DieSeher.de Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
DieSeher.de Forum » Filme & Fehler » Filme » Prometheus [Alien 5] » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): [1] 2 3 4 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Prometheus [Alien 5]
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Rittler Rittler ist männlich
Filmexperte


images/avatars/avatar-367.jpg

Dabei seit: 05.03.2003
Beiträge: 1.114
Herkunft: Baden-Württemberg

Prometheus [Alien 5] Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi.

Hab neulich im Netz was über den fünften Teil der ALIEN-Saga gelesen. Interessiert das hier irgendwen?

__________________
Die Zeit ist es: unerforschlich, verschließt sie vor uns, was uns lieb ist.

Mit großer Macht kommt große Verantwortung!

Mei Mischn is tu prodäkt ju! (T3)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Michail: 17.01.2011 12:10.

06.03.2003 14:38 Rittler ist offline E-Mail an Rittler senden Homepage von Rittler Beiträge von Rittler suchen Nehmen Sie Rittler in Ihre Freundesliste auf
olafauge olafauge ist männlich
Filmexperte


images/avatars/avatar-2968.gif

Dabei seit: 02.12.2002
Beiträge: 1.431
Herkunft: Sarstedt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nicht Fragen, reinschreiben ! großes Grinsen großes Grinsen

__________________
[X] Hier drücken für Fettfleck auf dem Monitor

Meine DVD's
06.03.2003 14:47 olafauge ist offline E-Mail an olafauge senden Beiträge von olafauge suchen Nehmen Sie olafauge in Ihre Freundesliste auf
Rittler Rittler ist männlich
Filmexperte


images/avatars/avatar-367.jpg

Dabei seit: 05.03.2003
Beiträge: 1.114
Herkunft: Baden-Württemberg

Themenstarter Thema begonnen von Rittler
Alien 5 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Joh, dann mal los.

Also, ihr erinnert Euch alle an den Schluss von ALIEN 4? Das Raumschiff mit Ripley und Co. fliegt auf die Erde zu - und genau da geht der 5. Teil weiter.

Anscheinend soll es zu einer Explosion oder kosmischen Katastrophe im All kommen, wodurch das Raumschiff auf die Erde geschleudert wird, allerdings in eine andere Zeit, nämlich ins Jahr 2003 oder 2004. Die Besatung überlebt und ein Alien, das im 4. Teil nicht vernichtet wurde, auch. Und wie soll es anders sein, natürlich stürzt das Schiff in New York ab. Das überlende Alien macht erstmal die halbe Stadt kaputt, bis Ripley es in einem riesigen Versuchslabor vernichten kann. Doch damit fängt das Problem erst richtig an. In disem Labor wurde nämlich das Alien, das die Besatzung der Nostromo im ersten Teil gefunden hat gezüchtet und auf den Planeten geschossen (?) von dem im ersten Teil das Notsignal kommt. Also ist das Alien ein von Meschen geschaffenes Wesen. Und die Arbeiter im Labor sind kurz davor, das Alien ins All zu befördern. Ripley will und muss das verhindern und muss somit nicht nicht nur gegen das Viech kämpfen sondern auch noch gegen die Forscher. Allerdings wurde nicht verraten, ob sie überlebt oder nicht.

Kling irgendwie schraä und abgefahren die Story, gell?

__________________
Die Zeit ist es: unerforschlich, verschließt sie vor uns, was uns lieb ist.

Mit großer Macht kommt große Verantwortung!

Mei Mischn is tu prodäkt ju! (T3)
06.03.2003 15:01 Rittler ist offline E-Mail an Rittler senden Homepage von Rittler Beiträge von Rittler suchen Nehmen Sie Rittler in Ihre Freundesliste auf
olafauge olafauge ist männlich
Filmexperte


images/avatars/avatar-2968.gif

Dabei seit: 02.12.2002
Beiträge: 1.431
Herkunft: Sarstedt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

jupp, das ist wirklich ne abgefahrenen story !
dann bin ich ja mal gespannt!!

__________________
[X] Hier drücken für Fettfleck auf dem Monitor

Meine DVD's
06.03.2003 16:09 olafauge ist offline E-Mail an olafauge senden Beiträge von olafauge suchen Nehmen Sie olafauge in Ihre Freundesliste auf
Xinau Xinau ist weiblich
B-Movie Regisseur


images/avatars/avatar-156.gif

Dabei seit: 30.11.2002
Beiträge: 127
Herkunft: Niedersachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Klingt äußerst vielversprechend. Zumindest wäre dann mal geklärt, woher diese Viecher eigentlich kommen. Ich habe mich nämlich oft gewundert, warum diese Aliens nicht zufällig mal die Erde besucht haben. Immerhin hatten sie ja ein riesiges Raumschiff. Jemand vom Heimatplaneten hätte ja mal auf die Idee kommen können, das verunglückte, verschollene Raumschiff suchen zu können und wäre dann eventuell auf die Menschen getroffen.

Aber mir fällt auf, dass die Story von "Alien 5" eine gewisse Ähnlichkeit mit "Planet der Affen" und deren Folgeteilen hat.
Für alle, die es nicht wissen sollten: Die Affen aus den ersten beiden Teilen fliegen im dritten Teil gemeinsam mit dem Arzt-Affen in die Vergangenheit und lassen ihr "intelligentes" Affenbaby auf der Erde zurück, als sie sterben. Dieser Affe (Caesar war sein Name) bringt im 4. Teil die anderen "normalen" Affen dazu, sich gegen die Sklaverei der Menschen aufzuwiegeln und so entwickelt sich dann ja auch letztendlich der Planet der Affen. Und voilá, der Kreis hat sich geschlossen. So ähnlich klingt irgendwie "Alien 5".

__________________
Wer "A" sagt, muss nicht "B" sagen. Er kann auch erkennen, das "A" falsch war.
06.03.2003 18:22 Xinau ist offline E-Mail an Xinau senden Beiträge von Xinau suchen Nehmen Sie Xinau in Ihre Freundesliste auf
Rittler Rittler ist männlich
Filmexperte


images/avatars/avatar-367.jpg

Dabei seit: 05.03.2003
Beiträge: 1.114
Herkunft: Baden-Württemberg

Themenstarter Thema begonnen von Rittler
Alien 5 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ Xinau

also, an planet der affen hat mich der inhalt von alien 5 nun überhaupt net erinnert, sondern eher an einen autor der ganz dringend versucht, einen fünften teil auf die beine zu stellen. zugegeben, man könnte etwas aus der story machen, aber die gefahr ist total groß, daß es in die hose geht. bei den anderen alien-teilen (ausgenommen bei teil 2) war die gefahr net sehr groß, etwas falsch zu machen. hingegen beim thema zeitreise und so wurde scon soooooo viel mist produziert. lassen wir uns überraschen.

würde mich auf jeden fall sehr freuen, wenn sich noch mehr zu alien 5 äußern würden.

__________________
Die Zeit ist es: unerforschlich, verschließt sie vor uns, was uns lieb ist.

Mit großer Macht kommt große Verantwortung!

Mei Mischn is tu prodäkt ju! (T3)
06.03.2003 20:11 Rittler ist offline E-Mail an Rittler senden Homepage von Rittler Beiträge von Rittler suchen Nehmen Sie Rittler in Ihre Freundesliste auf
olafauge olafauge ist männlich
Filmexperte


images/avatars/avatar-2968.gif

Dabei seit: 02.12.2002
Beiträge: 1.431
Herkunft: Sarstedt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ xinau
wenn ich mich jetzt nicht schwer täusche, ist das raumschiff in alien 1 von irgendeiner anderen rasse, die auch von dem alien platt gemacht wurde.

__________________
[X] Hier drücken für Fettfleck auf dem Monitor

Meine DVD's
07.03.2003 08:22 olafauge ist offline E-Mail an olafauge senden Beiträge von olafauge suchen Nehmen Sie olafauge in Ihre Freundesliste auf
Rittler Rittler ist männlich
Filmexperte


images/avatars/avatar-367.jpg

Dabei seit: 05.03.2003
Beiträge: 1.114
Herkunft: Baden-Württemberg

Themenstarter Thema begonnen von Rittler
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

das stimmt, glaub ich. hat es eigentlich nicht schon nach dem dritten teil geheissen es wäre finito, weil da ist ripley doch gestorben?

__________________
Die Zeit ist es: unerforschlich, verschließt sie vor uns, was uns lieb ist.

Mit großer Macht kommt große Verantwortung!

Mei Mischn is tu prodäkt ju! (T3)
07.03.2003 16:48 Rittler ist offline E-Mail an Rittler senden Homepage von Rittler Beiträge von Rittler suchen Nehmen Sie Rittler in Ihre Freundesliste auf
olafauge olafauge ist männlich
Filmexperte


images/avatars/avatar-2968.gif

Dabei seit: 02.12.2002
Beiträge: 1.431
Herkunft: Sarstedt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

das liebe geld halt...
sigorney weaver konnte das angebot einfach nicht ablehnen...

__________________
[X] Hier drücken für Fettfleck auf dem Monitor

Meine DVD's
07.03.2003 16:52 olafauge ist offline E-Mail an olafauge senden Beiträge von olafauge suchen Nehmen Sie olafauge in Ihre Freundesliste auf
Xinau Xinau ist weiblich
B-Movie Regisseur


images/avatars/avatar-156.gif

Dabei seit: 30.11.2002
Beiträge: 127
Herkunft: Niedersachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ olafauge und rittler: Dass es eine andere Rasse gab, muss mir irgendwie entgangen sein großes Grinsen . Aber... was ist, wenn die andere Rasse vielleicht irgendwelche Kopfgeld-Jäger von der Erde waren, die das Raumschiff mit dem Alien (dass dann ja von der Erde käme) gejagt hattten. Vielleicht bringen die Filme-Macher es ja auch so in Alien 5 ein, dass die Menschen der Vergangenheit diejenigen sind, die das Raumschiff auf den Planeten zum Stranden bringen, und die Menschen der Zukunft (Alien 1) glauben, es handelt sich dabei um eine andere Spezies. Klingt absolut unlogisch, vergesst diesen Gedankengang, denn dann hätte die Schiffsbesatzung vom ersten Teil ja ahnen können, um was für eine gefährliche Alien-Spezies es sich handelt und wäre erst gar nicht auf den Planeten gelandet.

@ rittler: Die Ähnlichkeit zwischen "Planet der Affen" und "Alien" meine ich nur hinsichtlich einer Art Zeitschleife.
"Wäre dies nicht gewesen, könnte das nicht passieren. Aber jenes ist halt nur passiert, weil eben etwas anderes vorher geschehen ist." Klingt etwas verwirrend, aber das soll es ja auch.
Man könnte Alien 5 in diesem Sinne auch mit Terminator 1 vergleichen: Wäre Kyle nicht in die Vergangenheit gereist und hätte er Sarah kein Kind gemacht, so wäre ihr Sohn (der ja nur entstanden ist, weil sie mit Kyle gepoppt hat) nicht der Anführer geworden und Kyle wäre nicht in die Vergangenheit geschickt worden, um sie zu retten.
Eine Zeitschleife, die jeder Logik entbehrt (aber das haben fast alle Filme, die mit Zeitmaschinen zu tun haben, so an sich). Aber genau solche Filme bringen an sich immer so viele Fehler mit sich, dass wir "Fehler-Sucher" uns wieder freuen dürfen.

Also wenn wir nach der Logik gehen würden, von wegen jemand stirbt und es kann keine weiteren Teile geben, da lassen sich die Filme-Macher immer wieder nette Ideen einfallen, siehe der Klon von Ripley (so könnte man jeden Film-Star wieder auferleben lassen; das könnte auf Dauer langweilig werden). Die Idee ansich ist relativ neu, zumindest fällt mir spontan keine andere Fortsetzung ein, in der etwas ähnliches geschehen ist.

__________________
Wer "A" sagt, muss nicht "B" sagen. Er kann auch erkennen, das "A" falsch war.
08.03.2003 08:41 Xinau ist offline E-Mail an Xinau senden Beiträge von Xinau suchen Nehmen Sie Xinau in Ihre Freundesliste auf
Shabba
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich muss auch sagen das sich die Story n bissel schwach anhört, sonachm Motto: Lass mal Geld verdienen egal wie und womitFrechheit

@Rittler
Da stand das die Menschen die Aliens geschaffen hätten??
Ich meine zu Wissen das eigentlich die Predators die Aliens geschaffen haben damit sie was als Jagtbeute haben!

Egal ich werde mir auch den 5. Teil angucken wenn er raus!kommt
08.03.2003 11:07
Rittler Rittler ist männlich
Filmexperte


images/avatars/avatar-367.jpg

Dabei seit: 05.03.2003
Beiträge: 1.114
Herkunft: Baden-Württemberg

Themenstarter Thema begonnen von Rittler
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@shabba

was sind die predators? ich kenn nur den gleichnamigen Film, aber der hat ja mit alien nix zu tun. oder?

__________________
Die Zeit ist es: unerforschlich, verschließt sie vor uns, was uns lieb ist.

Mit großer Macht kommt große Verantwortung!

Mei Mischn is tu prodäkt ju! (T3)
09.03.2003 00:25 Rittler ist offline E-Mail an Rittler senden Homepage von Rittler Beiträge von Rittler suchen Nehmen Sie Rittler in Ihre Freundesliste auf
Shabba
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Rittler
@shabba

was sind die predators? ich kenn nur den gleichnamigen Film, aber der hat ja mit alien nix zu tun. oder?


Genau den Film meine ich. In den Alien & Predator Filmen wird das zwar nicht gesagt aber die Aliens wurden von den Predators gezüchtet damit sie was zu Kämpfen haben. Das sieht man auch in einer der letzten Szenen von Predator 2. (Der Mann, der im Raumschift von den Predators ist findet einen Schädel von einem Alien!)
Es gab vor dem Film schon Alien & Predator Karten und Comix. Da wurde das mal geschrieben!

Dateianhang:
gif 0004.gif (8 KB, 220 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Shabba: 09.03.2003 12:43.

09.03.2003 12:40
Rittler Rittler ist männlich
Filmexperte


images/avatars/avatar-367.jpg

Dabei seit: 05.03.2003
Beiträge: 1.114
Herkunft: Baden-Württemberg

Themenstarter Thema begonnen von Rittler
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

also, ich fassse mal zusammen: das soll heissen, dass die alien-filme und die predator-filme irgendwie zusammenhängen. warum wird das in keinem der filme erwähnt?

__________________
Die Zeit ist es: unerforschlich, verschließt sie vor uns, was uns lieb ist.

Mit großer Macht kommt große Verantwortung!

Mei Mischn is tu prodäkt ju! (T3)
09.03.2003 13:53 Rittler ist offline E-Mail an Rittler senden Homepage von Rittler Beiträge von Rittler suchen Nehmen Sie Rittler in Ihre Freundesliste auf
Jane Jane ist weiblich
Cineast


images/avatars/avatar-1639.jpg

Dabei seit: 16.02.2003
Beiträge: 90
Herkunft: Braunschweig

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mich erinnert die Story irgendwie an Gozilla! Aber egal, ich finde es langsam oberlangweilig, daß alle diese Viecher-Filme in New York spielen! Es gibt auch andere amerikanische Städte mit netten Häusern! Und die Idee, die Tierchen durch irgendwelche Skyscrapers laufen zu lassen finde ich völlig abgedroschen! Schade, die Alien Serie find ich schon ganz gut, aber mit diesem Teil (sollte er so wie in der Beschreibung herauskommen) wird diese Filmreihe endgültig ins aus geschossen!

__________________
Carpe Diem
10.03.2003 19:09 Jane ist offline E-Mail an Jane senden Homepage von Jane Beiträge von Jane suchen Nehmen Sie Jane in Ihre Freundesliste auf
Rittler Rittler ist männlich
Filmexperte


images/avatars/avatar-367.jpg

Dabei seit: 05.03.2003
Beiträge: 1.114
Herkunft: Baden-Württemberg

Themenstarter Thema begonnen von Rittler
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ jane

ich weiss net hundertprozentig, dass der film wirklich in new york spielt, kann auch l.a. oder washington sein. es war auf jeden fall ne große ami-stadt.

__________________
Die Zeit ist es: unerforschlich, verschließt sie vor uns, was uns lieb ist.

Mit großer Macht kommt große Verantwortung!

Mei Mischn is tu prodäkt ju! (T3)
10.03.2003 20:02 Rittler ist offline E-Mail an Rittler senden Homepage von Rittler Beiträge von Rittler suchen Nehmen Sie Rittler in Ihre Freundesliste auf
Shabba
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Rittler
also, ich fassse mal zusammen: das soll heissen, dass die alien-filme und die predator-filme irgendwie zusammenhängen. warum wird das in keinem der filme erwähnt?


die Filme direkt hängen nicht zusammen(bís auf den oben erwähnten Totenschäden) aber die "original" Geschichten hängen zusammen. Es sollte sogar mal ein Film mit beiden gedreht werden Alien vs. Predeator.
11.03.2003 20:01
anyname
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ein erster Gedanke nach dem durchlesen der Story war, das S.Weaver keinen weitern Teil machen will.
Was an der sache dran ist, Mensch züchtet Alien hmmmmm .... vielleicht steckt ja die Firma dahinter, die wollten im 2ten Teil ein Alien zur Erde bringen(zurück holen) Vielleicht mal ein Experiment, daß schiefgelaufen ist (kann ja mal passieren großes Grinsen )
Zur Zeit scheint ja Retro gross in Mode.Bei manchen Filmen gelingt das auch, andere sollten aber auf diese Modeerscheinung verzichten. War denn das Alien nicht im letzten Teil Perfekt gewurden? Zwar wurde das Alien ins All befördert( da hört es niemand schreien großes Grinsen ), aber wäre das nicht eher ein Ansatzpunkt zum neuen Film gewesen, als ein -oh wunder- da ist ja noch ein Alien auf dem Schiff dazu zudichten. ok. schauen Wir uns den Teil mal an und hoffen auf das beste
Freude
17.03.2003 01:02
Mr.Anderson Mr.Anderson ist männlich
Filmexperte


images/avatars/avatar-480.jpg

Dabei seit: 12.06.2003
Beiträge: 1.605
Herkunft: Wien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sehr später Nachtrag......

Mittlerweile gibt es schon einige neue Infos zum Projekt.

Auf jeden Fall wird die Weaver wieder mitspielen.

Der Regisseur des 5. und 6. Teils wird Ridley Scott sein.

Das läßt hoffen...

__________________
"Milch im Glas ist schöner als Milch auf der Erde, aber wenn die Milch erstmal auf der Erde ist... wer glaubt mit heulen etwas zu ändern?"

Es kann nur EINEN Auserwählten geben!
17.06.2003 22:34 Mr.Anderson ist offline E-Mail an Mr.Anderson senden Beiträge von Mr.Anderson suchen Nehmen Sie Mr.Anderson in Ihre Freundesliste auf
San Saltamonte San Saltamonte ist männlich
Insider


images/avatars/avatar-193.jpg

Dabei seit: 18.02.2003
Beiträge: 766
Herkunft: Zürich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also das grosse Raumschiff aus Teil 1 war definitiv von einer anderen Rasse. Man erinner sich nur an die Szene, wo das eine, quasi mumifizierte Alien auf diesem Sessel sitzt und die Astronauten erwähnen, dass etwas aus seinem Bauch kam.......

Ich finde die Story ziemlich bitter. Wir können zum jetzigen Zeitpunkt "knapp" ein Klonschaf züchten und selbst dies nur mangelhaft. Aber klar, irgendwelche Forscher schaffen ein Wesen mit dem Kräfteverhältniss einer Ameise, der Grösse eines Grizzlys, der Intelligenz eines Delphins und einer echt genialen Fortpflanzungstechnik....

Auch das ewige New York geht mir auf den Wecker. Warum nicht Wien, Cannes (während des Filmfestivals), oder gar Zürich...... Augenzwinkern

__________________

In 2005, a group of local misfits won a costume contest at an 80s TV convention. These men promptly returned home & drank some beer. Today they survive as soldiers of fortune. If you have a problem, if no one else can help, & if you can find them, maybe you can hire. THE A-TEAM.

17.06.2003 23:31 San Saltamonte ist offline E-Mail an San Saltamonte senden Homepage von San Saltamonte Beiträge von San Saltamonte suchen Nehmen Sie San Saltamonte in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von San Saltamonte: Zurriburri 25
Seiten (4): [1] 2 3 4 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
DieSeher.de Forum » Filme & Fehler » Filme » Prometheus [Alien 5]

Datenschutz Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH