DieSeher.de Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
DieSeher.de Forum » Offtopic » Spielecke » Das große Seher-OSCAR-Tippspiel 2010 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Das große Seher-OSCAR-Tippspiel 2010
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Marla Singer Marla Singer ist weiblich
FotoMODell


images/avatars/avatar-3076.jpg

Dabei seit: 10.02.2003
Beiträge: 1.394

Das große Seher-OSCAR-Tippspiel 2010 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hm. Hab ich´s letztes Jahr total vergessen? Dieses Jahr hatte ich schon mal dran gedacht, war aber total mit anderen Dingen beschäftigt...

OK, wer noch mitmachen möchte: Hier die Nominierungen:


Bester Film:
Avatar – Aufbruch nach Pandora
Blind Side – Die große Chance
District 9
An Education
Tödliches Kommando – The Hurt Locker
Inglourious Basterds
Precious – Das Leben ist kostbar
A Serious Man
Oben
Up in the Air

Bester Hauptdarsteller:
Jeff Bridges in Crazy Heart
George Clooney in Up in the Air
Colin Firth in A Single Man
Morgan Freeman in Invictus
Jeremy Renner in Tödliches Kommando – The Hurt Locker

Bester Nebendarsteller:
Matt Damon in Invictus
Woody Harrelson in The Messenger
Christopher Plummer in Ein russischer Sommer
Stanley Tucci in In meinem Himmel
Christoph Waltz in Inglourious Basterds

Beste Hauptdarstellerin:
Sandra Bullock in Blind Side – Die große Chance
Helen Mirren in Ein russischer Sommer
Carey Mulligan in An Education
Gabourey Sidibe in Precious – Das Leben ist kostbar
Meryl Streep in Julie & Julia

Beste Nebendarstellerin:
Penélope Cruz in Nine
Vera Farmiga in Up in the Air
Maggie Gyllenhaal in Crazy Heart
Anna Kendrick in Up in the Air
Mo’Nique in Precious – Das Leben ist kostbar

Beste Regie:
James Cameron, Avatar – Aufbruch nach Pandora
Kathryn Bigelow, Tödliches Kommando – The Hurt Locker
Quentin Tarantino, Inglourious Basterds
Lee Daniels, Precious – Das Leben ist kostbar
Jason Reitman, Up in the Air

Bester animierter Film:
Coraline
Der fantastische Mr. Fox
Küss den Frosch
Brendan und das Geheimnis von Kells
Oben

Bestes adaptiertes Drehbuch:
District 9, Written by Neill Blomkamp and Terri Tatchell
An Education, Screenplay by Nick Hornby
In the Loop, Screenplay by Jesse Armstrong, Simon Blackwell, Armando Iannucci, Tony Roche
Precious, Screenplay by Geoffrey Fletcher
Up in the Air, Screenplay by Jason Reitman and Sheldon Turner

Bestes Originaldrehbuch:
Tödliches Kommando – The Hurt Locker, Written by Mark Boal
Inglourious Basterds, Written by Quentin Tarantino
The Messenger, Written by Alessandro Camon & Oren Moverman
A Serious Man, Written by Joel Coen & Ethan Coen
Oben, Screenplay by Bob Peterson, Pete Docter, Story by Pete Docter, Bob Peterson, Tom McCarthy

Bestes Szenenbild:
Avatar – Aufbruch nach Pandora, Art Direction: Rick Carter and Robert Stromberg; Set Decoration: Kim Sinclair
Das Kabinett des Doctor Parnassus, Art Direction: Dave Warren and Anastasia Masaro; Set Decoration: Caroline Smith
Nine, Art Direction: John Myhre; Set Decoration: Gordon Sim
Sherlock Holmes, Art Direction: Sarah Greenwood; Set Decoration: Katie Spencer
The Young Victoria, Art Direction: Patrice Vermette; Set Decoration: Maggie Gray

Beste Kamera:
Avatar – Aufbruch nach Pandora, Mauro Fiore
Harry Potter und der Halbblutprinz, Bruno Delbonnel
Tödliches Kommando – The Hurt Locker, Barry Ackroyd
Inglourious Basterds, Robert Richardson
Das weiße Band, Christian Berger

Bestes Kostümdesign:
Bright Star, Janet Patterson
Coco Chanel – Der Beginn einer Leidenschaft, Catherine Leterrier
Das Kabinett des Doctor Parnassus, Monique Prudhomme
Nine, Colleen Atwood
The Young Victoria, Sandy Powell

Bester Dokumentarfilm:
Burma VJ, Anders Østergaard and Lise Lense-Møller
The Cove, Nominees to be determined
Food, Inc., Robert Kenner and Elise Pearlstein
The Most Dangerous Man in America: Daniel Ellsberg and the Pentagon Papers, Judith Ehrlich and Rick Goldsmith
Which Way Home, Rebecca Cammisa

Bester Dokumentar-Kurzfilm:
China’s Unnatural Disaster: The Tears of Sichuan Province, Jon Alpert and Matthew O’Neill
The Last Campaign of Governor Booth Gardner, Daniel Junge and Henry Ansbacher
The Last Truck: Closing of a GM Plant, Steven Bognar and Julia Reichert
Music by Prudence, Roger Ross Williams and Elinor Burkett
Rabbit à la Berlin, Bartek Konopka and Anna Wydra

Bester Schnitt:
Avatar – Aufbruch nach Pandora, Stephen Rivkin, John Refoua and James Cameron
District 9, Julian Clarke
Tödliches Kommando – The Hurt Locker, Bob Murawski and Chris Innis
Inglourious Basterds, Sally Menke
Precious, Joe Klotz

Bester fremdsprachiger Film:
Ajami, Israel
El Secreto de Sus Ojos, Argentinien
The Milk of Sorrow, Peru
Un Prophète, Frankreich
Das weiße Band, Deutschland

Bestes Makeup:
Il Divo, Aldo Signoretti and Vittorio Sodano
Star Trek, Barney Burman, Mindy Hall and Joel Harlow
The Young Victoria, Jon Henry Gordon and Jenny Shircore

Beste Filmmusik:
Avatar – Aufbruch nach Pandora, James Horner
Der fantastische Mr. Fox, Alexandre Desplat
Tödliches Kommando – The Hurt Locker, Marco Beltrami and Buck Sanders
Sherlock Holmes, Hans Zimmer
Oben, Michael Giacchino

Bester Song:
Almost There aus Küss den Frosch, Music and Lyric by Randy Newman
Down in New Orleans aus Küss den Frosch, Music and Lyric by Randy Newman
Loin de Paname aus Paris 36, Music by Reinhardt Wagner Lyric by Frank Thomas
Take It All aus Nine, Music and Lyric by Maury Yeston
The Weary Kind (Theme from Crazy Heart), aus Crazy Heart Music and Lyric by Ryan Bingham and T Bone Burnett

Bester animierter Kurzfilm:
French Roast, Fabrice O. Joubert
Granny O’Grimm’s Sleeping Beauty, Nicky Phelan and Darragh O’Connell
The Lady and the Reaper (La Dama y la Muerte), Javier Recio Gracia
Logorama, Nicolas Schmerkin
A Matter of Loaf and Death, Nick Park

Bester Kurzfilm:
The Door, Juanita Wilson and James Flynn
Instead of Abracadabra, Patrik Eklund and Mathias Fjellström
Kavi, Gregg Helvey
Miracle Fish, Luke Doolan and Drew Bailey
The New Tenants, Joachim Back and Tivi Magnusson

Bester Tonschnitt:
Avatar – Aufbruch nach Pandora, Christopher Boyes and Gwendolyn Yates Whittle
Tödliches Kommando – The Hurt Locker, Paul N.J. Ottosson
Inglourious Basterds, Wylie Stateman
Star Trek, Mark Stoeckinger and Alan Rankin
Oben, Michael Silvers and Tom Myers

Bester Ton:
Avatar – Aufbruch nach Pandora, Christopher Boyes, Gary Summers, Andy Nelson and Tony Johnson
Tödliches Kommando – The Hurt Locker, Paul N.J. Ottosson and Ray Beckett
Inglourious Basterds, Michael Minkler, Tony Lamberti and Mark Ulano
Star Trek, Anna Behlmer, Andy Nelson and Peter J. Devlin
Transformers – Die Rache, Greg P. Russell, Gary Summers and Geoffrey Patterson

Beste visuelle Effekte:
Avatar – Aufbruch nach Pandora, Joe Letteri, Stephen Rosenbaum, Richard Baneham and Andrew R. Jones
District 9, Dan Kaufman, Peter Muyzers, Robert Habros and Matt Aitken
Star Trek, Roger Guyett, Russell Earl, Paul Kavanagh and Burt Dalton


Kopiert einfach den Text und lasst nur eure Favoriten stehen...

__________________
Marla: Goddess of... something
06.03.2010 07:26 Marla Singer ist offline E-Mail an Marla Singer senden Homepage von Marla Singer Beiträge von Marla Singer suchen Nehmen Sie Marla Singer in Ihre Freundesliste auf
Marla Singer Marla Singer ist weiblich
FotoMODell


images/avatars/avatar-3076.jpg

Dabei seit: 10.02.2003
Beiträge: 1.394

Themenstarter Thema begonnen von Marla Singer
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So und nun gleich mal meine Tipps. Teilweise eher Wunschvorstellungen, aber egal.

Bester Film:
Avatar – Aufbruch nach Pandora

Bester Hauptdarsteller:
Jeff Bridges in Crazy Heart

Bester Nebendarsteller:
Christoph Waltz in Inglourious Basterds

Beste Hauptdarstellerin:
Sandra Bullock in Blind Side – Die große Chance

Beste Nebendarstellerin:
Penélope Cruz in Nine

Beste Regie:
James Cameron, Avatar – Aufbruch nach Pandora

Bester animierter Film:
Oben

Bestes adaptiertes Drehbuch:
District 9, Written by Neill Blomkamp and Terri Tatchell

Bestes Originaldrehbuch:
A Serious Man, Written by Joel Coen & Ethan Coen

Bestes Szenenbild:
Sherlock Holmes, Art Direction: Sarah Greenwood; Set Decoration: Katie Spencer

Beste Kamera:
Avatar – Aufbruch nach Pandora, Mauro Fiore

Bestes Kostümdesign:
The Young Victoria, Sandy Powell

Bester Dokumentarfilm:
The Most Dangerous Man in America: Daniel Ellsberg and the Pentagon

Bester Dokumentar-Kurzfilm:
Rabbit à la Berlin, Bartek Konopka and Anna Wydra

Bester Schnitt:
District 9, Julian Clarke

Bester fremdsprachiger Film:
Das weiße Band, Deutschland

Bestes Makeup:
The Young Victoria, Jon Henry Gordon and Jenny Shircore

Beste Filmmusik:
Tödliches Kommando – The Hurt Locker, Marco Beltrami and Buck Sanders

Bester Song:
Down in New Orleans aus Küss den Frosch, Music and Lyric by Randy Newman

Bester animierter Kurzfilm:
Granny O’Grimm’s Sleeping Beauty, Nicky Phelan and Darragh O’Connell

Bester Kurzfilm:
Kavi, Gregg Helvey

Bester Tonschnitt:
Avatar – Aufbruch nach Pandora, Christopher Boyes and Gwendolyn Yates Whittle

Bester Ton:
Avatar – Aufbruch nach Pandora, Christopher Boyes, Gary Summers, Andy Nelson and Tony Johnson

Beste visuelle Effekte:
Avatar – Aufbruch nach Pandora, Joe Letteri, Stephen Rosenbaum, Richard Baneham and Andrew R. Jones

__________________
Marla: Goddess of... something
06.03.2010 07:36 Marla Singer ist offline E-Mail an Marla Singer senden Homepage von Marla Singer Beiträge von Marla Singer suchen Nehmen Sie Marla Singer in Ihre Freundesliste auf
Nanny
Ballerbratze


images/avatars/avatar-3269.jpg

Dabei seit: 28.09.2003
Beiträge: 1.490

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bester Film:
Tödliches Kommando – The Hurt Locker


Bester Hauptdarsteller:
Jeff Bridges in Crazy Heart


Bester Nebendarsteller:
Christoph Waltz in Inglourious Basterds

Beste Hauptdarstellerin:
Gabourey Sidibe in Precious – Das Leben ist kostbar


Beste Nebendarstellerin:
Mo’Nique in Precious – Das Leben ist kostbar

Beste Regie:
Kathryn Bigelow, Tödliches Kommando – The Hurt Locker


Bester animierter Film:
Oben

Bestes adaptiertes Drehbuch:
Precious, Screenplay by Geoffrey Fletcher


Bestes Originaldrehbuch:
Tödliches Kommando – The Hurt Locker, Written by Mark Boal


Bestes Szenenbild:
The Young Victoria, Art Direction: Patrice Vermette; Set Decoration: Maggie Gray

Beste Kamera:
Avatar – Aufbruch nach Pandora, Mauro Fiore


Bestes Kostümdesign:
The Young Victoria, Sandy Powell

Bester Dokumentarfilm:
Food, Inc., Robert Kenner and Elise Pearlstein


Bester Dokumentar-Kurzfilm:
The Last Truck: Closing of a GM Plant, Steven Bognar and Julia Reichert


Bester Schnitt:
Avatar – Aufbruch nach Pandora, Stephen Rivkin, John Refoua and James Cameron


Bester fremdsprachiger Film:
Das weiße Band, Deutschland

Bestes Makeup:
The Young Victoria, Jon Henry Gordon and Jenny Shircore

Beste Filmmusik:
Oben, Michael Giacchino

Bester Song:
The Weary Kind (Theme from Crazy Heart), aus Crazy Heart Music and Lyric by Ryan Bingham and T Bone Burnett

Bester animierter Kurzfilm:
A Matter of Loaf and Death, Nick Park

Bester Kurzfilm:
The Door, Juanita Wilson and James Flynn


Bester Tonschnitt:
Avatar – Aufbruch nach Pandora, Christopher Boyes and Gwendolyn Yates Whittle

Bester Ton:
Avatar – Aufbruch nach Pandora, Christopher Boyes, Gary Summers, Andy Nelson and Tony Johnson


Beste visuelle Effekte:
Avatar – Aufbruch nach Pandora, Joe Letteri, Stephen Rosenbaum, Richard Baneham and Andrew R. Jones



Geraten. Ich kann mich seit dem Oscar Gewinnen damals von Eminem und 2 (oder 3?)-6 Mafia nicht mehr so gut in die Jury reinversetzen. Offenbar Generationenwechsel





Im Oscar Thread im Smalltalk wurde von jemandem schon n Tipp abgegeben. Der sollte dann wohl auch hier hin

__________________
2+2+2=3

Profiler 28.08.19

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Nanny: 06.03.2010 17:55.

06.03.2010 17:54 Nanny ist offline Beiträge von Nanny suchen Nehmen Sie Nanny in Ihre Freundesliste auf
Vincent Vincent ist männlich
Meinungsmacher


images/avatars/avatar-3321.jpg

Dabei seit: 29.07.2003
Beiträge: 584
Herkunft: nähe Wien

RE: Das große Seher-OSCAR-Tippspiel 2010 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na schau mer mal


Bester Film:
Inglourious Basterds (es soll nur nicht Avatar werden ^^)


Bester Hauptdarsteller:
Jeff Bridges in Crazy Heart


Bester Nebendarsteller:
Christoph Waltz in Inglourious Basterds (Austria ftw No. 1)


Beste Hauptdarstellerin:
Sandra Bullock in Blind Side – Die große Chance


Beste Nebendarstellerin:
Penélope Cruz in Nine


Beste Regie:
Kathryn Bigelow, Tödliches Kommando – The Hurt Locker


Bester animierter Film:
Oben


Bestes adaptiertes Drehbuch:
Up in the Air, Screenplay by Jason Reitman and Sheldon Turner


Bestes Originaldrehbuch:
Oben, Screenplay by Bob Peterson, Pete Docter, Story by Pete Docter,


Bestes Szenenbild:
Sherlock Holmes, Art Direction: Sarah Greenwood; Set Decoration: Katie Spencer


Beste Kamera:
Das weiße Band, Christian Berger (Austria ftw No. 2)


Bestes Kostümdesign:
Das Kabinett des Doctor Parnassus, Monique Prudhomme


Bester Dokumentarfilm:
Food, Inc., Robert Kenner and Elise Pearlstein


Bester Dokumentar-Kurzfilm:
The Last Truck: Closing of a GM Plant, Steven Bognar and Julia Reichert


Bester Schnitt:
Inglourious Basterds, Sally Menke


Bester fremdsprachiger Film:
Das weiße Band, Deutschland (Austria ftw No. 3, und nicht Deutschland, tststs...)

Bestes Makeup:
Star Trek, Barney Burman, Mindy Hall and Joel Harlow


Beste Filmmusik:
Oben, Michael Giacchino


Bester Song:
Almost There aus Küss den Frosch, Music and Lyric by Randy Newman


Bester animierter Kurzfilm:
The Lady and the Reaper (La Dama y la Muerte), Javier Recio Gracia


Bester Kurzfilm:
Kavi, Gregg Helvey


Bester Tonschnitt:
Tödliches Kommando – The Hurt Locker, Paul N.J. Ottosson


Bester Ton:
Transformers – Die Rache, Greg P. Russell, Gary Summers and Geoffrey Patterson

Beste visuelle Effekte:
Star Trek, Roger Guyett, Russell Earl, Paul Kavanagh and Burt Dalton


Werde zwar absolut falsch liegen, aber schon aus Prinzip geb ich nix für Avatar großes Grinsen

__________________
Dieses Posting könnte Spuren von Nüssen enthalten

*Meine DVD-Sammlung*
07.03.2010 10:16 Vincent ist offline E-Mail an Vincent senden Beiträge von Vincent suchen Nehmen Sie Vincent in Ihre Freundesliste auf
Hofnarr Hofnarr ist männlich
DER dicke fette Panda


images/avatars/avatar-3121.jpg

Dabei seit: 29.11.2002
Beiträge: 773
Herkunft: Braunschweig

RE: Das große Seher-OSCAR-Tippspiel 2010 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bester Film:
Tödliches Kommando – The Hurt Locker

Bester Hauptdarsteller:
Morgan Freeman in Invictus

Bester Nebendarsteller:
Christoph Waltz in Inglourious Basterds

Beste Hauptdarstellerin:
Meryl Streep in Julie & Julia

Beste Nebendarstellerin:
Mo’Nique in Precious – Das Leben ist kostbar

Beste Regie:
James Cameron, Avatar – Aufbruch nach Pandora

Bester animierter Film:
Coraline

Bestes adaptiertes Drehbuch:
District 9, Written by Neill Blomkamp and Terri Tatchell

Bestes Originaldrehbuch:
Tödliches Kommando – The Hurt Locker, Written by Mark Boal

Bestes Szenenbild:
Avatar – Aufbruch nach Pandora, Art Direction: Rick Carter and Robert Stromberg; Set Decoration: Kim Sinclair

Beste Kamera:
Tödliches Kommando – The Hurt Locker, Barry Ackroyd

Bestes Kostümdesign:
Coco Chanel – Der Beginn einer Leidenschaft, Catherine Leterrier

Bester Dokumentarfilm:
The Cove, Nominees to be determined

Bester Dokumentar-Kurzfilm:
The Last Campaign of Governor Booth Gardner, Daniel Junge and Henry Ansbacher

Bester Schnitt:
Tödliches Kommando – The Hurt Locker, Bob Murawski and Chris Innis

Bester fremdsprachiger Film:
Das weiße Band, Deutschland

Bestes Makeup:
The Young Victoria, Jon Henry Gordon and Jenny Shircore

Beste Filmmusik:
Avatar – Aufbruch nach Pandora, James Horner

Bester Song:
The Weary Kind (Theme from Crazy Heart), aus Crazy Heart Music and Lyric by Ryan Bingham and T Bone Burnett

Bester animierter Kurzfilm:
A Matter of Loaf and Death, Nick Park

Bester Kurzfilm:
The New Tenants, Joachim Back and Tivi Magnusson

Bester Tonschnitt:
Tödliches Kommando – The Hurt Locker, Paul N.J. Ottosson

Bester Ton:
Star Trek, Anna Behlmer, Andy Nelson and Peter J. Devlin


Beste visuelle Effekte:
Avatar – Aufbruch nach Pandora, Joe Letteri, Stephen Rosenbaum,

__________________
Der Wein mit der Pille ist im Becher mit dem Fächer. Der Kelch mit dem Elch hat den Wein gut und rein.

Von wem sprechen wir hier?
Spider-Schwein, Spider-Schwein
Profiler
07.03.2010 22:08 Hofnarr ist offline E-Mail an Hofnarr senden Beiträge von Hofnarr suchen Nehmen Sie Hofnarr in Ihre Freundesliste auf
Marla Singer Marla Singer ist weiblich
FotoMODell


images/avatars/avatar-3076.jpg

Dabei seit: 10.02.2003
Beiträge: 1.394

Themenstarter Thema begonnen von Marla Singer
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So, da nicht mehr viel mitmachen konnten/wollten, gibts hier auch schon blitzschnell die Auswertung:

4. Gewinner: Marla mit 7 Punkten
3. Gewinner: Vince mit 8 Punkten
2. Gewinner: Hofnarr mit 11 Punkten

Und (mal wieder) am dichtesten dran war natürlich *trommelwirbel*

NANNY mit 13 Punkten Untergebung

Laola Applaus Applaus!!! Klatschen 2 Klatschen 2

__________________
Marla: Goddess of... something
08.03.2010 07:08 Marla Singer ist offline E-Mail an Marla Singer senden Homepage von Marla Singer Beiträge von Marla Singer suchen Nehmen Sie Marla Singer in Ihre Freundesliste auf
kleinvink kleinvink ist männlich
Insider


images/avatars/avatar-2750.gif

Dabei seit: 22.04.2003
Beiträge: 980
Herkunft: Zentrum des Wahnsinns

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich freue mich für Sandra Bullock, da sie ja kurz vorher die goldene Himbeere als schlechteste Schauspielerin bekommen hat.
Ich mag sie als Schauspielerin und das sie die Himbeere selber abgeholt und DVD`s des betreffenden Films verteilt hat, damit die Leute sich den nochmal anschauen können, macht sie umso sympathischer!
gab es das überhaupt schonmal, das jemand die Himbeere und den Oscar gleichzeitig bekommen hat?

__________________
hier gibts meine Bilder
08.03.2010 10:22 kleinvink ist offline E-Mail an kleinvink senden Homepage von kleinvink Beiträge von kleinvink suchen Nehmen Sie kleinvink in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
DieSeher.de Forum » Offtopic » Spielecke » Das große Seher-OSCAR-Tippspiel 2010

Datenschutz Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH