DieSeher.de Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
DieSeher.de Forum » Offtopic » Laberecke » Der zuletzt gesehene Film » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (139): « erste ... « vorherige 135 136 137 138 [139] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Der zuletzt gesehene Film 7 Bewertungen - Durchschnitt: 7,717 Bewertungen - Durchschnitt: 7,717 Bewertungen - Durchschnitt: 7,71
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
MeisterYoda MeisterYoda ist männlich
..hatte IMMER schon solche Bilder im Kopf


images/avatars/avatar-3322.jpg

Dabei seit: 03.12.2002
Beiträge: 1.748

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von schwipps

[B]Auslöschung
: Ein SciFi-Film mit Natalie Portman, die sich in der Rolle der Biologin und Ex-Soldatin Lena auf eine waghalsige Expedition durch Region "Area X" begibt, um herauszufinden, was mit ihrem stark verletzt zurück gekehrten Mann zuvor hinter dem Schimmer geschehen ist. Auf ihrer Expedition wird die Gruppe aus vier Wissenschaftlerinnen mit den evolutionären/ genetischen Veränderungen innerhalb des Gebiets auf erschütternde und schmerzhafte Weise konfrontiert. Einzig Lena scheint der Macht dahinter auf die Spur zu kommen und findet, wie zuvor ihr Mann, als einzig Überlebende den Weg zurück. Genauso wie Kane scheint sie danach aber nicht mehr die alte zu sein. Der Film ist echt spannend, es fehlt aber an mehr Szenen, die das ganze Potenzial der Geschichte rüberbringen. Auch bleibt die Frage bestehen, was letztens Endes mit Lena geschehen ist als sie auf den vermeintlichen Feind gestoßen ist. Es ist ein Film, der zu vielen Interpretationen einlädt. Das kann aber ein wenig unbefriedigend sein. Zu sehen ist der Film auf Netflix.

EDIT von Marla: Werbung entfernt.


schwipps, bitte benutze bei solchen Reviews den Spoiler-Button! Da sind Infos drin, die will einer nicht lesen, der den Film noch nicht gesehen hat!

__________________
WAS IST DAS DENN, VOTZINESISCH? - Crank 2!

"Und was ist mit dem Weltfrieden? - DRAUF geschissen!!" - Machete kills!
15.03.2019 20:40 MeisterYoda ist offline Beiträge von MeisterYoda suchen Nehmen Sie MeisterYoda in Ihre Freundesliste auf
Profisucher Profisucher ist männlich
Filmexperte


Dabei seit: 22.04.2004
Beiträge: 1.680
Herkunft: zwischen Himmel und Hölle

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

The Thing (1982)

Hab mir die Super-Edition von Turbine geleistet, mit Romanvorlage, Soundtrack, Booklet etc., und den Film in neuer Abtastung. Einst verrissen und an den Kinokassen bitterlich gefloppt (Spielbergs E.T. startete zeitgleich und die Welt wollte ein nettes Alien sehen), mauserte sich der Film nach und nach zum Genreklassiker und gilt heute zurecht als einer der besten Horrorfilme überhaupt. Düster, erbarmungslos, gespickt mit auch heute noch grandiosen, damals bahnbrechenden Schockeffekten, dem tollen Score von Ennio Morricone und einem pessimistischen Ende.

The Thing (2011)

Statt einer Fortsetzung des Carpenter-Films probierte man sich am Prequel. Schlecht ist das nicht, einige Szenen sind sehr spannend und gerade die Norweger im Camp sind klasse Typen. Potenzial verspielt der Film jedoch, weil er unnötigerweise Amerikaner in das Prequel nimmt, was unlogisch ist und weil die Monstereffekte im Vorfeld durch maue CGI-Effekte ersetzt worden sind. Sehr schade!

Utoya: 22. Juli

Sehr ergreifendes Drama um die Ereignisse des Anschlags auf die norwegische Insel Utoya, bei der zahlreiche junge Menschen 2011 erschossen wurden. Der Film folgt ausschließlich der Opferperspektive und überzeugt mit starken Jungdarstellern. Gehört zu den Filmen, die man einmal sehen muss, dann aber kein zweites Mal!

__________________
Gegen das Aussterben der R-Rated-Hollywood-Blockbuster! cool
08.04.2019 14:34 Profisucher ist offline E-Mail an Profisucher senden Beiträge von Profisucher suchen Nehmen Sie Profisucher in Ihre Freundesliste auf
Seiten (139): « erste ... « vorherige 135 136 137 138 [139] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
DieSeher.de Forum » Offtopic » Laberecke » Der zuletzt gesehene Film

Datenschutz Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH