DieSeher.de Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
DieSeher.de Forum » Filme & Fehler » Filme » "Wer hat Angst vor Virginia Woolf?" » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen "Wer hat Angst vor Virginia Woolf?"
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Bernd
unregistriert
"Wer hat Angst vor Virginia Woolf?" Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

ich habe gestern "Wer hat Angst vor Virginia Woolf" mit Richard Burton und Elisbeth Taylor von 1966 gesehen. Es war ein beeindruckender schauspielerischer Fillm. Meine Frage ist jetzt aber, was ist die Bedeutung des Titels "Wer hat Angst vor Virginia Woolf?". Im Rahmen der Wortgefechte zwischen Burton und Taylor kam dieser Satz immer wieder vor, aber ich habe den Sinn nicht verstanden. Ich weiss zwar das sie eine Schriftstellerin war, aber warum sollte man vor ihr Angst haben? Oder soll ich lieber den Film "The Hours" abwarten? Klärt das meine Frage?

Ciao
Bernd
24.02.2003 14:48
Nika Nika ist weiblich
Making Of Kommentator


images/avatars/avatar-2026.jpg

Dabei seit: 23.01.2003
Beiträge: 372
Herkunft: Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich weiß nicht ob Deine Frage wirklich ernst gemeint ist, weil die Antwort ja ziemlich offensichtlich ist.
Ohne den Film je gesehen zu haben, würde ich mal ganz einfach behaupten das der Titel nur ein simples Wortspiel in Bezug auf den Kinderspruch: "Wer hat Angst vorm bösen Wolf" ist. Könnte mir vorstellen dass Virginia Woolf in dem Film ziemlich stark rüberkommt, ihren eigenen Weg geht blablabla...., und deshalb und wegen ihrem passenden Namen dieses Wortspiel als Titel gewählt wurde.

__________________
"I am in fact a Hobbit, in all but size." (J.R.R. Tolkien)

26.02.2003 00:15 Nika ist offline E-Mail an Nika senden Beiträge von Nika suchen Nehmen Sie Nika in Ihre Freundesliste auf
Bernd
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Thanks, stimmt, eigentlich ist es offensichtlich.

Aber Virginia Woolf kommt in diesem Film nicht vor. Es geht um einen Ehekrieg zwischen den Charakteren von Elisabeth Taylor und Richard Burton.
26.02.2003 09:28
Nika Nika ist weiblich
Making Of Kommentator


images/avatars/avatar-2026.jpg

Dabei seit: 23.01.2003
Beiträge: 372
Herkunft: Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Aber Virginia Woolf kommt in diesem Film nicht vor.


großes Grinsen Wie gesagt hab den Film nie gesehen und mir einfach mal erlaubt ne freie Interpretation zu liefern großes Grinsen

__________________
"I am in fact a Hobbit, in all but size." (J.R.R. Tolkien)

26.02.2003 14:43 Nika ist offline E-Mail an Nika senden Beiträge von Nika suchen Nehmen Sie Nika in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
DieSeher.de Forum » Filme & Fehler » Filme » "Wer hat Angst vor Virginia Woolf?"

Datenschutz Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH