DieSeher.de Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
DieSeher.de Forum » Filme & Fehler » Filme » Little Miss Sunshine » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Little Miss Sunshine
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
KnightMove KnightMove ist männlich
Insider


images/avatars/avatar-1574.jpg

Dabei seit: 18.01.2003
Beiträge: 806
Herkunft: Österreich

Little Miss Sunshine Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Inhalt: Die kleine Olive ist das jüngste Mitglied einer schrägen Familie: Der Großvater ist wegen Heroinkonsums aus dem Altersheim geflogen, der homosexuelle Onkel wollte sich umbringen, ihr Bruder spricht seit Monaten kein Wort mehr, und ihr Vater teilt in Vorträgen die Welt in Gewinner und Verlierer ein, wobei er selbst aufgrund der prekären finanziellen Lage der Familie eher nicht zu ersterer Gruppe gehört.

Als Olive "Little Miss Sunshine" ihres Bundesstaates wird, macht sich die ganze Familie im fast schrottreifen VW-Bus auf einen Trip nach Kalifornien, um sie zur Bundesausscheidung zu begleiten. Eine Erfahrung, die alle verändern wird...

ACHTUNG SPOILER IM LINK!
http://de.wikipedia.org/wiki/Little_Miss_Sunshine

Kurz gesagt: Sehr, sehr lustig und schräg und hat absolut keine Moral - außer die, dass eine Familie zusammenhalten soll. Sympathisch!

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von KnightMove: 12.12.2006 20:46.

11.12.2006 19:21 KnightMove ist offline E-Mail an KnightMove senden Beiträge von KnightMove suchen Nehmen Sie KnightMove in Ihre Freundesliste auf
Project:Mayhem Project:Mayhem ist männlich
Meinungsmacher


images/avatars/avatar-3198.gif

Dabei seit: 22.08.2004
Beiträge: 643
Herkunft: lohmanndie

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

kommt der hier irgendwann ins kino oder war er das schon?
hört sich nämlich nich schlecht an, weswegen ich den gern mal beaugapfeln möchte! großes Grinsen

__________________
One night in a club called `The Shaking Hand'
There was a ninety-two decibel rocking band
The music was good and the music was loud
And the singer turned and he said to the crowd
"Let there be rock"

11.12.2006 19:37 Project:Mayhem ist offline E-Mail an Project:Mayhem senden Beiträge von Project:Mayhem suchen Nehmen Sie Project:Mayhem in Ihre Freundesliste auf
monty monty ist weiblich
"What's going on with the boobies?"


images/avatars/avatar-3307.gif

Dabei seit: 10.06.2003
Beiträge: 1.007
Herkunft: Village of the crammed

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier laufen zur Zeit jedenfalls schonmal Trailer, also wird der wohl schon laufen (hoff ich). Ich wollte mir den auch anschauen, wenn er dann mal läuft smile

Edit: Im Originalsprachenkino läuft er jedenfalls schon smile

nochn Edit: Vielleicht solltest du deinen Link mit ner Spoilerwarnung versehen... -.-

__________________

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von monty: 11.12.2006 20:42.

11.12.2006 20:04 monty ist offline E-Mail an monty senden Homepage von monty Beiträge von monty suchen Nehmen Sie monty in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von monty anzeigen
Willow Willow ist weiblich
has boobs, reads comics


images/avatars/avatar-3258.jpg

Dabei seit: 05.02.2003
Beiträge: 4.162
Herkunft: Gallifrey

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ist es eigentlich zu viel verlangt, bei der Threaderöffnung den Inhalt mit ein paar eigenen Wörtern nieder zu schreiben?

Zudem läuft der Film offiziell seit dem 30.11. in deutschen Kinos, was ich für Münster bestätigen kann. Hoffe diese Woche noch reinzukommen. ^^
11.12.2006 20:37 Willow ist offline E-Mail an Willow senden Homepage von Willow Beiträge von Willow suchen Nehmen Sie Willow in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Willow anzeigen
monty monty ist weiblich
"What's going on with the boobies?"


images/avatars/avatar-3307.gif

Dabei seit: 10.06.2003
Beiträge: 1.007
Herkunft: Village of the crammed

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Komm grad ausm Kino.

Der Trailer hat nicht zuviel versprochen, der Film ist bizarr witzig großes Grinsen
Erinnerte mich teils ein bisschen an Eulogy (was die seltsame Familie angeht).
So richtig viel kann ich dazu irgendwie nicht sagen.

Ich fand vor allem den sehr zynischen Blick auf Misswahlen mit Kindern gelungen großes Grinsen

Edit:
Spoiler


__________________

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von monty: 12.12.2006 23:39.

12.12.2006 22:48 monty ist offline E-Mail an monty senden Homepage von monty Beiträge von monty suchen Nehmen Sie monty in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von monty anzeigen
Mario Mario ist männlich
Stuntdouble


images/avatars/avatar-2918.jpg

Dabei seit: 19.12.2006
Beiträge: 163
Herkunft: Hamburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich muss sagen, dass Little miss Sunshine echt cool war.
Vorallem der Sohn der nicht sprecht hat in meinem Kino regelmäßig für Lacher gesorgt.
Hatte mir allerdings mehr erhofft. Frank war auch super besetzt in seiner Rolle.

von mir gibts 8 von 10 VW-Bussen (und Nietzsche)

__________________
Nicht denken, wissen ... cool

Zieh dich warm an, du könntest länger draußen liegen bleiben!!!!
12.01.2007 11:06 Mario ist offline E-Mail an Mario senden Beiträge von Mario suchen Nehmen Sie Mario in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Mario in Ihre Kontaktliste ein
Willow Willow ist weiblich
has boobs, reads comics


images/avatars/avatar-3258.jpg

Dabei seit: 05.02.2003
Beiträge: 4.162
Herkunft: Gallifrey

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

*auch noch was schreiben muss*

Little Miss Sunshine ist super. KM schreibt, dass er keine Moral außer ein positives Familiengefühl. Zum Teil stimmt das wohl. Wir bekommen wunderbar schrullige Charaktere:
den Grandpa, der sich am liebsten über (und mit) nackte Frauen unterhält
der Vater, der ein 9 Schritt Programm für Gewinnertypen entwickelt hat und vorm Verlieren Todesangst hat
der Bruder, der ein Schweigegelübde abgelegt hat und jeden haßt
der Onkel mit dem Selbstmordversuch
die Mutter, die chronisch überfordert scheint
und selbstverständlich die kleine Olive, die als einzige völlig normal scheint. Zu normal für eine Misswahl. Da macht man sich ja bereits im Trailer Sorgen, warum sie das macht und am Ende
Spoiler


Toni Collette fand ich wie immer spitze und Greg Kinnear hab ich seine Rolle voll abgenommen. Und ich habe ihn bis ins letzte Dritter nahezu gehaßt. Da er sehr an seinen Stufen hängt hat er eine Menge zwischenmenschlicher Dinge voll verpaßt und seine Wandlung gefälllt daher am besten

Ich drück die Daumen für die Oscars. ^^

EDIT: Ach ja, was ich noch sagen wollte. Ein großes YAY für Wallace Langham aka Hodges aus dem CSI Las Vegas Team. Es gefiel mir ihn woanders zu sehen und seine Rolle auch. ^^

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Willow: 30.01.2007 02:02.

29.01.2007 22:11 Willow ist offline E-Mail an Willow senden Homepage von Willow Beiträge von Willow suchen Nehmen Sie Willow in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Willow anzeigen
Samantha Samantha ist weiblich
Stuntdouble


images/avatars/avatar-3035.jpeg

Dabei seit: 05.12.2003
Beiträge: 151
Herkunft: NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

da der film nun auch in der videothek vorhanden ist, hab ich ihn mir sofort ausgeliehen und muss sagen, es hat sich voll und ganz gelohnt!

die charaktere waren herrlich seltsam und individuell, die verschiedenen schicksalsschläge ergreifend (der des bruders war für mich der traurigste) und das ende war ein einziger knüller. ich kam aus dem lachen nicht mehr raus!

sobald ich wieder (genug) geld habe, wird der film auf dvd angeschafft ^^

9 von 10 angeschobenen vw-bussen (eine sehr geniale idee...)

__________________
"From now on, every girl in the world who might be a Slayer, will be a Slayer.
Every girl who could have the power, will have the power.
Who can stand up, will stand up.
Slayers. Every one of us."


Klein.Stadt.Stute.
30.04.2007 23:00 Samantha ist offline E-Mail an Samantha senden Homepage von Samantha Beiträge von Samantha suchen Nehmen Sie Samantha in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Samantha in Ihre Kontaktliste ein
enemy enemy ist männlich
Profi-Chiller


images/avatars/avatar-3241.jpg

Dabei seit: 14.01.2003
Beiträge: 2.089
Herkunft: South Park, CO

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gestern geschaut (zwei Mal).

Wieder mal ein kleiner Glücksgriff in die Filmkiste, dass war der erste Gedanke, der mir durch den Kopf schoss. Little Miss Sunshine ist ein Familien-RoadMovie voller interessanter Charaktere und skurriler Situationen. Die Famile Hoover ist ein Haufen Gegensätze, die für diesen Trip auf engem Raum miteinander auskommen müssen, und das läuft nicht ganz ohne Schwierigkeiten ab. Es ist aber schön zu sehen, wie (fast) jede Figur im Laufe des Films charakterlich in eine positive Richtung wächst, was den Zuschauer am Ende in ein warmes Gefühl entlässt.
Wie Willow sagte, ist es Vater Richard, den man über weite Teile des Films als Figur deklarieren kann, auf die dich die Antipathie des Zuschauers konzentriert, und das liegt vor allem an seiner ständigen Schwarz-Weiß-Malerei bezüglich Gewinner und Verlierer. Dafür gab es für mich gleich eine ganze Menge Sympathiefiguren. Natürlich Frank (yay für Sarkasmus), Dwayne (yay für alle hassen) und natürlich Grandpa (yay für Schimpfwörter und sagen, was man denkt).
Toni Collette war wunderbar, wie eigentlich immer. Fällt mir schwer, das jetzt genauer zu definieren, es ist einfach die Art, wie sie ihre Figuren wiedergibt. Steve Carrell fand ich klasse. Am Anfang hat man noch Angst, dass seine Figur ein Problem wird, so apathisch wie er in seinem Rollstuhl sitzt, aber er entwickelt sich zum großen Gewinn für die Familie. Paul Dano als schweigamen Dwayne fand ich auch klasse, da er in den ersten zwei Dritteln nur durch Mimik und Gestik schauspielern muss. Okay, sein Charakter war ein relativ antriebsloser Jugendlicher, aber ich mochte ihn trotzdem on screen (hab in erst vor kurzem in The Girl Next Door gesehen, fand ihn da schon toll). Greg Kinnear nimmt man den Vater vollkommen ab und seine Wandlung zum Ende ist wirklich klasse. Alan Arkin ist immer ein Genuss, außerdem liebe ich seine Originalstimme. Und die kleine Abigail Breslin ist sowas von niedlich. Weitaus mehr, als ihre Mitbewerberinnen in Wettbewerb.
Apropos: dieser schien mir wirklich wie die Hölle auf Erden. Es ist mir unklar, wie Eltern ihre kleinen Kinder dazu bringen können, an so etwas teilzunehmen. Diese Mädchen sehen schrecklich aus. Wie Puppen. Aber das ist halt Amerika.
Spoiler


Ich fand es sehr schön, wie der Film sowohl mit komischen als auch mit tragischen Momenten aufwartet. Dabei ist das Gleichgewicht so gut ausbalanciert, dass nie zu sehr in eine Richtung abgedriftet wird. Wie Willow schon schrieb, ist der Tod von Grandpa unerwartet und ein ziemlicher Schlag, aber es folgt eine der komischsten Szenen im Film. Die Szene mit der Farbenblindheit Dwaynes empfand ich als einen emotionalen Höhepunkt, da hier eine Figur förmlich explodiert.

Ein wunderschöner Film. Das sollte eigentlich alles sagen.

PS: Ich bin fast ausgeflippt, als ich Beth Grant in ihrer Rolle gesehen hab. Sie war die blöde Kuh, die Olive erst nicht mehr zulassen wollte, weil sie vier Minuten zu spät waren. Später saß sie dann auch mit in der Jury. Die hat schon die blöde Lehrerin Kitty Farmer in Donnie Darko gespielt. Kaum war sie on screen, hat sie meine Hassgefühle wieder auf sich gezogen großes Grinsen

__________________

Profiler

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von enemy: 02.05.2007 11:25.

02.05.2007 10:07 enemy ist offline E-Mail an enemy senden Homepage von enemy Beiträge von enemy suchen Nehmen Sie enemy in Ihre Freundesliste auf
Profisucher Profisucher ist männlich
Filmexperte


Dabei seit: 22.04.2004
Beiträge: 1.689
Herkunft: zwischen Himmel und Hölle

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gott, was für ein süßer Film! Mal tieftraurig und manchmal einfach nur zum Schmunzel. Allein die kleine, putzige Hauptdarstellerin ist es wert, den Film ein zweites mal anzuschauen. Auch die übrigen Darsteller sind klasse.

9 von 10 Opas im Kofferraum

__________________
Gegen das Aussterben der R-Rated-Hollywood-Blockbuster! cool
25.05.2007 14:58 Profisucher ist offline E-Mail an Profisucher senden Beiträge von Profisucher suchen Nehmen Sie Profisucher in Ihre Freundesliste auf
Jacen C. Solo Jacen C. Solo ist männlich
2. Alien von unten


images/avatars/avatar-3254.gif

Dabei seit: 02.05.2003
Beiträge: 887
Herkunft: 1123 6536 5321

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ein kleines feines Filmjuwel, das leider fast an mir vorbei gegangen wäre, wenn ich nicht durch die Oscarverleihung neugierig geworden wäre.
Eine sehr gelungene Mischung aus Drama und Komödie, mal zum Schreien komisch, um gleich wieder nachdenklich und ernst zu werden. Die schauspielerinschen Leistungen sind durch die Bank weg sehr gut, und die Story an sich hat mir auch gut gefallen.
Spoiler

Fazit: unbedingt empfehlenswert
8,5 von 10 Kupplungen

__________________
"Disco is from hell, okay? And not the cool part of hell with all the murderers, but the lame ass part where the really bad accountants live."
"Responsible people don't go around getting their nipples twisted!"
02.06.2007 15:37 Jacen C. Solo ist offline E-Mail an Jacen C. Solo senden Beiträge von Jacen C. Solo suchen Nehmen Sie Jacen C. Solo in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Jacen C. Solo in Ihre Kontaktliste ein
Hoshy
No User


Dabei seit: 02.02.2005
Beiträge: 1.670

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ein wunderbarer Film mit einem gut aufgelegtem Cast. Allen voran die Kleine, die spielt einige der Erwachsenen einfach an die Wand. Ein schönes Stück Hollywood wie es sein sollte: lustig ohne albern zu sein, klug und ein wenig abseitig. Passend zum Titel ist alles so schön gelblich gehalten.

9 von 10 schrecklich niedlichen Mädchen die von ihren Müttern gezwungen werden an solchen Contests mitzumachen. großes Grinsen

__________________
*winke*
03.06.2007 19:51 Hoshy ist offline Beiträge von Hoshy suchen Nehmen Sie Hoshy in Ihre Freundesliste auf
Dirk Diggler
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ja, kann mich den Vorredner nur anschliessen. Ein wirklich schöner Film in den man ganz versinken kann. Er ist mit 93 Minuten nicht zu lang und treibt einen sehr oft das Grinsen ins Gesicht. Höhepunkte waren mit Sicherheit Opas verbale Triaden aufs Pimpern, Franks bissige und von Zynismus getriebenen Kommentare zum erbärmlichen Leben seines Schwagers und natürlich die letzten 10 Minuten, in denen ein Lacher den Nächsten jagte. Olives "in unserem Kofferraum" war der Brüller des Films schlechthin und als alle zu "I'm a freak, a superfreak...." tanzten war klar, was der Film sagen wollte, oder auch nicht. ;-) Ohne wirklich moralisch zu werden erzählt der Film einfach nur eine Geschichte, schönes Erzählkino eben. Die Musik war auch immer schön stimmig und der VW Bus war der heimliche Star des Films. großes Grinsen yay auf Familien und deren Zusammenhalt

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Dirk Diggler: 04.06.2007 21:34.

04.06.2007 21:33
Barney5ive Barney5ive ist männlich
Cineast


images/avatars/avatar-3100.jpg

Dabei seit: 10.10.2007
Beiträge: 81

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Letzte Woche den Film gesehen und fand den bis kurz vor Schluß noch richtig gut, aber mit dem Ende bin ich ehrlich gesagt etwas unzufrieden.

Spoiler


Wegem dem Schluß: 6 von 10 Schweigern.
01.11.2007 00:49 Barney5ive ist offline E-Mail an Barney5ive senden Beiträge von Barney5ive suchen Nehmen Sie Barney5ive in Ihre Freundesliste auf
dory dory ist weiblich
Stuntdouble


images/avatars/avatar-3133.jpg

Dabei seit: 22.08.2004
Beiträge: 218
Herkunft: R´n´B City

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

gerade gesehen und ich habe reichlich und herzlich gelacht! war echt ein super film!

die wandlung vom vater war die beste! zuerst hasst man ihn und dann zeigt er doch, wie ein papa sein muss! *respekt*

der opa war einfach zu göttlich! "fuck as many women, you can get.." oder so ähnlich; *zucker*

ja und den bruder darf man nicht vergessen, zynisch bis zum geht nich mehr; einfach perfekt!

dat gibt 9,5 von 10 nur noch im 3 und 4 gang fahrenden vw-bussen!

__________________
NEIL ROBERTSON MEIN GOTT DER UNGLAUBLICHEN GEPOTTETEN BÄLLE großes Grinsen großes Grinsen

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von dory: 23.05.2008 15:03.

23.05.2008 15:01 dory ist offline E-Mail an dory senden Beiträge von dory suchen Nehmen Sie dory in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie dory in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
DieSeher.de Forum » Filme & Fehler » Filme » Little Miss Sunshine

Datenschutz Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH