DieSeher.de Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
DieSeher.de Forum » Filme & Fehler » Klatsch & News über Stars & Sternchen » In Memoriam » Michael Apted » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Michael Apted
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Spunkmeyer Spunkmeyer ist männlich
Making Of Kommentator


images/avatars/avatar-3289.jpg

Dabei seit: 03.10.2004
Beiträge: 265
Herkunft: Essen

Michael Apted Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bereits am 7. Januar verstarb kurz vor seinem 80. Geburtstag der britische Regisseur Michael Apted in LA. Seit den frühen 1970er Jahren war er als Regisseur tätig, einen ersten großen Erfolg hatte er 1980 mit "Nashville Lady", der Sissy Spacek den OSCAR einbrachte. Nach dem starken Krimi "Gorki Park" glänzte er 1988 mit der Diane-Fossey-Biografie "Gorillas im Nebel", der OSCAR blieb Sigourney Weaver leider verwehrt. Ebenso leer ging Jodie Foster 1994 in "Nell" aus. 1999 war er als Bond-Regisseur für "The World is not enough" tätig. "Unlocked" war 2017 seine letzte Arbeit. Als Dokumentarfilmer folgte er viele Jahre dem Lebensweg von 14 Briten. Sehr schade, ein vielseitiger versierter Regisseur, "Gorillas in the Mist" hat mich auch wegen dem tragischen Ende immer sehr bewegt. RIP Michael Apted.

__________________
This Time its WAR
09.01.2021 12:05 Spunkmeyer ist offline E-Mail an Spunkmeyer senden Beiträge von Spunkmeyer suchen Nehmen Sie Spunkmeyer in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
DieSeher.de Forum » Filme & Fehler » Klatsch & News über Stars & Sternchen » In Memoriam » Michael Apted

Datenschutz Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH