DieSeher.de Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
DieSeher.de Forum » Filme & Fehler » Filme » King Arthur » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): [1] 2 3 4 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen King Arthur
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Preacher666 Preacher666 ist männlich
Midnightmoviekönig


images/avatars/avatar-34.jpg

Dabei seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.208
Herkunft: Österreich

King Arthur Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab jetzt mal den Trailer gesehen !

Trailer

Plot:
Obwohl die Legende und die tatsächliche Existens von King Arthur historisch nie bewiesen wurde, versucht nun der Film King Arthur in eine mögliche historische Epoche einzugliedern. Der Film zeigt so das Leben und die Ereignisse rund um King Arthur, während dem Fall des römischen Reiches und der dunklen Zeit des Mittelalters. Dabei versucht er sich an wahre Gegebenheiten der damaligen Zeit zu halten, so dass dem Film die magischen Elemente fehlen werden, wie man sie aus Excalibur kennt.

__________________
Meine Kritiken
01.03.2004 16:14 Preacher666 ist offline E-Mail an Preacher666 senden Beiträge von Preacher666 suchen Nehmen Sie Preacher666 in Ihre Freundesliste auf
San Saltamonte San Saltamonte ist männlich
Insider


images/avatars/avatar-193.jpg

Dabei seit: 18.02.2003
Beiträge: 766
Herkunft: Zürich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich finde es wirklich erstaunlich, das Hollywood diesen Excalibur-Arthur-Stoff wirklich so TOTAL Ausschlachten..

Jetzt zeigen sie den "realen" Hintergrund zur Sage... Dabei ist meines Wissens z.B. Lancelot eine Erfindung der Franzosen, welche die Legende mit ihm in Sachen Liebe "würzten"...



Dabei warte ich schon so lange auf eine angemessene Verfilmung der Nibelungen-Sage... Zwerge, Drachen, Riesen, Helden und Jungfrauen, mein Gott, klassischer und epischer kann Phantasie gar nicht sein... Irgendwie habe ich echt das Gefühl, das in Hollywood die Nibelungen ein rotes Tuch sind...

Das ist jetzt keine rassistische Frage, aber kann es sein, das die (oft) jüdischen Hollywood-Produzenten die Nibelungen einfach grundsätzlich mit Nazigedankengut gleichsetzen und somit etwaige Projekte von Beginn weg verunmöglichen? Sie sind quasi so festgefahren, dass sie gar nicht mehr objektiv urteilen können?

__________________

In 2005, a group of local misfits won a costume contest at an 80s TV convention. These men promptly returned home & drank some beer. Today they survive as soldiers of fortune. If you have a problem, if no one else can help, & if you can find them, maybe you can hire. THE A-TEAM.

01.03.2004 17:16 San Saltamonte ist offline E-Mail an San Saltamonte senden Homepage von San Saltamonte Beiträge von San Saltamonte suchen Nehmen Sie San Saltamonte in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von San Saltamonte: Zurriburri 25
Dirk Diggler
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das habe ich mich auch schon oft gefragt, warum die Nibelungen noch nie verfilmt worden ist ( zumindest nicht hollywood like ). Ich meine alles Sagenwelten , sei es die griechische ( gerade ja wieder einmal mit "Troy" dabei ) oder auch die Arthussage sind oft ( zu oft ??? ) verfilmt worden..... wo bleibt die deutsche Sage schlechthin ????

Stoff gibt es reichlich ...da stimme ich san zu........und so ein Siegfried eignet sich doch vorbildlich als "Held" !

Ich könnte mir auch vorstellen , dass Produzenten ( ob jüdisch oder nicht , das lass ich mal dahin gestellt ) das Thema auf Grund seiner Vergangenheit ( na gut , die Nazis v.a. Hitler fanden den Stoff geil , was ja nichts am Thema schlechthin ändert ) einfach zu heikel ist und man deswegen diesen Stoff nicht verfilmen will.

Schade eigentlich ....
01.03.2004 18:15
Waterbuffalo Waterbuffalo ist weiblich
Meinungsmacher


images/avatars/avatar-360.jpg

Dabei seit: 16.06.2003
Beiträge: 686
Herkunft: Stuttgart

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Dirk Diggler
Der Ring der Nibelungen soll doch verfilmt werden.

großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen

__________________
Diskutiere nie mit einem Idioten:
Erst zieht er dich auf sein Niveau runter und
dort schlägt er dich mit Erfahrung. Zunge raus
02.03.2004 07:53 Waterbuffalo ist offline E-Mail an Waterbuffalo senden Beiträge von Waterbuffalo suchen Nehmen Sie Waterbuffalo in Ihre Freundesliste auf
Dirk Diggler
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das stimmt doch nie und nimmer .... ein MIx aus Herr der Ringe und Wagners Ring der Nibelungen ..... wasn quatsch ...reicht es denn noch nicht , dass sämtliche Legenden,Mythen ( van Hellsing) oder Romanfiguren ( Liga der ... ) in einen Film gepackt werden ..das ist ja schon schlecht genug wie ich finde...

weiss wer was über das Projekt ?????
02.03.2004 13:02
Diamond Dog Diamond Dog ist männlich
Stuntdouble


Dabei seit: 09.09.2003
Beiträge: 236
Herkunft: Frankfurt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von San Saltamonte

Das ist jetzt keine rassistische Frage, aber kann es sein, das die (oft) jüdischen Hollywood-Produzenten die Nibelungen einfach grundsätzlich mit Nazigedankengut gleichsetzen und somit etwaige Projekte von Beginn weg verunmöglichen? Sie sind quasi so festgefahren, dass sie gar nicht mehr objektiv urteilen können?


Ich denke Du meinst sicher antisemitische Frage und nicht rassistische oder? Die Juden sind keine "Rasse".

Ansonsten mag ich Dir mal zustimmen, das könnte ein Grund sein, weil der Deutsche an sich ja immer entweder superbrutal oder total albern dargestellt wird, allerdings nie positiv, oder? Dass die sich dann nicht an ein Epos ranwagen, wo ein Urdeutscher ein Held sein soll, klar. Ist auch ne Form von Rassismus und das nur, weil vor 60 Jahren ein östereichischer Schnurrbartträger gemeint hat Scheiße zu bauen.

__________________
What did you say against my mama?
What the fuck did you say against my mama?

02.03.2004 13:08 Diamond Dog ist offline E-Mail an Diamond Dog senden Beiträge von Diamond Dog suchen Nehmen Sie Diamond Dog in Ihre Freundesliste auf
Preacher666 Preacher666 ist männlich
Midnightmoviekönig


images/avatars/avatar-34.jpg

Dabei seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.208
Herkunft: Österreich

Themenstarter Thema begonnen von Preacher666
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von San Saltamonte
Ich finde es wirklich erstaunlich, das Hollywood diesen Excalibur-Arthur-Stoff wirklich so TOTAL Ausschlachten..

Jetzt zeigen sie den "realen" Hintergrund zur Sage... Dabei ist meines Wissens z.B. Lancelot eine Erfindung der Franzosen, welche die Legende mit ihm in Sachen Liebe "würzten"...



Dabei warte ich schon so lange auf eine angemessene Verfilmung der Nibelungen-Sage... Zwerge, Drachen, Riesen, Helden und Jungfrauen, mein Gott, klassischer und epischer kann Phantasie gar nicht sein... Irgendwie habe ich echt das Gefühl, das in Hollywood die Nibelungen ein rotes Tuch sind...

Das ist jetzt keine rassistische Frage, aber kann es sein, das die (oft) jüdischen Hollywood-Produzenten die Nibelungen einfach grundsätzlich mit Nazigedankengut gleichsetzen und somit etwaige Projekte von Beginn weg verunmöglichen? Sie sind quasi so festgefahren, dass sie gar nicht mehr objektiv urteilen können?


Ok ich verstehe was du meinst ! Aber ich persönlich brauche keine Hollywoodversion der Nibelungensage ! Ich kenne den Zweiteler und Der Drachentöter (das hat doch auch irgendwie was damit zu tun ! Von wegen Bad im Drachenblut) Ich fand bzw. finde diese drei Filme super und Hollywood wirds nur wiedermal versauen !

Bei einer Arthur Verfilmung warte ich noch auf eine wirklich gute !

__________________
Meine Kritiken
02.03.2004 18:29 Preacher666 ist offline E-Mail an Preacher666 senden Beiträge von Preacher666 suchen Nehmen Sie Preacher666 in Ihre Freundesliste auf
luna luna ist weiblich
Queen of Destiny


images/avatars/avatar-906.jpg

Dabei seit: 06.02.2004
Beiträge: 510
Herkunft: Duisburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also, der Ring der Nibelungen ist in den 60er Jahren schon einmal verfilmt worden. Wenn ich mich recht erinnere, war das ein Dreiteiler. Und schlecht fand ich den damals auch nicht, als ich den mal im Fernsehen gesehen habe.

Ich bin auch mal gespannt, wie die Neuverfilmung wird. Das ist eines meiner Lieblingsgeschichten. Aber ich denke schon, daß es gut wird.
Obwohl. Benno Führmann als Siegfried? Kann ich mir irgendwie schlecht vorstellen. Aber ich lass mich gerne überraschen, und freue mich schon :-)


Luna

__________________
Ich bin NICHT auf dieser Welt, um NETT zu sein

Ich bin klein aber gemein
02.03.2004 19:54 luna ist offline E-Mail an luna senden Beiträge von luna suchen Nehmen Sie luna in Ihre Freundesliste auf
Leonce Leonce ist männlich
Meinungsmacher


images/avatars/avatar-2995.jpg

Dabei seit: 06.09.2003
Beiträge: 586
Herkunft: Bonanza City

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In der imdb steht er als "Kingdom in Twilight" und die Menschen bei SF-Radio können scheinbar nicht lesen oder kein Englisch, denn nicht der Film wurde durch Wagners "Ring" und den "Herrn der Ringe" inspiriert


Zitat:
Kristanna Loken ("Terminator 3: Rise of the Machines"), Benno Fürmann ("Sin Eater") und Alicia Witt ("Two Weeks Notice") werden die Hauptrollen in der 23 Millionen Dollar Produktion der mystischen Sage "The Ring" sein, die durch Richard Wagners Oper "Ring der Nibelungen" und J.R.R. Tolkiens "Herr der Ringe" inspiriert wurde.


sondern sowohl Wagner, als auch Tolkien, als auch Uli Edel wurden von dem "Nibelungenlied" bzw der "Völsungensaga" inspiriert, die auch für "Kingdom in Twilight" die Grundlage bilden.

Ansonsten gäbe das auch ziemlichen Mist, glaube ich.

Das schöne daran ist, daß man noch den einen oder anderen Film nachschieben kann, denn die ganze komplexe Geschichte in zwei bis drei Stunden zu pressen, ist wohl ziemlich unmöglich.
Allerdings muss ich zugeben, daß es schon eine Weile her ist, daß ich die Geschichte gelesen habe (natürlich im mittelhochdeutschen Original, damals großes Grinsen Augenzwinkern Augenzwinkern großes Grinsen )

__________________
Deal with it !
02.03.2004 20:33 Leonce ist offline E-Mail an Leonce senden Homepage von Leonce Beiträge von Leonce suchen Nehmen Sie Leonce in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Leonce in Ihre Kontaktliste ein
Waterbuffalo Waterbuffalo ist weiblich
Meinungsmacher


images/avatars/avatar-360.jpg

Dabei seit: 16.06.2003
Beiträge: 686
Herkunft: Stuttgart

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Leonce
Der stand tatsächlich mal als "the ring" bei IMdB drin. Da hab ich nämlich nach Ring gesucht und mich gewundert, da ich die Geschichte mit dem Video gesucht hab. Als ich dann diesen Thread gelesen habe, war' meine Suche bei IMdB plötzlich ergebnislos. unglücklich Und mein Gedächnis war dann nicht so gut, dass ich mich an die Schauspieler erinnert habe.

__________________
Diskutiere nie mit einem Idioten:
Erst zieht er dich auf sein Niveau runter und
dort schlägt er dich mit Erfahrung. Zunge raus
03.03.2004 07:06 Waterbuffalo ist offline E-Mail an Waterbuffalo senden Beiträge von Waterbuffalo suchen Nehmen Sie Waterbuffalo in Ihre Freundesliste auf
smilla smilla ist weiblich
Filmexperte


images/avatars/avatar-3317.jpg

Dabei seit: 19.01.2003
Beiträge: 1.138
Herkunft: Wien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich habe gestern im kino die vorschau zum film gesehen und bin ganz hin und weg.

es wirkt sehr gut mit tollen bildern und sehr sehr guter musik. fast möchte ich hoffen und meinen, es ist wieder aus der feder von hans zimmer - irgendwie kamen auch bei den gezeigten kampfszenen bilder von Gladiator in meinen kopf, vielleicht lags auch an der musik.

na jedenfalls: das ist ein film, den man gesehen haben muß! WUHUUUU!!

__________________
Die Ehe ist wie eine belagerte Burg:
Die, die draußen sind wollen hinein. Und die, die drinnen sind wollen hinaus.

(unbekannt)

05.05.2004 16:29 smilla ist offline E-Mail an smilla senden Beiträge von smilla suchen Nehmen Sie smilla in Ihre Freundesliste auf
Preacher666 Preacher666 ist männlich
Midnightmoviekönig


images/avatars/avatar-34.jpg

Dabei seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.208
Herkunft: Österreich

Themenstarter Thema begonnen von Preacher666
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Muss mir den Film auf Englisch ansehen. Hab gerade den deutschen Trailer gesehen ! Irgendwie schwach!

(Bruckenheimer macht aber komische Filme in letzter Zeit. Zuerst nen Piratenstreifen und dann das! großes Grinsen )

__________________
Meine Kritiken
17.05.2004 11:28 Preacher666 ist offline E-Mail an Preacher666 senden Beiträge von Preacher666 suchen Nehmen Sie Preacher666 in Ihre Freundesliste auf
Dirk Diggler
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

neuer Trailer
17.06.2004 19:13
Simara Simara ist weiblich
Making Of Kommentator


images/avatars/avatar-2705.jpg

Dabei seit: 07.09.2003
Beiträge: 357
Herkunft: Baden-Württemberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei uns läuft auch ein Trailer und als ich Keira Knightly als Guinevere gesehen habe, habe ich mich gefreut.
Auch die Namen Bruckheimer haben mich aufhören lassen.

Arthus als ehemaliger Soldat... naja, kann man akzeptieren.
Dann allerdings: "Guinevere, die ehemals eine Kriegerin war" (oder so ähnlich) geschockt

Versteht mich nicht falsch, ich mag Kriegerinnen, aber das in Verbindung mit Guinewer ?

Ich bin wohl schon zu alt und hänge zu sehr an der herkömmlichen Sage *seufz*

Egal, anschauen werde ich mir den Film so oder so.

__________________
www.sf-community.de
18.06.2004 09:20 Simara ist offline E-Mail an Simara senden Beiträge von Simara suchen Nehmen Sie Simara in Ihre Freundesliste auf
crimson crimson ist männlich
Making Of Kommentator


Dabei seit: 15.01.2003
Beiträge: 314
Herkunft: meine partyhöhle

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

*mark my face ..() .. it will be the last thing you'll see [form me]..()..*

..tja, nach diesem film glaub ich es Clive Owen (King Arthur), zwar war seine darstellung nicht grottenschlecht, aber irgendwie hat mich der film an: robin hood, gladiator und vor allem BRAVEHAERT erinnert!
ich weiss nicht, was der resiguer sich bei dieser verfilmung gedacht hat... das thema ist zwar gut, aber allein als ich Keira Knightly in ihrem "kriegsoutfit" gesehen hab, musst ich mich vor einem lachanfall zurueck halten... ebenso als ich till schweiger(super schauspieler, aber..) in seinem laecherlichen ziegenbaertchen gesehn hab.... ich weiss ehrlich nicht...
die musik war zwar tw. nicht so schlecht, aber irgendwie hab ich das gefuehl gehabt, dass man mit diesem film verzweifelt VERSUCHT hat an gladiator oder braveheart heranzukommen... (sicher Troy war auch so ein aehnlicher film, aber um klassen besser als diese king arthur verfilmung..)

wenn man zu viel geld hat, oder was mit seiner freundin unternehmen will (ich mein damit im kino herum machen) kann man sich diesen film gerne anschauen.. ansonsten wuerde ich mir das geld sparen oder einen anderen film anschauen... wenn man die film unbedingt sehen muss wuerde ich empfehlen, ihn ihm heimkino zu "geniessen"(wenn man das kann) da einige szenen gekuerzt sind und man an manchen stellen spulen kann...

3 von 10 excalibur....

__________________
Headbanger
"Das Wasser ist naß, der Himmel ist blau, Frauen haben Geheimnisse."
"Halt die Klappe, Furzgesicht!" - "Ich bin Furzgesicht - er heißt Arschloch."
"Lebe den Tag ! -- Denn du weißt nie was morgen kommt!"
07.07.2004 23:30 crimson ist offline E-Mail an crimson senden Homepage von crimson Beiträge von crimson suchen Nehmen Sie crimson in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie crimson in Ihre Kontaktliste ein
Preacher666 Preacher666 ist männlich
Midnightmoviekönig


images/avatars/avatar-34.jpg

Dabei seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.208
Herkunft: Österreich

Themenstarter Thema begonnen von Preacher666
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na wenn du den Film schon so schlecht bewertest was werde ich dann drueber schreiben ???

Mann oh mann.

Schau ihn mir trotzdem an. (Werde dich widerlegen)

__________________
Meine Kritiken
08.07.2004 14:31 Preacher666 ist offline E-Mail an Preacher666 senden Beiträge von Preacher666 suchen Nehmen Sie Preacher666 in Ihre Freundesliste auf
Lara_Lynx Lara_Lynx ist weiblich
Making Of Kommentator


images/avatars/avatar-79.jpg

Dabei seit: 01.12.2002
Beiträge: 337
Herkunft: Die Stadt die niemals schläft.... ausser Sonntags!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@crimson

Jetzt eine ganz dumme Frage: Hast du ihn schon gesehen? Im Orginal, nehm ich mal an... oder? Ok damit wäre die dumme Frage beendet! Augenzwinkern

Also ich freu mich schon drauf... ich kann mir Keira zwar nicht so gut als Guinevere vorstellen, aber ich finde es irgendwie ziemlich cool, dass sie eine Kriegerin ist... mal sehen wie sie das erklären wollen... und auf das Lederoutfit freue ich mich auch schon.... --> *freu*

Und obwohl der Stoff schon relativ häufig verfilmt wurde und ich mich eigenrlich nicht sonderlich dafür interessiert habe, finde ich die neue Perspektive "Wir versuchen eine Geschichte zu erzählen, die so hätte wirklich sein können" ziemlich gut. Nur bei Troja war es auch net so der Renner...

Naja und ich hoffe Bruckheimer lässt ein wenig witz zu...

Mal schauen...

__________________
Ironie ist die letzte Instanz der völligen Entäuschung!

Jedes Lebewesen auf dieser Erde stirbt für sich allein!

Laras DVDs 07.05*freu*
08.07.2004 16:19 Lara_Lynx ist offline E-Mail an Lara_Lynx senden Beiträge von Lara_Lynx suchen Nehmen Sie Lara_Lynx in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Lara_Lynx in Ihre Kontaktliste ein
crimson crimson ist männlich
Making Of Kommentator


Dabei seit: 15.01.2003
Beiträge: 314
Herkunft: meine partyhöhle

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

tja, vielleciht hab ich ein bisschen zu wenig danpf abgelassen, weil ich vom film so enttaeuscht war, aber er war wirklich nicht so atemberaubend... (mir hat troy voll gfallen...nur mal so am rande..*gg*)
jedenfalls wuerd ich es wirklich empfehlen den film auf dvd anzushcaun, da man sich im kino manchmal fragt..ist es jetzt endlich aus...

es waren zwar hier und da ein paar "gute" sacehn, aber im grossen und ganzen eher ein nein danke ...

@preacher... versuch mich zu wiederlegen, dann werd ich mich auf die... niederlegen... *sfg* *justkidding* *don't kill me plz* !! i love u miss u and hope u're not angry with me... i envy u and u're girl!!

__________________
Headbanger
"Das Wasser ist naß, der Himmel ist blau, Frauen haben Geheimnisse."
"Halt die Klappe, Furzgesicht!" - "Ich bin Furzgesicht - er heißt Arschloch."
"Lebe den Tag ! -- Denn du weißt nie was morgen kommt!"
08.07.2004 18:04 crimson ist offline E-Mail an crimson senden Homepage von crimson Beiträge von crimson suchen Nehmen Sie crimson in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie crimson in Ihre Kontaktliste ein
Preacher666 Preacher666 ist männlich
Midnightmoviekönig


images/avatars/avatar-34.jpg

Dabei seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.208
Herkunft: Österreich

Themenstarter Thema begonnen von Preacher666
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen (Mehr sag ich dazu nicht)

Dummes Posting

Um dem Posting etwas von seiner Dummheit zu nehmen

King Arthur hat am Mittwoch 6,4 Mill (also am Starttag)eingespielt.

__________________
Meine Kritiken
09.07.2004 17:33 Preacher666 ist offline E-Mail an Preacher666 senden Beiträge von Preacher666 suchen Nehmen Sie Preacher666 in Ihre Freundesliste auf
crimson crimson ist männlich
Making Of Kommentator


Dabei seit: 15.01.2003
Beiträge: 314
Herkunft: meine partyhöhle

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Preacher666
großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen (Mehr sag ich dazu nicht)

Dummes Posting

.


na dann passt, dass mich net umbringst... *gg*

***SPOILER*** extra fuer preacher

*FREEDOM* .... *FREEDOM*

großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen

__________________
Headbanger
"Das Wasser ist naß, der Himmel ist blau, Frauen haben Geheimnisse."
"Halt die Klappe, Furzgesicht!" - "Ich bin Furzgesicht - er heißt Arschloch."
"Lebe den Tag ! -- Denn du weißt nie was morgen kommt!"
10.07.2004 01:21 crimson ist offline E-Mail an crimson senden Homepage von crimson Beiträge von crimson suchen Nehmen Sie crimson in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie crimson in Ihre Kontaktliste ein
Seiten (4): [1] 2 3 4 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
DieSeher.de Forum » Filme & Fehler » Filme » King Arthur

Datenschutz Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH