DieSeher.de Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
DieSeher.de Forum » Sonstige » Computer- und Konsolenforum » Was haltet ihr von diesem PC? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Was haltet ihr von diesem PC?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
ChrisTheTraveler ChrisTheTraveler ist männlich
Praktikant des Praktikanten


images/avatars/avatar-2930.jpg

Dabei seit: 06.05.2007
Beiträge: 18
Herkunft: Deutschland oder die Hölle auf Erden

Was haltet ihr von diesem PC? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naja ich habe mich entschlossen mir nen neuen PC zu holen da meiner es für kommende Games wie z.B GRAW 2 nicht mehr bringt.

Das habe ich momenten

AMD Sempro 2800+ 1.6GHz
768MB Ram
GeForce NX6800, 128MB AGP
300GB Festplatte

(Mit dem Teil habe ich sogar noch Splinter Cell Double Agent gezockt hehe)


Das hole ich mir:

Intel Core 2 Duo E6420, 2x 2,16GHz
2048MB Ram DDR2
250GB Festplatte
DVD-Laufwerk/Brenner
GeForce 8800 GTS, 320MB PCIe

__________________
“The two most common elements in the universe are hydrogen and stupidity.”
Anton Szandor LaVey
04.06.2007 22:13 ChrisTheTraveler ist offline E-Mail an ChrisTheTraveler senden Homepage von ChrisTheTraveler Beiträge von ChrisTheTraveler suchen Nehmen Sie ChrisTheTraveler in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von ChrisTheTraveler anzeigen
Michail Michail ist männlich
Nachrichtenübermittlungsoberführer


images/avatars/avatar-3292.gif

Dabei seit: 16.08.2004
Beiträge: 1.455
Herkunft: Much

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wärs nich günstiger den alten bisschen aufzumotzen, anstatt gleich ne neue Kiste sich hinzustellen?

__________________

DVDprofiler
04.06.2007 22:14 Michail ist offline E-Mail an Michail senden Homepage von Michail Beiträge von Michail suchen Nehmen Sie Michail in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Michail in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Michail anzeigen
dev
Meinungsmacher


images/avatars/avatar-3193.jpg

Dabei seit: 18.05.2003
Beiträge: 553

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Entsprechendes kannst du nicht aufmotzen , da das alleine vom Board her mittlerweile nciht mehr geht

die frage ist , was du dafür bezahlst /bezahlt hast

__________________
All my life I have dared to go past what is possible
To the impossible ?
Actually past that, to the place where the possible and the impossible meet to become
The Possimpible
05.06.2007 01:29 dev ist offline E-Mail an dev senden Beiträge von dev suchen Nehmen Sie dev in Ihre Freundesliste auf
Gast Gast ist männlich
Kinogänger


images/avatars/avatar-2722.jpg

Dabei seit: 04.10.2006
Beiträge: 62
Herkunft: Aus dem Bauch meiner Mutter

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das hole ich mir:

Intel Core 2 Duo E6420, 2x 2,16GHz
2048MB Ram DDR2
250GB Festplatte
DVD-Laufwerk/Brenner
GeForce 8800 GTS, 320MB PCIe

Es ist auch das Board wichtig. Ich hab den E6300 der bei mir auf 2,8 GHz läuft.
mirt dem DS4 von Gigabyte. Sonst sieht es ganz gut aus, ich weiß nur nicht ob eine DX10 Grafikkarte nötig ist. Den a: gibt es noch keine DX10 Spiele. Und b: benötigt man Vista dafür. Und Vist kommt mir erstmal nicht auf meinen Rechner.

Gruß

__________________
Ich bin wirklich kein Nerd, ehrlich!
05.06.2007 07:03 Gast ist offline E-Mail an Gast senden Beiträge von Gast suchen Nehmen Sie Gast in Ihre Freundesliste auf
ChrisTheTraveler ChrisTheTraveler ist männlich
Praktikant des Praktikanten


images/avatars/avatar-2930.jpg

Dabei seit: 06.05.2007
Beiträge: 18
Herkunft: Deutschland oder die Hölle auf Erden

Themenstarter Thema begonnen von ChrisTheTraveler
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Gast

Sonst sieht es ganz gut aus, ich weiß nur nicht ob eine DX10 Grafikkarte nötig ist. Den a: gibt es noch keine DX10 Spiele. Und b: benötigt man Vista dafür. Und Vist kommt mir erstmal nicht auf meinen Rechner.

Gruß


Klar Vista kommt bei mir auch net drauf nur da ich mir erst in Pi mal Daumen in 3 Jahren dann wieder nen neuen rechner holen oder etwas nachrüsten will, kaufe ich also vorrausplanend. ;-)

Also GRAW 1 konnte ich auf dem PC noch zocken, was meint ihr wird es wohl noch reichem um von GRAW 2 wenigstens die Demo zu zocken?

__________________
“The two most common elements in the universe are hydrogen and stupidity.”
Anton Szandor LaVey

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ChrisTheTraveler: 05.06.2007 17:44.

05.06.2007 17:13 ChrisTheTraveler ist offline E-Mail an ChrisTheTraveler senden Homepage von ChrisTheTraveler Beiträge von ChrisTheTraveler suchen Nehmen Sie ChrisTheTraveler in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von ChrisTheTraveler anzeigen
freakedenough
Im-Kino-Tütenknisterer


Dabei seit: 08.07.2007
Beiträge: 1

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

der alte müsste doch auch noch reichen..10% regel beim übertakten anwenden und fertig fröhlich
08.07.2007 21:31 freakedenough ist offline E-Mail an freakedenough senden Beiträge von freakedenough suchen Nehmen Sie freakedenough in Ihre Freundesliste auf
NeM NeM ist männlich
Stuntdouble


images/avatars/avatar-998.jpg

Dabei seit: 27.11.2003
Beiträge: 243

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Für die meisten neueren Spiele reicht das lange nicht mehr

__________________
Desktop

System 1
System 2



08.07.2007 22:36 NeM ist offline E-Mail an NeM senden Beiträge von NeM suchen Nehmen Sie NeM in Ihre Freundesliste auf
Lügfix
Im-Kino-Tütenknisterer


images/avatars/avatar-2954.jpg

Dabei seit: 31.07.2007
Beiträge: 2

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Gast
Das hole ich mir:

Intel Core 2 Duo E6420, 2x 2,16GHz
2048MB Ram DDR2
250GB Festplatte
DVD-Laufwerk/Brenner
GeForce 8800 GTS, 320MB PCIe

Es ist auch das Board wichtig. Ich hab den E6300 der bei mir auf 2,8 GHz läuft.
mirt dem DS4 von Gigabyte. Sonst sieht es ganz gut aus, ich weiß nur nicht ob eine DX10 Grafikkarte nötig ist. Den a: gibt es noch keine DX10 Spiele. Und b: benötigt man Vista dafür. Und Vist kommt mir erstmal nicht auf meinen Rechner.

Gruß


Jo, mein sehr, sehr zukuenftiger sieht sehr aehnlich aus!! Allerdings "nur" mit 1GB und einer etwas schlechteren Geforce... ABER großes Grinsen dafuer hohle ich mir noch 'nen zweiten 23' Monitor - um noch auf mehr Tischen onlinepokern zu koennen ^^ (oder auf dem einen mir Pokerwissen (PS-schule) anzueigenen *g*)
Aber ich freu mich echt voll auf die neue Power! Dann kann ich endlich wieder neuere Computergames zocken *freu*

Cu
26.08.2007 18:32 Lügfix ist offline E-Mail an Lügfix senden Beiträge von Lügfix suchen Nehmen Sie Lügfix in Ihre Freundesliste auf
dev
Meinungsmacher


images/avatars/avatar-3193.jpg

Dabei seit: 18.05.2003
Beiträge: 553

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So , "Aufrüstung" nahezu abgeschlossen. Naja eigentlich sollte nur das Gehäuse weg , aber dann dachte ich mir "hm , das MB is auch doof. Und dann 'simmer schonmal dabei, also auch n neuer Prozi. Dann is aber die Graka unterdimensioniert. Naja hol ich mir halt da auch ne neue Graka. Na toll , das MB unterstütz das Ram nicht mehr. Also muss auch neues Ram her" großes Grinsen

Gestern kam das neue MB , die neue CPU und das neue Gehäuse.

Fehlt noch die neue Graka und die 2Gb Ram (die hoffentlich Mo oder Di kommen)

Dann:

Intel Core 2 Duo E6850, 2x 3GHz
ASUS P5N-E SLI
MSI GeForce NX8800GTS 320MB PCIe OC (2. in planung aber erst mal sehn)
2048MB Ram DDR2
500GB Festplatte
150GB Festplatte
18xDVD-Brenner

__________________
All my life I have dared to go past what is possible
To the impossible ?
Actually past that, to the place where the possible and the impossible meet to become
The Possimpible
26.08.2007 19:51 dev ist offline E-Mail an dev senden Beiträge von dev suchen Nehmen Sie dev in Ihre Freundesliste auf
Vincent Vincent ist männlich
Meinungsmacher


images/avatars/avatar-3321.jpg

Dabei seit: 29.07.2003
Beiträge: 584
Herkunft: nähe Wien

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich missbrauche mal diesen Thread. Habe gestern ein Angebot für einen Computer bekommen, und weiß nicht so recht, ob das Preis/Leistungsverhältnis stimmt. Der PC ist jedenfalls erst paar Tage alt. (der Käufer hat umdisponiert und will jetzt aus seinem PC Zimmer einen Fitnessraum machen ^^))

PC:

- Intel Dual Core 8400, 3Ghz
- 4 GB Ram
- 9800 GeForce GTX
- 500 GB HDD
- Asus SLI Motherboard
- Creative Audigy Gamer Soundkarte
- 120€ Gehäuse mit drei verstellbaren Lüftern
- Vista Home Premium ( traurig )
- Kaspersky Internet Security

das ganze um € 800

Bin schon kurz davor zuzuschlagen, wollte aber noch ein paar Meinungen einholen

__________________
Dieses Posting könnte Spuren von Nüssen enthalten

*Meine DVD-Sammlung*
24.06.2008 09:12 Vincent ist offline E-Mail an Vincent senden Beiträge von Vincent suchen Nehmen Sie Vincent in Ihre Freundesliste auf
olafauge olafauge ist männlich
Filmexperte


images/avatars/avatar-2968.gif

Dabei seit: 02.12.2002
Beiträge: 1.431
Herkunft: Sarstedt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

also bis auf den prozessor hab ich mir sowas neulichs auch geleistet
( bzw. das gehäuse und die soundkarte waren auchnicht dabei, weil vorhanden großes Grinsen )
hat mich so um die 630 € gekostet.
incl. vista home premium 64 bit
( das sollte es schon sein, weil sonst werden die 4 gb nicht erkannt )
asus sli board, 4gb, amd 600+, 500 gb, 9800 gt

insofern fürfte dein preis da nicht der schlechteste sein cool

und vista ist gar nicht so schlecht wie alle sagen cool
seltern schneller ein os installiert. und bis auf ein paar kleinere sachen keine probleme
( nur mein scanner wird nicht unterstützt. liegt aber an canon... )

__________________
[X] Hier drücken für Fettfleck auf dem Monitor

Meine DVD's
24.06.2008 14:38 olafauge ist offline E-Mail an olafauge senden Beiträge von olafauge suchen Nehmen Sie olafauge in Ihre Freundesliste auf
Dirk Diggler
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was sagen denn die Kenner zu dem aktuellen Aldi-Notebook von Medion? In Bezug aus Service, Hardware, Preis und Gesamtpaket?

Ich werde ihn mir sehr wahrscheinlich holen, da mein aktueller PC sage und schreibe im Januar seinen 8. (!) Geburtstag feiert. Der arme, alte Sack hat wohl langsam seine Dienste getan und ich werde ihn in den Computer-Himmel entlassen.

Ach ja: Medion-Notebook bei Aldi ab heute
11.12.2008 13:38
olafauge olafauge ist männlich
Filmexperte


images/avatars/avatar-2968.gif

Dabei seit: 02.12.2002
Beiträge: 1.431
Herkunft: Sarstedt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das einzige was ich so auf anhieb zu meckern habe:
4 GB Arbeitsspeicher - Vista 32 bit verwirrt
Da besser über 64 bit nachdenken, da dann auch die vollen 4 GB genutzt werden ;-)

Ansonsten hört sich das ja nicht schlecht an cool

__________________
[X] Hier drücken für Fettfleck auf dem Monitor

Meine DVD's
11.12.2008 14:28 olafauge ist offline E-Mail an olafauge senden Beiträge von olafauge suchen Nehmen Sie olafauge in Ihre Freundesliste auf
Dirk Diggler
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

DAS hat ein Freund mir dazu auch gesagt. Zum Glück liegen dem Software Paket sowohl die lizenzierte 32-Bit- als auch die 64-Bit-Version bei. Vorinstalliert ist die 32 Bit Version, aber dank der Recovery-DVDs kann man auch das 64-Bit Betriebssystem draufspielen.
11.12.2008 14:43
elwood elwood ist männlich
Filmexperte


images/avatars/avatar-3081.gif

Dabei seit: 28.11.2003
Beiträge: 1.365
Herkunft: sweet home chicago

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von olafauge
Das einzige was ich so auf anhieb zu meckern habe:
4 GB Arbeitsspeicher - Vista 32 bit verwirrt

Das ist auch für 32bit-Systeme nicht wirklich zu bemeckern, da es preislich kaum einen großen Unterschied macht, und der Speicher trotz des 'überflüssigen' Zusatzspeicher besser genutzt werden kann als bei eingebauten 3(,5) GB.
Nur deshalb auf 64bit umzusteigen und dadurch evtl. mit andern Tücken kämpfen zu müssen, ist da wohl eher Geschmackssache. Augenzwinkern

Ansonsten kommt es halt darauf an wofür du so ein physisch dickes Ding denn nutzen willst? Den Chip-Testbericht schon gelesen? Kurz:
Größtes Manko:
Es steht sich selber im Weg - riesiges Display / kein BluRay-Laufwerk, Grafikarte wird vom Prozessor ausgebremst.
Größtes Plus:
Der Preis.

__________________

11.12.2008 18:11 elwood ist offline E-Mail an elwood senden Homepage von elwood Beiträge von elwood suchen Nehmen Sie elwood in Ihre Freundesliste auf
Dirk Diggler
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von elwood
Zitat:
Original von olafauge
Das einzige was ich so auf anhieb zu meckern habe:
4 GB Arbeitsspeicher - Vista 32 bit verwirrt

Das ist auch für 32bit-Systeme nicht wirklich zu bemeckern, da es preislich kaum einen großen Unterschied macht, und der Speicher trotz des 'überflüssigen' Zusatzspeicher besser genutzt werden kann als bei eingebauten 3(,5) GB.
Nur deshalb auf 64bit umzusteigen und dadurch evtl. mit andern Tücken kämpfen zu müssen, ist da wohl eher Geschmackssache. Augenzwinkern

Ansonsten kommt es halt darauf an wofür du so ein physisch dickes Ding denn nutzen willst? Den Chip-Testbericht schon gelesen? Kurz:
Größtes Manko:
Es steht sich selber im Weg - riesiges Display / kein BluRay-Laufwerk, Grafikarte wird vom Prozessor ausgebremst.
Größtes Plus:
Der Preis.


jp, hatte ich auch gelesen, deren Kritikpunkte sind aber für mich bis auf die ausgebremste Grafikkarte durch den Prozessor eher zu vernachlässigen. Die bemängeln ja in erster Linie die Lieblosigkeit des designs, den Klavierlack, das Gewicht und die Sperrigkeit sowie die Seitenanschlüsse. Alles in meinen Augen wenig inhatlich und sekundär.

Die Computerbild (jaja, ich weiss) hats dagegen ordentlich bewertet und einen heimstarken Desktop-Ersatz für kleines Geld attestiert.

Und so hab ich mir das Monster auch heute gekauft und wie ihr seht, ich komme schon ins Netz. ;-)

Der 18,4 Zoll große Bildschirm ist wirklich hammergeil. Dagegen sieht mein 17 '' Monitor wie ein baby aus. Und da ich ihn ja als Desktop-Ersatz benutze, der einen festen Platz hat und ab und an mal durchs Haus getragen werden will, bietet sich bei auch langer googelei nicht viel preisgüstigeres, zumindest nicht mit dem Prozessor, der Grafikkarte und dem Arbeitsspeicher. Das passt also und hoffentlich muss ich nicht schon nächsten Monat den Medion Kundenservice in Anspruch nehmen.....
12.12.2008 01:13
Dirk Diggler
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Aus aktuellem Anlass (nach hennes Comic zu Hitler/Vista) mal eine Frage an die Experten:

Was ist denn eigentlich sooo schlecht an Vista? Ich hatte nun über Jahre Windows XP und seit dem Kauf meines neuen Notebooks nun Vista 32 Bit. Auf den ersten Blick ist wirklich Vieles neu, man findet sich kaum zurecht und ärgert sich. Aber das ist ja normal bei neuen Sachen. Und nach 4 Wochen habe ich mich schon sehr gut zurecht gefunden und möchte mal wissen, was die Experten so allgemein dem Betriebssystem vorwerfen. Ist es lahm oder nicht kompatibel mit Software? speicherfressend oder sonst irgendwie arbeitsintensiv? lahm? unübersichtlich?

Und ich mein das nicht irgendwie provokant, sondern ich habe nur keine Lust dutzende PS-Foren zu durchstöbern. großes Grinsen
09.01.2009 16:34
pommesmatte pommesmatte ist männlich
Kinogänger


images/avatars/avatar-3117.jpg

Dabei seit: 29.06.2008
Beiträge: 58

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

- Vista ist langsamer als XP auf vergleichbarer Hardware.

- DIe Oberfläche ist IMHO unproduktiv.
Auch schon bei XP habe ich sämtliche Assistenten ausgestellt, habe Suche, Systemsteuerung etc auf klassische Ansicht eingestellt. Bei Vista ist das in vielen Punkten nicht mehr möglich. Dasselbe gilt auch für Office 2007. IMHO eine Katastrophe an Usability. ISt aber ein genereller Trend in der Softwareindustrie. Ich nenns mal weg von funktionalen Menüs hin zu Klicki-Bunti-Knöpfen.

- Es gab in den Anfängen (und auch jetzt noch) für etliche Hardware schlechte bis keine Treiberunterstützung.

- Vista vor SP1 war derart verbuggt, dass das System eine Katastrophe war. Sicherheitstechnisch wie auch bedientechnisch.
SP1 installieren ist Pflicht!

- Vista hat eine sehr restriktive Sicherheits und Treiberarchitektur, die vielen "Freaks" nicht schmeckt.

- Vista basiert auf einem völlig neuen Kernel (ganz anders als z.B: der Schritt von 2000 auf XP). Es ist immer besser, die erste Version von solchen krassen Neuerungen auszulassen. In dem Fall warte ich z.B. auf Windows 7 bis ich mein produktives System von XP umstelle. Vista habe ich nur als Testumgebung laufen. Vista hat einfach noch viele Kinderkrankheiten.
Insbesondere was die Kompatibilität mit Drittanbietersoftware angeht.
Da kann man sich immer noch das System zerschießen.

__________________
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten oder in eine Datenbank eintragen!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von pommesmatte: 19.01.2009 22:45.

19.01.2009 22:42 pommesmatte ist offline E-Mail an pommesmatte senden Beiträge von pommesmatte suchen Nehmen Sie pommesmatte in Ihre Freundesliste auf
virtualsky
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

- Vista braucht mehr Rechenpower...Wer die allerdings hat, für den ist Vista kein Problem

- Applikationen öffnen sich unter Vista schneller, als unter XP. Sogar das Aufstarten und vorallem das Aufwachen aus dem Schlafmodus sind schneller.

- Ein Riesenvorteil um Programme zu starten ist die Suchfeldeingabe direkt aus dem Start-Fenster. Drei Buchstaben eingeben, Enter drücken und schon kann man jedes Programm starten.

- Man findet sich sehr schnell zurecht, die Usability wurde erhöht.

- Die Sicherheit wurde extrem erhöht. Dies bedingt allerdings eine gewisse Bevormundung vom Betriebssystem. Wem das nicht passt, kann die Datenverwaltung abschalten. (Darf sich aber dann auch nicht beklagen, wenn ihm ein Virus die Festplatte löscht)

- Das mit den Treibern ist Quatsch, im Gegenteil: Die Treiberdatenbank wurde im Gegensatz zu XP erweitert.

- Windows 7 wird genau dasselbe wie Vista sein, am Kernel wurde praktisch nichts verändert.

- Vista unterstützt im Gegensatz zu XP Direkt X 10

- Vista sieht einfach toll aus. Halbdurchsichtige Fenster, echte dreidimensionale Buttons, angenehme Farben.


Nachteile:

- Es gibt einige Spiele, die kurz vor Erscheinen von Vista auf den Markt kamen, welche unter Vista nicht laufen. Hingegen laufen etliche Spiele von früher problemlos mit Vista....mir völlig unverständlich.

- Man hat dauernd gegen Vorurteile gegenüber Vista zu kämpfen großes Grinsen

Schlussendlich ist es eine genauso Sinnlose Diskussion wie: PC oder Mac, Jesus oder Allah, Mayo oder Ketchup zu Pommes usw.
Ist halt einfach Ansichtssache großes Grinsen
20.01.2009 04:51
olafauge olafauge ist männlich
Filmexperte


images/avatars/avatar-2968.gif

Dabei seit: 02.12.2002
Beiträge: 1.431
Herkunft: Sarstedt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei mir läuft Vista auch stabil und schnell.
Mit spielen hab ich bis jetzt noch keine Probleme bekommen,
nur eins stürzt ab und an mal ab.

Treiberproblem hab ich nur bei einem Gerät. Und das aber auch nur, weil Canon für seine älteren Scanner keine 64bit Treiber programmiert.
( und der 32bit nicht läuft traurig )

Ach ja Ventrilo 64 bit lies sich bei mir nicht dazu überreden, in irgendeiner Form ne Verbindung zu Aussenwelt aufzumachen.
Die 32bit Version läuft aber tadellos und ohne Probleme Freude

__________________
[X] Hier drücken für Fettfleck auf dem Monitor

Meine DVD's
20.01.2009 08:30 olafauge ist offline E-Mail an olafauge senden Beiträge von olafauge suchen Nehmen Sie olafauge in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
DieSeher.de Forum » Sonstige » Computer- und Konsolenforum » Was haltet ihr von diesem PC?

Datenschutz Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH