzeichnungen darüber gab...

ich fand den film sehr gelungen und geb 10 von 10 gewaltverherlichenden psp spielen


__________________
[X] Hier drücken für Fettfleck auf dem Monitor

Meine DVD's

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von olafauge: 02.04.2006 22:07.

02.04.2006 22:06 olafauge ist offline E-Mail an olafauge senden Beiträge von olafauge suchen Nehmen Sie olafauge in Ihre Freundesliste auf
Felgner Felgner ist männlich
B-Movie Regisseur


images/avatars/avatar-1765.jpg

Dabei seit: 29.12.2004
Beiträge: 140
Herkunft: Nordsee

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

War gestern im Kino und hab mich absolut amüsiert...

Geile Story, geile Sprüche, geiles Ende... was will man mehr...

10 von 10 pkt

__________________
Salabiner
11.04.2006 20:44 Felgner ist offline E-Mail an Felgner senden Beiträge von Felgner suchen Nehmen Sie Felgner in Ihre Freundesliste auf
Peoples Peoples ist männlich
Insider


images/avatars/avatar-1698.jpg

Dabei seit: 11.06.2004
Beiträge: 769
Herkunft: NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vorsichtshalber muss ich den Großteil meiner Bewertung in gelb schreiben, irgendwas spoilert man sonst auf jeden Fall!

Der Film hat mich wirklich prächtig unterhalten...etwas gestört hat mich die Tatsache, dass mitten drin schon die abschließende Verhöhre zu sehen waren, da wusste man schonmal das 3 der vier Räuber sich haben "fassen" lassen und Clive Owen sich irgendeinen Trick überlegt hat. Es war natürlich eine clevere Geschichte am Ende, allerdings auch irgendwie etwas vorhersehbar(ich dachte allerdings er hätte sich in dem Loch das sie in den Boden geschlagen haben, irgendwie neben/unter den Rohren versteckt)

Ein paar coole Sprüche waren auch dabei, die Schauspieler haben mich nicht vom Hocker gehauen, ausser Clive Owen, die Rolle hat irgendwie perfekt gepasst!
Für Jodie Foster und Denzel Washington wird es wohl kaum ein Karriere Highlight sein!

insgesamt 8/10 Inside Männern großes Grinsen

__________________
"Ich glaube... alles, was einen nicht tötet, macht einen..... komischer!"
12.04.2006 20:30 Peoples ist offline E-Mail an Peoples senden Beiträge von Peoples suchen Nehmen Sie Peoples in Ihre Freundesliste auf
Willow Willow ist weiblich
has boobs, reads comics


images/avatars/avatar-3258.jpg

Dabei seit: 05.02.2003
Beiträge: 4.162
Herkunft: Gallifrey

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dienstag gesehen und für gut befunden. Die Schauspieler sind in all ihren Rollen klasse. Liegt aber auch daran, dass die Charaktere recht dreidimensional rüberkommen. Und interessant, dass der Bankräuber wohl die moralischste der Figuren zu sein scheint. Besonders Jodie Foster als Miststück ist klasse. Und Washington und Ejiofor sind ja auch nicht so die üblichen Sauberpolizisten.
Die Sprüche wunderbar bissig, zuweilen witzig und die Handlung ist gut inszeniert - finde allerdings auch, dass Leute, die etwas aufpassen sich das Puzzle verdammt schnell zusammen setzen können. Tut der Unterhaltung aber keinen Abbruch und ich glaub der Film bleibt bei wiederholtem Anschauen dennoch interessant.
13.04.2006 20:24 Willow ist offline E-Mail an Willow senden Homepage von Willow Beiträge von Willow suchen Nehmen Sie Willow in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Willow anzeigen
horn
B-Movie Regisseur


images/avatars/avatar-3106.jpg

Dabei seit: 01.11.2003
Beiträge: 103

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich dachte die ganze Zeit, einer der Bullen wäre mit in die Sache verwickelt. Ich konnte mich bloß nicht entscheiden, welcher es sein könnte.
Die Auflösung von Russells Taktik fand ich dann nicht sooo spektakulär, aber auch so war´s ein sehr unterhaltsamer Film.
Am besten natürlich der Spruch von Frazier am Ende, als er in das Restaurant geht: "Darf ich Ihren Hut nehmen?" - "Besorgen Sie sich ´n eigenen!" großes Grinsen

__________________
"Was glauben sie, wer sie sind?" - "In Indien glauben wir nicht, wer wir sind - wir wissen, wer wir sind!"

"Bunt ist das Dasein und granatenstark! Und volle Kanne, Hoschi!"
15.04.2006 17:11 horn ist offline E-Mail an horn senden Beiträge von horn suchen Nehmen Sie horn in Ihre Freundesliste auf
monty monty ist weiblich
"What's going on with the boobies?"


images/avatars/avatar-3307.gif

Dabei seit: 10.06.2003
Beiträge: 1.007
Herkunft: Village of the crammed

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von olafauge
woher wussten die von schließfach 392, wo es doch keine aufzeichnungen darüber gab...



Soweit ich das mitbekommen habe, wurden sie gerade deshalb stutzig, weil es über jedes Schließfach Aufzeichnungen gab, nur nicht über diese Nummer. Man dachte sich dann wohl, warum es kein Schließfach mit dieser Nummer geben soll und forschte nach.

Ich fand den Film unterhaltsam. Die Schauspieler waren überzeugend, und der Plot war nicht zu vorhersehbar. Die kleineren Nebenhandlungen, wie zum Beispiel der kleine Junge mit seinem Gewaltverherrlichenden Spiel, und wie cool er den Überfall fand waren eine Bereicherung. Sprüche gab es auch zur genüge. Ich hoffe nur, dass ich den irgendwann noch auf englisch genießen darf.

__________________

15.04.2006 19:15 monty ist offline E-Mail an monty senden Homepage von monty Beiträge von monty suchen Nehmen Sie monty in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von monty anzeigen
WeyrdSister WeyrdSister ist weiblich
Making Of Kommentator


images/avatars/avatar-2092.jpg

Dabei seit: 28.09.2003
Beiträge: 257
Herkunft: The Dreaming

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Für Wenig-Peiler wie mich, ist dieser Fim bestens geeignet um sich mal wieder angenehm überraschen zu lassen.
Im Geiste saß ich zwischendurch immer wieder auf der Stuhlkante und kaute an den Nägeln (was ich nicht wirklich tue, da das ziemlich widerwärtig ist).
Klasse.

__________________
Non Pilus Tam Tenius Ut Secari Non Posit
No Hair is Too Fine to be Split
Saint Minutia, Patron Saint of Catalogers

17.04.2006 19:53 WeyrdSister ist offline E-Mail an WeyrdSister senden Homepage von WeyrdSister Beiträge von WeyrdSister suchen Nehmen Sie WeyrdSister in Ihre Freundesliste auf
Max!mus Max!mus ist männlich
Kabelträger


images/avatars/avatar-228.gif

Dabei seit: 16.01.2005
Beiträge: 26

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@olafauge
ich denke sie wussten von dem schließfach, denn der rabbi hatte sicher etwas mit der damals umgebrachten familie zu tun!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Willow: 17.04.2006 22:25.

17.04.2006 21:15 Max!mus ist offline E-Mail an Max!mus senden Beiträge von Max!mus suchen Nehmen Sie Max!mus in Ihre Freundesliste auf
R.T.
Filmexperte


images/avatars/avatar-158.gif

Dabei seit: 29.11.2002
Beiträge: 1.057

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Film hat den Tag doch noch gerettet.
Habe zwar anschliessend Final Destination III gesehen, aber Inside Man war einfach gut, so dass er den Abend rausgerissen hat. großes Grinsen
Lediglich Frazier kam mir etwas zu überzeichnet vor, aber noch im Rahmen.
Jodie Foster als arrogantes Miststück war einfach herrlich anzusehen.

Ansonsten fast ein typischer Lee.
Der moralische Zeigefinger war nicht zu übersehen, alleine schon die Sequenz zum Thema Videospiele und das Plakat im Hintergrund, während eines der Frazier/White-Dialoge, sowie die historischen Motive des Arthur Case.
Aber alles noch akzeptabel.
Im Vodergrund stand neben den Charakteren eben der Banküberfall, der tatsächlich noch die ein oder andere neue Variante zu bieten hatte.

Aber alles in allem gute Unterhaltung.

8/10

__________________
I saw it!!
It's alive!!
It's huge!!
20.04.2006 22:50 R.T. ist offline E-Mail an R.T. senden Beiträge von R.T. suchen Nehmen Sie R.T. in Ihre Freundesliste auf
olafauge olafauge ist männlich
Filmexperte


images/avatars/avatar-2968.gif

Dabei seit: 02.12.2002
Beiträge: 1.431
Herkunft: Sarstedt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ monty
so habens die cops rausgefunden.. aber die bankräuber?

im nachhinein denke, das der rabbi da irgendwas hat läuten hören cool
bzw. der informant war, was das alles anging


__________________
[X] Hier drücken für Fettfleck auf dem Monitor

Meine DVD's
21.04.2006 09:31 olafauge ist offline E-Mail an olafauge senden Beiträge von olafauge suchen Nehmen Sie olafauge in Ihre Freundesliste auf
Cartouche Cartouche ist männlich
Making Of Kommentator


images/avatars/avatar-1457.jpg

Dabei seit: 09.09.2003
Beiträge: 433
Herkunft: Kölle am Rhing

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eigentlich wurde schon alles gesagt und ich kann mich nur anschließen.
Ich fand den Film auch alles andere als schlecht. Was ich noch erwähnen möchte ist der Inszenierungstil, den ich sehr gut fand. Mit den Verhören zwischendurch fand ich interessant, weil man absehen konnte, dass es für die Polizei nicht so ausging wie sie es sich gewünscht hätten. Was mir auch noch sehr gefiel war, dass soviele verschiedene Aspekte und Parteien in dem Film zu Zuge kommen, und es sich nicht nur auf Bankräuber und Vermittler beschränkt.
Allerdings hatte der Film auch mal bissel Hänger drin, und deswegen nur

7 von 10 Sandwichs

__________________
Mine!

GG BRD A146
Dieses Grundgesetz [] verliert seine Gültigkeit [] wenn eine Verfassung in Kraft tritt, die vom [] Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist.
26.05.2006 16:20 Cartouche ist offline E-Mail an Cartouche senden Beiträge von Cartouche suchen Nehmen Sie Cartouche in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Cartouche in Ihre Kontaktliste ein
Michail Michail ist männlich
Nachrichtenübermittlungsoberführer


images/avatars/avatar-3292.gif

Dabei seit: 16.08.2004
Beiträge: 1.455
Herkunft: Much

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Den Umsetzungsstil fand ich auch umwerfend! Echt gut gemacht. Ein Film der echt unterhaltungswert hatte. Ein Lichtblick bei dem sonst sehr schwachen Kino dieses Jahr!

8 von 10 Infrarot Taschenlampen

__________________

DVDprofiler
24.06.2006 13:58 Michail ist offline E-Mail an Michail senden Homepage von Michail Beiträge von Michail suchen Nehmen Sie Michail in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Michail in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Michail anzeigen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
DieSeher.de Forum » Filme & Fehler » Filme » Inside Man

Datenschutz Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH