DieSeher.de Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
DieSeher.de Forum » Filme & Fehler » Filme » Below » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Below
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
kleinvink kleinvink ist männlich
Insider


images/avatars/avatar-2750.gif

Dabei seit: 22.04.2003
Beiträge: 980
Herkunft: Zentrum des Wahnsinns

Below Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

habe mir gestern below angesehen. kennt ihn wer?
ein u-boot der amis nimmt im 2. weltkrieg 3 schiffbrüchige auf.
doch dann passieren merkwürdige dinge an bord.
habe ihn mir abends im dunklen und bei 5.1 sound angesehen.
da laufen einen schon ein paar schauer über den rücken.
gepflegte gruselunterhaltung für den abend.

__________________
hier gibts meine Bilder
02.09.2003 16:35 kleinvink ist offline E-Mail an kleinvink senden Homepage von kleinvink Beiträge von kleinvink suchen Nehmen Sie kleinvink in Ihre Freundesliste auf
Ulthar Ulthar ist männlich
Bikini Maschinen Erfinder


images/avatars/avatar-3194.jpg

Dabei seit: 22.06.2003
Beiträge: 3.938

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab ihn damals im Kino gesehen.

Die Atmosphäre ist wirklich heftigst. Aber die Story hat mich nicht wirklich vom hocker gerissen. Aber für einen gepflegten Gruselabend genau das richtige.

__________________
"Attack of the Killer Tomatoes is the best movie about Killer Tomatoes since Schindlers List"
This signature was financed with Nazi-Gold geschockt

Viele DVDs zu verkaufen (auch 18er)


02.09.2003 21:48 Ulthar ist offline E-Mail an Ulthar senden Beiträge von Ulthar suchen Nehmen Sie Ulthar in Ihre Freundesliste auf
Willow Willow ist weiblich
has boobs, reads comics


images/avatars/avatar-3258.jpg

Dabei seit: 05.02.2003
Beiträge: 4.162
Herkunft: Gallifrey

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin gestern abend mal in den Genuss des Films gekommen. Die Story selbst birgt zwar wirklich nichts ach so besonderes, aber die Atmosphäre hat mich wirklich begeistert. Gut, ich hatte keine Heizung an und hab zwischendrin ein bißchen mitgefroren großes Grinsen aber auch sonst wußte das enge Set mit der Geisterstory zu begeistern. Hat ein bißchen was von Das Boot trifft Ghost Ship und wenn man sich den Film ansieht, wirkt das erstaunlicherweise auch nicht lächerlich. Die reinen Kriegsszenen können sich sehen lassen (ich sage Haken) und das Übernatürliche folgt dem Gespenterleitfaden sehr vorbildlich. Alles schön mysteriös, es gibt ein paar Anhaltspunkte, am Ende hat man dann eine runde Story und die Effekte heben die Stimmung und sind keine bloßen Schauwerte.
Spiegelszenen finde ich immer toll und die von Loomis hat sich da echt gut ins Gedächtnis gefressen.
Bonuspunkte für den O-Ton. Eine Britin unter einem Haufen Amis - klingt toll. smile Einerseits ist es zwar auch sehr Klischee, dass man da unbedingt eine Frau in den Film schreiben mußte (warum hat eine Schwester überlebt und nicht einfach ein Arzt), aber nach den ersten Momenten empfand ich auch das nicht als aufgesetzt.

Sehr genial fand ich den kurzen Dialog, den die Crew untereinander hatte mit den ganzen Theorien, was wohl wirklich grade passiert. Ein perfekter Seitenhieb auf die Horrorproduktionen der letzten Jahre und den Wahn alles in Twists aufzulösen, die oft aus dem Nichts zu kommen scheinen. Wir sind schon alle tot und wissen es nicht. Die Deutschen haben uns abgeschossen und das Klopfen stammt von der Bergunsgcrew Totlachen An der Stelle hab ich mich echt göttlich amüsiert.

Ich habe erst im Abspann entdeckt, dass Darren Aronofsky (Pi, Requiem for a Dream, The Fountain) mit am Drehbuch beteiligt war. smile

Nichts Neues unter der Sonne, aber wirklich zu empfehlen, wenn man solide Gruselunterhaltung sucht. Bin positiv überrascht, da ich den nach Sichtung des Covers immer eher in der unteren Trashecke sah.
23.01.2008 20:27 Willow ist offline E-Mail an Willow senden Homepage von Willow Beiträge von Willow suchen Nehmen Sie Willow in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Willow anzeigen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
DieSeher.de Forum » Filme & Fehler » Filme » Below

Datenschutz Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH