DieSeher.de Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
DieSeher.de Forum » Sonstige » Musik & Musikvideos » Weihnachtspopmusik oder: der Zusammenhang von "Last Christmas" und auffälligem Sozialverhalten » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (10): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Weihnachtspopmusik oder: der Zusammenhang von "Last Christmas" und auffälligem Sozialverhalten 3 Bewertungen - Durchschnitt: 8,333 Bewertungen - Durchschnitt: 8,333 Bewertungen - Durchschnitt: 8,33
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
enemy enemy ist männlich
Profi-Chiller


images/avatars/avatar-3241.jpg

Dabei seit: 14.01.2003
Beiträge: 2.089
Herkunft: South Park, CO

großes Grinsen Weihnachtspopmusik oder: der Zusammenhang von "Last Christmas" und auffälligem Sozialverhalten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ihr kennt das sicher: jedes Jahr, in der Zeit von Ende November bis Anfang Januar packen die Mitarbeiter der Radio- und Musiksender ihr Repertoire an beliebten Weihnachtspopliedern raus, stellen ihre Geräte offenbar auf Shuffle und Repeat und ziehen sich bis zum Ende der Weihnachtszeit bewusstseinsverändernde Weihnachts-Drogen rein. Das Lied, das dabei am häufigsten gespielt wird (offenbar können die Sender-Junkies dabei ihren Lebkuchen-Rausch am besten ausleben), ist das allseits bekannte (ich sage mit Absicht nicht "beliebte") "Last Christmas" von Wham!. Wäre nicht so schlimm, kann man doch den Radio- und Musiksendern ganz gut ausweichen. Manchmal geht das aber auch nicht, zB auf Arbeit, in Autos fremder Menschen oder in/auf öffentlichen Einrichtungen/Plätzen.

Hierzu eine Anekdote:
Heute auf Arbeit. Als ich halb sechs anfing, war noch alles OK. Kein Radio an. Aber irgendwann kam die Chefin und schaltete das sich in ihrem Büro befindliche Gerät ein. Die Lautsprecher sind so verteilt, dass man im kompletten Laden Beschallung hat.
Als ich "Last Christmas" (wird nachfolgend nur noch "DAS LIED" genannt) zum ersten Mal hörte, dachte ich noch: "Oh Scheiße, die haben das wieder ausgegraben". Als ich es ca. 35 min später zum zweiten Mal hörte, dachte ich "Vielleicht kann ich es ja ignorieren". Gehen wir jetzt einige Stunden in der Zeit nach vorn.Die Schicht nähert sich dem Ende. Als ich DAS LIED schließlich zum 14 Mal höre (ja, ich habe mitgezählt; 14 mal in knapp 8 Stunden!), dachte ich: "Wenn dieses Scheiß-Lied noch einmal kommt, dann lauf ich Amok, setz das Zigaretten-Regal in Brand und häng mich auf, bevor sie mich zur Rede stellen können!". Dann hatte ich aber Feierabend.

Es ist aber nicht nur DAS LIED. Nein, es ist die Vielzahl an weiteren nervigen Weihnachtspopsongs, wie zB Mariah Carey's "All I Want For Christmas Is You" oder Band Aid's "Let Them Know It's Christmas", oder dieses Blöde Lied von Chris Rea (Titel entfallen), die benutzt werden, um die Zeit zwischen DEM LIED zu füllen. Das ganze ist ungefähr so Weihnachtsstimmung verbreiten, wie ein Zahnarzt, der mit seinem Bohrer auf den Zähnen des Patienten Jingle Bells spielt.

Aber ich weiche ab. Zurück zum Thema. Ihr kennt das: ihr seid ständig DEM LIED ausgesetzt, und schon müsst ihr aufgrund der Radiosender euer komplettes Erspartes für Prozac ausgeben, um nicht der blinden Mordlust zu verfallen...

Nein, bleiben wir ernst. Diese ganzen viel zu oft gespielten Weihnachtslieder (man sollte sie lieber Anti-Weihnachtslieder nennen, denn sie versauen einem das Fest) machen mich noch wahnsinnig. Wo sind die RICHTIGEN Weihnachtslieder im Radio? Songs wie Bing Crosby's "White Christmas" oder Frank Sinatra's "Let It Snow", die wirklich weihnachtliche Stimmung verbreiten? Ich habe Angst, dass ich irgendwann mal mit nem Schlagbohrer die Boxen in der Dekce demontiere.

Wollte das nur mal los werden, den Thread könnt ihr gern wieder löschen. Ich musste nur mal meinen Unmut kund tun.

PS: Solltet ihr irgendwann mal hier in der Gegend sein und nen Typ halbnackt auf der Straße rennen sehen, der "George Michael = Antichrist" auf der Brust stehen hat und seine Shorts auf dem Kopf trägt: das bin nur ich, der einmal zu oft DAS LIED gehört hat.

__________________

Profiler

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von enemy: 13.12.2005 23:20.

06.12.2004 15:58 enemy ist offline E-Mail an enemy senden Homepage von enemy Beiträge von enemy suchen Nehmen Sie enemy in Ihre Freundesliste auf
Willow Willow ist weiblich
has boobs, reads comics


images/avatars/avatar-3258.jpg

Dabei seit: 05.02.2003
Beiträge: 4.162
Herkunft: Gallifrey

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

*umschau, Prozac Familien Packung auf den Tisch stell, eine Schachtel mit Maddys Namen versehe*

Ich gehöre zu den Glücklichen, die DEM LIED nicht ganz so oft ausgesetzt sind, da ich Radio nur selten höre und wenn es sich in meiner Gewalt befindet. Gott sei Dank durfte ich auf dem Lokalradio WAF auch schon einmal "White Christmas" hören und andere ältere Klassiker, die sich nicht aufdringlich durch meine Gehirnwindungen bahnten, sondern Bilder von Schneeballschlachten und selbstgebauten Schneefrauen erzeugten. großes Grinsen

Wenn ich mich durch gewisse Kaufhäuser drängle versuche ich sowieso meine Sinn tunnelartig zu verschliessen und richte meine Augen stumpf auf ein Ziel. Ich will dieses aufgesetzte weder riechen noch hören (Dekorationen ansehen ist allerdings ganz okay). Diese Dauerbeschallung macht einen wirklich schnell wahnsinnig und ich bin immer wieder Jahr um Jahr erstaunt wie toll Mtv und Viva da auch mitziehen - ich kann zum Glück einfach weiterschalten.

An sich hätte ich wahrscheinlich nichts gegen DAS LIED, wenn es nicht 43mal am Tag zwischen dem 24.11. und 28.12. gespielt werden würde. Aber wäre es nicht merkwürdig wenn es plötzlich gar nicht mehr käme? Imme runruhiger würde man auf der Arbeit auf seinem Stuhl hin und her rutschen, immer darauf lauernd, dass es vielleicht doch noch zuschlägt, bis man dann an Weihnachten mit blanken Nerven unterm Tannebaum sitzt. Man konnte die Wochen vorher die Agonie und den Zorn nicht kanalisiert auf etwas lenken und dann bricht es aus einem raus, weil man die falschen Socken bekommt.
Ein Teufelskreis! Augenzwinkern
06.12.2004 16:13 Willow ist offline E-Mail an Willow senden Homepage von Willow Beiträge von Willow suchen Nehmen Sie Willow in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Willow anzeigen
John Doe John Doe ist männlich
Stuntdouble


images/avatars/avatar-1646.jpg

Dabei seit: 22.12.2003
Beiträge: 192

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hör Radio eigentlich nur morgens beim Frühstücken und jeden zweiten Samstag beim arbeiten. "Last Christmas" und das andre Zeug hör ich demnach also nicht wirklich oft. Vielleicht liegt es daran das ich dieses Lied eigentlich recht gut finde. Okay, ihr könnt den Mund jetzt wieder zumachen und aufhören ungläubig zu starren, aber ja, so isses halt. Und die andern Weihnachtspopsongs die ich nicht so gut finden kann ich ganz einfach ausblenden. Die dudeln dann nur so im Hintergrund während ich sie fast nicht wahrnehme. Diese Gabe hab' ich, und ich bin echt froh drüber.

Und auch wenn mir persönlich "Last Christmas" recht gut gefällt (Ich würd's mir zwar nich auf CD kaufen oder runterladen, aber naja) verstehe ich die Problematik sehr gut. Noch schlimmer wäre es aber wenn plötzlich so ein Ohrwurmeffekt hervorgerufen wird und man dieses Lied auch zwischen den Spielzeiten nicht vergessen kann.


btw: bekommen George Michael und der andere Wham!-Heini eigentlich Tantiemen wann immer dieses Lied gespielt wird? oder geht das an deren Produzenten oder den Schreiberling?

__________________
"They couldn't hit an elephant at this dist--."

-General John "Uncle John" Sedgwick (1813-1864). Bevor er den Satz zuende sagen konnte wurde er von einem Scharfschützen getötet.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von John Doe: 06.12.2004 16:17.

06.12.2004 16:15 John Doe ist offline E-Mail an John Doe senden Beiträge von John Doe suchen Nehmen Sie John Doe in Ihre Freundesliste auf
enemy enemy ist männlich
Profi-Chiller


images/avatars/avatar-3241.jpg

Dabei seit: 14.01.2003
Beiträge: 2.089
Herkunft: South Park, CO

Themenstarter Thema begonnen von enemy
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Willow
Aber wäre es nicht merkwürdig wenn es plötzlich gar nicht mehr käme? Imme runruhiger würde man auf der Arbeit auf seinem Stuhl hin und her rutschen, immer darauf lauernd, dass es vielleicht doch noch zuschlägt, bis man dann an Weihnachten mit blanken Nerven unterm Tannebaum sitzt. Man konnte die Wochen vorher die Agonie und den Zorn nicht kanalisiert auf etwas lenken und dann bricht es aus einem raus, weil man die falschen Socken bekommt.
Ein Teufelskreis! Augenzwinkern

Willow, ich muss dir hier leider widersprechen. Möglich, dass es da persönlichkeitsbedingte Unterschiede gibt, aber ich habe das Lied in keinster Weise vermisst. Im Gegenteil. Es wäre mir nie aufgefallen, wenn es nicht gespielten werden würde. Und ich bin der festen Meinung, dass DAS LIED Schuld ist, wenn ich am 24.12. aufgrund der falschen Socken den Weihnachtsbaum abbrenne *gg*

__________________

Profiler
06.12.2004 16:23 enemy ist offline E-Mail an enemy senden Homepage von enemy Beiträge von enemy suchen Nehmen Sie enemy in Ihre Freundesliste auf
Idgie Idgie ist weiblich
Filmexperte


images/avatars/avatar-133.gif

Dabei seit: 03.02.2003
Beiträge: 1.015
Herkunft: Die lebenswerteste Stadt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sobald sich der Herbst nähert, werden meine Blicke Richtung Radio immer böser. Ich weiß genau, bald ist es soweit. Ich kann zwar nicht sagen wann, aber der Zeitpunkt rückt näher. Das ist echt schlimm.
Wie Reinhardt May mal sang (so oder so ähnlich):

Doch die härteste Prüfung für Psyche und Ohren
ist die quälende Stille plötzlich nach dem Lied.
Das Wissen: es kann jeden Moment wieder einsetzen
oder nicht; und dieser Zweifel ist zum Nervenzerfetzen.
Du hörst wohl deinen Puls, du hältst den Atem an und dann
wartest du starr - manchmal tagelang.

Tageland bracht man allerdings leider nicht zu warten.
Eigentlich ist das Lied ja wirklich schön, aber es ist zu totgespielt. Schade drum. Weihnachten gebe ich mir allerdings in den 4 Nachtwachen die volle Dröhnung mit Weihnachts CDs von 21-6 Uhr. Incl. Last Christmas. Bis dahin schalte ich öfter das Radio aus und den CD Player an. Zumindest wenn ich die Vollmacht darüber habe.

__________________
Niveau is keine Hautcreme!

Ich bin montys Blinddarm

Putting things where they don´t belong since 1981.

Das Leben ist hart, böse und gemein. Aber dafür ungerecht!
06.12.2004 20:46 Idgie ist offline E-Mail an Idgie senden Beiträge von Idgie suchen Nehmen Sie Idgie in Ihre Freundesliste auf
dev
Meinungsmacher


images/avatars/avatar-3193.jpg

Dabei seit: 18.05.2003
Beiträge: 553

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen



Naja ,so schlimm find ichs jetzt nicht aber vielleicht hör ich einfach zu wenig radio...


ne ,eher zu viel trotzdem kanns ichs zwar noch hören aber totgespielt ist es schon lange

__________________
All my life I have dared to go past what is possible
To the impossible ?
Actually past that, to the place where the possible and the impossible meet to become
The Possimpible
06.12.2004 22:27 dev ist offline E-Mail an dev senden Beiträge von dev suchen Nehmen Sie dev in Ihre Freundesliste auf
Maddy Maddy ist weiblich
Filmexperte


images/avatars/avatar-3070.jpg

Dabei seit: 24.03.2003
Beiträge: 1.081

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

enemy - du sprichst mir aus vollstem Herzen. Mit jedem einzelnen Wort.

Ich hasse es, hasse es, hasse es, hasse es, hasse es, hasse es, hasse es, ....

Ich bin mal morgens aufgewacht und hatte "Geronimos Cadillac" von Modern Talking im Ohr (warum auch immer). Das war wirklich eine Qual. Und dennoch wäre ich bereit, dieses Opfer jeden morgen auf mich zu nehmen, sollte ich dadurch DAS LIED nicht mehr hören müssen. George Michael ist an sich schon ein Unding. Aber dieses Ding schlägt dem Fass den Boden aus.

Es ist wie du sagst ja nicht nur das Radio was dich dazu verdammt es zu hören. Das kann man ausschalten (was ich auch etwa 374 mal am Tag mache). Nein - man wird nonstop damit konfrontiert wo immer man sich auch aufhält. Ob im Kaufhaus, auf dem Christkindlmarkt - völig wurscht - es verfolgt dich überall hin.

Mein Zustand wankt dann immer vom potentiellen Amokläufer bis hin zur völligen Resignation. Sperrt mich 24 Stunden in eine Zelle mit DEM LIED auf Repeat und ich gestehe was immer ihr auch hören wollt.

Total bekloppt Total bekloppt Total bekloppt Total bekloppt Total bekloppt Total bekloppt Total bekloppt

Können wir nicht eine Petition aufsetzen ? Ich unterschreibe alles.

*erste prozac einschmeiß*

__________________
Der Teufel ist ein Eichhörnchen !!
07.12.2004 08:30 Maddy ist offline E-Mail an Maddy senden Beiträge von Maddy suchen Nehmen Sie Maddy in Ihre Freundesliste auf
Sushparty Sushparty ist weiblich
n/a


images/avatars/avatar-2608.jpg

Dabei seit: 17.08.2003
Beiträge: 915
Herkunft: Coventry

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier ist ja was los!

Ich bin seeehr froh von Weihnachtsmusik (seltsamerweise) mehr oder weniger verschont zu sein. Eigentlich ist DAS LIED ja nicht schlecht (ob man den Stil mag etc. ist dann wieder was anderes), aber wie Idgie schon sagte, es ist einfach totgespielt.
Ich finde, DAS LIED ist eigentlich noch das erträglichste von allen Weihnachtsliedern. Ich hasse aber überhaupt Weihnachtslieder, vor allem die klassischen (Oh Tannebaum vorweg *urgs*). Was ich mich frage, wie halten das die armen Angestellten in den Kaufhäusern und Supermärkten aus?? Ich als 10 Minuten-Kunde habe das kaum ausgehalten.
Hier gibt's Gott sei Dank keine Musik im Supermarkt und die Radiosender, die ich morgens oder beim Surfen höre, halten sich seehr zurück.
DAS LIED habe ich tatsächlich noch nicht gehört dieses Jahr...schon fast seltsam.
Die Musiksender kotzen mich allerdings an. "Best Christmas Songs 1990-2004" "Magic Christmas" "blah Cristmas"...Gut, dass ich 18 Sender habe... cool

__________________

07.12.2004 10:17 Sushparty ist offline E-Mail an Sushparty senden Beiträge von Sushparty suchen Nehmen Sie Sushparty in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Sushparty in Ihre Kontaktliste ein YIM-Name von Sushparty: sushiparty MSN Passport-Profil von Sushparty anzeigen
enemy enemy ist männlich
Profi-Chiller


images/avatars/avatar-3241.jpg

Dabei seit: 14.01.2003
Beiträge: 2.089
Herkunft: South Park, CO

Themenstarter Thema begonnen von enemy
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wäre ich nicht unter Drogen gesetzt, könnte ich mich glatt darüber aufregen.

Ich stehe heute morgen auf, will in die Küche zum frühstücken, öffne die Tür. Das Radio läuft und spielt....natürlich, DAS LIED. Und jetzt der Hammer: meine Mutter steht an der Spüle...und pfeift mit. *kipp* Ich halt das nicht mehr aus. Ich befürchte, bevor Weihnachten ist, hänge ich an nem Strick im Wandschrank. Über all ist DAS LIED. Jetzt weiß ich, woher meine Kopfschmerzen kommen.

Themawechsel:

Maddy, ích seh grad zum ersten Mal, dass du nen John Cusack-Avatar hast. Der Mann ist mein absoluter Lieblingsschauspieler, spielt immer geniale Rollen und ist ein echter Sympathisant.

__________________

Profiler
07.12.2004 12:38 enemy ist offline E-Mail an enemy senden Homepage von enemy Beiträge von enemy suchen Nehmen Sie enemy in Ihre Freundesliste auf
Maddy Maddy ist weiblich
Filmexperte


images/avatars/avatar-3070.jpg

Dabei seit: 24.03.2003
Beiträge: 1.081

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von your_enemy

Ich befürchte, bevor Weihnachten ist, hänge ich an nem Strick im Wandschrank.

Durchhalten, wir schaffen das. Weihnachten ist Gott sei dank bald rum und somit auch die Suizidgedanken. Und einen kleinen Lichtblick gabs vorhin schon. Im Radio lief doch tatsächlich "Let it Snow"von Doris Day. Welch Wohltat.

Themawechsel:

Maddy, ích seh grad zum ersten Mal, dass du nen John Cusack-Avatar hast. Der Mann ist mein absoluter Lieblingsschauspieler, spielt immer geniale Rollen und ist ein echter Sympathisant.

Seh ich genauso großes Grinsen


__________________
Der Teufel ist ein Eichhörnchen !!
07.12.2004 12:52 Maddy ist offline E-Mail an Maddy senden Beiträge von Maddy suchen Nehmen Sie Maddy in Ihre Freundesliste auf
Dirk Diggler
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Let it snow ist aber eigentlich von Frankie ( übrigens DAS ist ein richtiges Weihnachtslied )....

aber es ist ja jedes Jahr dasselbe. Ohren zu und durch !!!

@ enemy das von chris rea heisst "driving home for christmas" und ich gestehe, dass ich mir das mal vor 3 jahren runtergeladen habe. Aber das läuft ja mittlerweile ebenso oft wie whams mist oder das von diesen all stars ( let them know its' christmas time ... )
07.12.2004 14:42
Maddy Maddy ist weiblich
Filmexperte


images/avatars/avatar-3070.jpg

Dabei seit: 24.03.2003
Beiträge: 1.081

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Dirk Diggler
Let it snow ist aber eigentlich von Frankie ( übrigens DAS ist ein richtiges Weihnachtslied )....



Na und ? Darf Doris Day doch trotzdem singen. Alter Klugscheisser !!!

__________________
Der Teufel ist ein Eichhörnchen !!
07.12.2004 15:06 Maddy ist offline E-Mail an Maddy senden Beiträge von Maddy suchen Nehmen Sie Maddy in Ihre Freundesliste auf
Dirk Diggler
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hast ja recht Prinzessin.

Was haltet ihr denn von dem weihnachtssong von Queen ??? der läuft bei uns auch recht oft.....
07.12.2004 15:13
enemy enemy ist männlich
Profi-Chiller


images/avatars/avatar-3241.jpg

Dabei seit: 14.01.2003
Beiträge: 2.089
Herkunft: South Park, CO

Themenstarter Thema begonnen von enemy
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Queen haben nen Weihnachtssong gemacht? Ich bin von DEM LIED schon so zerstört, ich kann die Welt um mich herum schon nicht mehr klar wahrnehmen.

__________________

Profiler
07.12.2004 16:34 enemy ist offline E-Mail an enemy senden Homepage von enemy Beiträge von enemy suchen Nehmen Sie enemy in Ihre Freundesliste auf
MeisterYoda MeisterYoda ist männlich
..hatte IMMER schon solche Bilder im Kopf


images/avatars/avatar-3322.jpg

Dabei seit: 03.12.2002
Beiträge: 1.749

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Maddy
Zitat:
Original von your_enemy

Ich befürchte, bevor Weihnachten ist, hänge ich an nem Strick im Wandschrank.

Durchhalten, wir schaffen das. Weihnachten ist Gott sei dank bald rum und somit auch die Suizidgedanken. Und einen kleinen Lichtblick gabs vorhin schon. Im Radio lief doch tatsächlich "Let it Snow"von Doris Day. Welch Wohltat.

Themawechsel:

Maddy, ích seh grad zum ersten Mal, dass du nen John Cusack-Avatar hast. Der Mann ist mein absoluter Lieblingsschauspieler, spielt immer geniale Rollen und ist ein echter Sympathisant.

Seh ich genauso großes Grinsen


btw: ist fast spam...aber ich muss maddy fragen, wer das gesicht DAVOR war???

__________________
WAS IST DAS DENN, VOTZINESISCH? - Crank 2!

"Und was ist mit dem Weltfrieden? - DRAUF geschissen!!" - Machete kills!
07.12.2004 20:40 MeisterYoda ist offline Beiträge von MeisterYoda suchen Nehmen Sie MeisterYoda in Ihre Freundesliste auf
Sushparty Sushparty ist weiblich
n/a


images/avatars/avatar-2608.jpg

Dabei seit: 17.08.2003
Beiträge: 915
Herkunft: Coventry

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Fast!?!

Jaja, löscht mich! Ich gewöhne mich langsam daran...harhar.
07.12.2004 22:28 Sushparty ist offline E-Mail an Sushparty senden Beiträge von Sushparty suchen Nehmen Sie Sushparty in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Sushparty in Ihre Kontaktliste ein YIM-Name von Sushparty: sushiparty MSN Passport-Profil von Sushparty anzeigen
Idgie Idgie ist weiblich
Filmexperte


images/avatars/avatar-133.gif

Dabei seit: 03.02.2003
Beiträge: 1.015
Herkunft: Die lebenswerteste Stadt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von your_enemy
Queen haben nen Weihnachtssong gemacht? Ich bin von DEM LIED schon so zerstört, ich kann die Welt um mich herum schon nicht mehr klar wahrnehmen.


Jepp, es ist mit "Thank God it´s Christmas" betitelt, und gar nicht so schlecht. Allerdings mag ich Queen ja generell gerne, das ist mein Urteil wohl nicht so objektiv. Aber ist halt trotz Freddie Mercury und dem Queen-Stil ein Weihnachtslied mit Glöckcheneinsatz.

__________________
Niveau is keine Hautcreme!

Ich bin montys Blinddarm

Putting things where they don´t belong since 1981.

Das Leben ist hart, böse und gemein. Aber dafür ungerecht!
07.12.2004 23:46 Idgie ist offline E-Mail an Idgie senden Beiträge von Idgie suchen Nehmen Sie Idgie in Ihre Freundesliste auf
freakbabe freakbabe ist weiblich
Filmmieze


images/avatars/avatar-3036.jpg

Dabei seit: 13.03.2003
Beiträge: 1.981
Herkunft: Bodega Bay

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oh... *vorSchamversink*

Ich bin wohl die einzige, die DAS LIED wirklich sehr gerne hört... Sollte ich einen Psychiater konsultieren? Für Anregungen bin ich dankbar, rettet meine verlorene Seele großes Grinsen

Was mich auch aufregt ist, dass wirklich schöne Weihnachts-Oldies nie kommen. Da müsste man sich den ganzen Tag einen schrottigen Sender anhören, wo seltsame altertümliche Musik läuft, um mal die richtigen Kracher zu hören zu bekommen.

Das neue LET THEM KNOW IT'S CHRISTMAS find ich Scheiße. Das Original hatte was, aber mal wieder nur aufnehmen und dann noch in so einem seltsamen Stil... *kopfschüttel* Wirkt auf mich emotionslos, zu kommerziell (schön klingts nur wenn Robbie singt großes Grinsen )

__________________
Das Weltgeschehen ist bulimisch.

Manche Menschen wollen immer glänzen, obwohl sie keinen Schimmer haben.

Alle dummen Menschen sind Bäume. Ich glaub, ich steh im Wald.

"Ich hoffe, mein Schaden hat kein Gehirn genommen!"
09.12.2004 11:01 freakbabe ist offline E-Mail an freakbabe senden Beiträge von freakbabe suchen Nehmen Sie freakbabe in Ihre Freundesliste auf
Waterbuffalo Waterbuffalo ist weiblich
Meinungsmacher


images/avatars/avatar-360.jpg

Dabei seit: 16.06.2003
Beiträge: 686
Herkunft: Stuttgart

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Öhmm, ich höre Weihnachtslieder auch im Sommer. *hinterfreakbabeversteck*

Ich mag das LIED auch. Zwar nicht als Dauerberieselung, aber ab und zu ist es einfach nur schön. Was ich auch schade finde, das so selten schöne, alte deutschsprachige Weihnachtslieder gebracht werden, sondern nur noch die "modernen" amerikanischen.

__________________
Diskutiere nie mit einem Idioten:
Erst zieht er dich auf sein Niveau runter und
dort schlägt er dich mit Erfahrung. Zunge raus
09.12.2004 11:17 Waterbuffalo ist offline E-Mail an Waterbuffalo senden Beiträge von Waterbuffalo suchen Nehmen Sie Waterbuffalo in Ihre Freundesliste auf
freakbabe freakbabe ist weiblich
Filmmieze


images/avatars/avatar-3036.jpg

Dabei seit: 13.03.2003
Beiträge: 1.981
Herkunft: Bodega Bay

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Waterbuffalo
Öhmm, ich höre Weihnachtslieder auch im Sommer. *hinterfreakbabeversteck*

Ich mag das LIED auch.


DANKE DANKE DANKE du sprichst mir aus der Seele!!! Wie wärs mit Gruppentherapie? großes Grinsen

__________________
Das Weltgeschehen ist bulimisch.

Manche Menschen wollen immer glänzen, obwohl sie keinen Schimmer haben.

Alle dummen Menschen sind Bäume. Ich glaub, ich steh im Wald.

"Ich hoffe, mein Schaden hat kein Gehirn genommen!"
09.12.2004 11:19 freakbabe ist offline E-Mail an freakbabe senden Beiträge von freakbabe suchen Nehmen Sie freakbabe in Ihre Freundesliste auf
Seiten (10): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
DieSeher.de Forum » Sonstige » Musik & Musikvideos » Weihnachtspopmusik oder: der Zusammenhang von "Last Christmas" und auffälligem Sozialverhalten

Datenschutz Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH