DieSeher.de Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
DieSeher.de Forum » Filme & Fehler » Filme » Harry Potter und der Gefangene von Askaban » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (10): « erste ... « vorherige 6 7 8 9 [10] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Harry Potter und der Gefangene von Askaban 4 Bewertungen - Durchschnitt: 9,004 Bewertungen - Durchschnitt: 9,004 Bewertungen - Durchschnitt: 9,004 Bewertungen - Durchschnitt: 9,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Lara_Lynx Lara_Lynx ist weiblich
Making Of Kommentator


images/avatars/avatar-79.jpg

Dabei seit: 01.12.2002
Beiträge: 337
Herkunft: Die Stadt die niemals schläft.... ausser Sonntags!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich war schon lange nicht mehr hier und muss gestehen, dass ich mir die unmengen an Seiten nicht durchlesen will, aber da ich ein totaler Fan bin muss ich was zu dem Film schreiben...

Aber ich denke ich werde nichts neues sagen....

Also ich fand den Film absolut geil!!!! Tja die Story ist leider viel zu verstümmelt worden... aber die Regie ist einfach hervoragend!!! Der Film war witziger, gruseliger und die Schauspieler einfach erfahrener! Das mit der Story ist natürlich scheiße, alles was irgendwie wichtig für die Story war, haben sie irgendwie ausfallen lassen. Für Nicht-leser nicht unbedingt wichtig, aber es gibt bestimt mehr Leser... aber ich fand ihn bisher am besten... ich frag mich nur warum sie ihn nicht länger gemacht haben, ich meine er war kürzer als die anderen beiden.... komisch komisch...
Wie soll das nur bei dem vierten werden, der ja fast nur aus Höhepunkten besteht?!?! Aber trotzdem finde ich ihn toll!!! Und ich freue mich wie ein Schneekönig auf den vierten!!!

__________________
Ironie ist die letzte Instanz der völligen Entäuschung!

Jedes Lebewesen auf dieser Erde stirbt für sich allein!

Laras DVDs 07.05*freu*
07.07.2004 00:40 Lara_Lynx ist offline E-Mail an Lara_Lynx senden Beiträge von Lara_Lynx suchen Nehmen Sie Lara_Lynx in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Lara_Lynx in Ihre Kontaktliste ein
Jaina C. Solo Jaina C. Solo ist weiblich
Louder than God's revolver and twice as shiny


images/avatars/avatar-3319.jpg

Dabei seit: 02.12.2002
Beiträge: 725
Herkunft: Göttingen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich war auch nicht so richtig happy, als ich aus dem Kino kam, bzw. fühlte mich verpflichtet, meinen Eltern, die mit drinwaren und das Buch (noch) nicht kannten, die fehlenden Details nahezubringen.
Von der Optik her ist der Film tatsächlich bisher der schönste. (Ich liebe die Umsetzung der Marauder's Map!!!) Aber als Buchverfilmung hat er meiner Ansicht nach versagt. Da waren zu viele langatmige Szenen (z.B. Harrys anfänglicher Ritt auf Buckbeak, der Lolli in Hogsmeade), die einfach unnötig waren und Zeit für meiner Meinung nach wichtige Erklärungen weggenommen haben. Schade.
Darüberhinaus glaube ich, daß sie ein paar Szenen wohl noch gedreht, aber später rausgeschnitten haben. Beispielsweise sagt Harry ja mehrmals, er habe am See seinen Vater gesehen, es wird aber nie erläutert, wieso er das glaubt. Weder wird der Hirsch näher erklärt, noch wird gesagt, daß er einen Menschen gesehen hat, der seinem Vater ähnelt (so wie's im Buch ja ist). Aber es stellt auch keiner weitere Fragen. Für mich riecht das nach rausgeschnittenen Dialogzeilen. (Oder hoffen die Verantwortlichen, daß wir so stark zwischen den Zeilen lesen, daß wir das aus den ganzen "Du siehst wirklich aus wie Dein Vater"-Sprüchen heraushören? Glaube ich eigentlich kaum.)

Oh, noch ein Wort zum Thema Frisuren.
Dracos neuer Haarschnitt gefiel mir persönlich richtig gut. (Wird ein echt hübsches Bürschchen...)
Aber seit wann sind Fred und George blond???!! Lange Haare okay, aber vom Weasley-rot konnte ich beim besten Willen nichts mehr entdecken.

__________________
+ THE FUTURE IS BULLETPROOF + THE AFTERMATH IS SECONDARY + IT'S TIME TO DO IT NOW AND DO IT LOUD +
KILLJOYS, MAKE SOME NOISE!!!

11.07.2004 12:19 Jaina C. Solo ist offline E-Mail an Jaina C. Solo senden Beiträge von Jaina C. Solo suchen Nehmen Sie Jaina C. Solo in Ihre Freundesliste auf
Fusi
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

BLOND?!?!?
Also meiner Meinung nach waren die Haare von Fred und George Weasly genauso rot wie in den ersten beiden Filmen!
Da musst du dich verguckt haben, vor allem, weil die Weasly-Zwillinge-Darsteller David und James Phelps auch von Natur aus rote Haare haben, und man meines Wissens nach für den Film an den Haaren der beiden farblich nichts geändert hat!

Und ich find's eigentlich ganz gut, dass da ein paar nicht Verständnisfördernde Szenen bei sind, denn sonst würde sich die Handlung nur noch darum drehen, den ganzen Film und de einzelnen Hintergründe zu erklären, was bei der Masse der Buchvorlage einfach etwas langweilig werden würde!
17.07.2004 20:44
mermaidwaiting mermaidwaiting ist weiblich
Filmexperte


images/avatars/avatar-676.jpg

Dabei seit: 07.12.2002
Beiträge: 1.464
Herkunft: ausm bodensee

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

du fandst dracos haarschnitt gut??????????????????

Brechreiz


ich hatte schon nach der vorschau gehofft, dass er nur in der einen szene so aussieht...

__________________

"mischief managed"
20.07.2004 09:05 mermaidwaiting ist offline E-Mail an mermaidwaiting senden Homepage von mermaidwaiting Beiträge von mermaidwaiting suchen Nehmen Sie mermaidwaiting in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie mermaidwaiting in Ihre Kontaktliste ein YIM-Name von mermaidwaiting: mermaidwaiting MSN Passport-Profil von mermaidwaiting anzeigen
Melf
Kabelträger


images/avatars/avatar-1462.jpg

Dabei seit: 31.07.2004
Beiträge: 46

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo an alle.

Ich finde den Film Harry Potter 3 zwar gut, aber ie anderen beiden Filme finde ich fast besser.

Ich finde es schade, das der neue Ressigeur soviel an der Landschaft und in dem Gebäude Hogwarts verändert hat, z.B: Hagrids Hütte, die voreher direkt vor dem Verbotenen Wald lag, nun auf einem Berghang vor dem Wald oder die Fette Dame, die vorher nicht direkt bei einer Treppe war.

Ich finde außerdem, das der Film viel zu kurz ist. Der Film dauert knappe 1 3/4 Stunden lang. Das ist meiner Meinung nach viel zu kurz und für den Film bedeutet das, dass er viel zu kurz und zusammengequetscht ist. Ich finde, dass viele wichtige Szenen fehlen oder blöd verändert wurden.

Gerde wenn man davon absieht, dass die Filmmacher für diesen Film 1 1/2 Jahre gebraucht haben und für die ersten beiden jeweils ca. 1 Jahr.

Schade Leute aber ich hhätte doch etwas mehr erwartet.

Ich hatte große Erwartungen, dass der Film annähernd so gut wird wie der Herr der Ringe Film "Die Rückkehr des Königs". Falsch gedacht.

Naja, mein erster Posting soll nicht nur Kritik sein.

Deshalb Lobe ich euch für die ersten beiden Filme :-)

__________________
Albert Einstein: "Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."

Johann Wolfgang Goethe: "Durch Heftigkeit ersetzt der Irrende, was ihm an Wahrheit und an Kräften fehlt."
31.07.2004 16:52 Melf ist offline E-Mail an Melf senden Homepage von Melf Beiträge von Melf suchen Nehmen Sie Melf in Ihre Freundesliste auf
perlensucherin perlensucherin ist weiblich
Stuntdouble


images/avatars/avatar-875.jpg

Dabei seit: 01.08.2003
Beiträge: 157
Herkunft: berlin/yokohama

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ja er ist viiiiiiel zu kurz
da haette man echt noch mehr reinpacken koennen
waere auch fuers Verstaendnis bessergewesen
so kriegt man viele Zusammenhaenge gar nicht mit, wenn man nicht das buch gelesen hat
was man natuerlich auf jeden fall tun sollte

__________________
Lieber die Taube in der Hand, als den Spatz auf dem Dach
Lichtschwert
03.08.2004 01:12 perlensucherin ist offline E-Mail an perlensucherin senden Beiträge von perlensucherin suchen Nehmen Sie perlensucherin in Ihre Freundesliste auf
dory dory ist weiblich
Stuntdouble


images/avatars/avatar-3133.jpg

Dabei seit: 22.08.2004
Beiträge: 218
Herkunft: R´n´B City

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also mein 1. Eintrag (uuhhhh):

Der Film war so naja.

Wie schon erwähnt, wenn man das Buch nicht gelesen hat, war man total überrumpelt. Weil,

1. die Geschichte moony, tatze, krone und wurmschwanz hätte ich nicht verstanden, wenn ich das Buch nicht gelesen hätte (sie wurde ja auch hast nicht erklärt)

2. das mit Seidenschnabel war auch ziemlich blöd. Mal wieder keinerlei Erklärungen. Irgendwann hieß es einfach, ach der wird jetzt zum Tode verurteilt! Total bekloppt

Was leider noch dazu kommt: was sollte dieser blöde Ritt auf dem Feuerblitz am Schluß?? so ne Scheiße
Ach nicht zu vergessen, dass berühmte super lumos am Anfang.
Also ich weiß net, der Film war in der Darstellung echt geil, der Ritt auf Seidenschnabel großes Grinsen
aber in der Umsetzung vom Buch her, die totale Katastrophe.
Evtl. liegt´s bei mir auch daran, dass es mein Lieblingsbuch aus der Reihe ist.
Das wollt ich mal loswerden!
Mal gucken, wie verstümmelt der 4. wird!

__________________
NEIL ROBERTSON MEIN GOTT DER UNGLAUBLICHEN GEPOTTETEN BÄLLE großes Grinsen großes Grinsen
22.08.2004 13:56 dory ist offline E-Mail an dory senden Beiträge von dory suchen Nehmen Sie dory in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie dory in Ihre Kontaktliste ein
mermaidwaiting mermaidwaiting ist weiblich
Filmexperte


images/avatars/avatar-676.jpg

Dabei seit: 07.12.2002
Beiträge: 1.464
Herkunft: ausm bodensee

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hö? das mit seidenschnabels todesurteil ist doch ganz klar auf malfoy seniors mist gewachsen...

oder hab ich da was falsch verstanden?

__________________

"mischief managed"
22.08.2004 15:21 mermaidwaiting ist offline E-Mail an mermaidwaiting senden Homepage von mermaidwaiting Beiträge von mermaidwaiting suchen Nehmen Sie mermaidwaiting in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie mermaidwaiting in Ihre Kontaktliste ein YIM-Name von mermaidwaiting: mermaidwaiting MSN Passport-Profil von mermaidwaiting anzeigen
dory dory ist weiblich
Stuntdouble


images/avatars/avatar-3133.jpg

Dabei seit: 22.08.2004
Beiträge: 218
Herkunft: R´n´B City

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, klar das Malfoy sen. das verursacht bzw. Draco auch ganz gut mitgemischt hat!

Aber im Film fand ich, kam das nicht so rüber. Ich hatte ne Freundin mitdrin sitzen, die dass net gecheckt hat! Und ehrlich, wenn ich das nicht schon vorher gewusst hätte, hätt ich´s wahrscheinlich auch nicht gleich verstanden.

__________________
NEIL ROBERTSON MEIN GOTT DER UNGLAUBLICHEN GEPOTTETEN BÄLLE großes Grinsen großes Grinsen
22.08.2004 15:30 dory ist offline E-Mail an dory senden Beiträge von dory suchen Nehmen Sie dory in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie dory in Ihre Kontaktliste ein
mermaidwaiting mermaidwaiting ist weiblich
Filmexperte


images/avatars/avatar-676.jpg

Dabei seit: 07.12.2002
Beiträge: 1.464
Herkunft: ausm bodensee

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich mein ja nur, weil die das ganz klar im film sagen

(und ich hab das buch auch noch net gelesen)

__________________

"mischief managed"
22.08.2004 16:20 mermaidwaiting ist offline E-Mail an mermaidwaiting senden Homepage von mermaidwaiting Beiträge von mermaidwaiting suchen Nehmen Sie mermaidwaiting in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie mermaidwaiting in Ihre Kontaktliste ein YIM-Name von mermaidwaiting: mermaidwaiting MSN Passport-Profil von mermaidwaiting anzeigen
dory dory ist weiblich
Stuntdouble


images/avatars/avatar-3133.jpg

Dabei seit: 22.08.2004
Beiträge: 218
Herkunft: R´n´B City

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ok, keine Ahnung (ist scho aweng her seit ich den Film gesehen hab)
vielleicht bin ich und meine Freundin in dem Punkt auch einfach nur auf der Leitung gestanden. Aber ist ja egal! :-)

__________________
NEIL ROBERTSON MEIN GOTT DER UNGLAUBLICHEN GEPOTTETEN BÄLLE großes Grinsen großes Grinsen
22.08.2004 22:10 dory ist offline E-Mail an dory senden Beiträge von dory suchen Nehmen Sie dory in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie dory in Ihre Kontaktliste ein
enemy enemy ist männlich
Profi-Chiller


images/avatars/avatar-3241.jpg

Dabei seit: 14.01.2003
Beiträge: 2.089
Herkunft: South Park, CO

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So. Potter Nummer 3. Und ich bin wieder hin und weg.

Handlungstechnisch eher unspektakulär, da mehr das Bindeglied zwischen 2 und 4, kann der Look, den Alfonso Cuarón gewählt, voll überzeugen. Düster und finster, viele Wolken und schlechtes Wetter...das bestimmt den Ton. Da kann man mich ja direkt mit gewinnen. Es gibt etliche nette Dinge zu entdecken. Die Karte, die Harry von George und Fred bekommt, ist ein tolles Gimmick und führt zu einer passablen Spannungssequenz im nächtlichen Schloß. Prof. Lupin als neuer Charakter war eine recht nette Figur. Der Hippogriff Buckbeak ist ein ein tricktechnisch ausgereiftes Wesen, während der Werwolf recht lieblos animiert war. Dennoch war auch die Sequenz mit eben diesem im Wald recht spannend.
Die komplette "BTTF"-Stil-Zeitreise-Sequenz war einfach herrlich frisch. Sirius Black als neue Figur kommt erst am Ende richtig raus, aber Gary Oldman holt da alles raus. Das Verwirrspiel, wer nun auf welcher Seite steht (Black, Lupin, Peter Pettigrew) hält bei der Stange und endlich erfährt man noch mehr über den Tod von Harry's Eltern.

Düsteres Märchen für Teenager, für Kinder sicher ungeeignet. Optisch ausgefeilt, temporeich erzählt und dennoch mit Tiefe für die Figuren. So soll das auch sein.

__________________

Profiler
10.01.2007 11:50 enemy ist offline E-Mail an enemy senden Homepage von enemy Beiträge von enemy suchen Nehmen Sie enemy in Ihre Freundesliste auf
Seiten (10): « erste ... « vorherige 6 7 8 9 [10] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
DieSeher.de Forum » Filme & Fehler » Filme » Harry Potter und der Gefangene von Askaban

Datenschutz Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH