DieSeher.de Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
DieSeher.de Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 2.988 Treffern Seiten (150): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Dexter
the duke

Antworten: 23
Hits: 16.889
25.01.2010 21:04 Forum: Serien


Zitat:
Original von Mr.Anderson
Gute Entscheidung von euch beiden! Und damit ihr auch wirklich dran bleibt, verrate ich euch schon mal, das die vierte Staffel die bisher allerbeste ist. großes Grinsen


Du bist fies, Du sack!!! großes Grinsen
Die kriege zumindest ich arme Wurst der nicht-payTV-gucker doch frühestens 2012 zu sehen Heulsuse
Thema: Motz-Thread
the duke

Antworten: 3.093
Hits: 673.347
25.01.2010 21:02 Forum: Laberecke


Zitat:
Original von Nanny
Aber beneide mich nicht wegen der Nähe.
Es ist schon vorgekommen, dass ich ne ausgerückte Person im Wohnzimmer sitzen hatte, die meinem Vater vom Sauerländischen Gebirgsverein erzählt hat und die ich direkt mitnehmen konnte als ich zum Spätdienst musste großes Grinsen


Brüüüüüllllll großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen
Nanny, Du bist mein Sonnenschein großes Grinsen großes Grinsen
Sorry für spam, aber das ist soooo geil - ich sitze hier im Hotel, und ich musste eben voll lachen und habe dafür komische Blicke geerntet..egal, das wars mir wert großes Grinsen
Thema: Nachrichtenlinks
the duke

Antworten: 590
Hits: 144.095
24.01.2010 22:44 Forum: Laberecke


Zitat:
Original von Nanny
So verstört man sein Kind nachhaltig

Armes Kind

Also echt.


Alter Falter, wie krank ist das denn......*kopfschüttel*
Thema: wer das liest soll klicken
the duke

Antworten: 41
Hits: 28.820
24.01.2010 22:15 Forum: Anregungen / Fragen / Kritik zur Homepage


Hi Willow!

Ich denke Dein Thread verdeutlicht die Situation.....im Wesentlichen glaube ich schon, dass es Linny gut getroffen hat.
Auch ich bin beruflich viel unterwegs und komme nur noch sporadisch zum Lesen - vom Schreiben mal ganz abgesehen.

Es ist sehr schade, dass viele Stammuser quasi von der Bildfläche verschwunden sind.
Klickt man gaaanz oben auf "Mitglieder" und sieht sich die top 30 an fällt auf, dass etliche mittlerweile komplett verschwunden sind unglücklich

Ich werde jedoch ähnlich wie ene regelmäßig vorbeigucken.
Thema: Surrogates (2009)
the duke

Antworten: 4
Hits: 4.024
Surrogates - Mein zweites Ich 24.01.2010 21:58 Forum: Filme


trotz sufu nichts gefunden....und das bei einem Willis-FIlm kurz vor Starttermin?? Seltsam......

Also dann:
Surrogates - Mein zweites Ich
Thriller, Science Fiction | USA 2009

In der Zukunft muss keiner mehr auf die Straße gehen oder hässlich sein: Die Menschen „leben“ über Surrogaten, schmerzfreie und nach Idealvorstellungen gestaltete Roboter, die zum Einkaufen oder zur Arbeit gehen, während man selbst daheim in einem High-Tech-Liegestuhl mit dem „Ersatzkörper“ verbunden ist. Lediglich einige Reservate, in denen Anti-Surrogat-Aktivisten mit ihrem Propheten (Ving Rhames) gegen das Puppendasein wettern, bilden Inseln in dieser schönen neuen Welt. Doch da wird eines Tages das Roboter-Ich des Sohnes des Surrogaten-Erfinders Canter (James Cromwell) ermordet – und durch die neuartige Waffe der an ihn angeschlossene echte Mensch gleich mit. Der erste Mord seit zig Jahren! Polizist Tom Greer (Bruce Willis) und seine Partnerin Peters (Radha Mitchell) ermittelt, doch der Fall wird immer politischer. Greer muss schließlich, vom Dienst suspendiert und dank zerstörtem Surrogatenkörper, leibhaftig auf die Straße…

die Kritiken klingen gottseidank sehr positiv:
Die Sci-Fi-Idee ist grandios: Ideale Ersatzkörper lassen jeden sein, was und wie er will, sind nahezu unverletzlich; ein Leben wie im Computerspiel, „SimCity“ in echt. Mit der Ausgangssituation lässt sich einiges erzählerisch anfangen, und die Drehbuchautoren Michael Ferris und John D. Brancato spielen – nach der Graphic Novel von Robert Venditti und Brett Weldele – auch hinreichend mit der Idee des Ersatzkörpers auf den unterschiedlichsten Ebenen.

„Surrogates“ als feine kleine Story-Mischung aus „Blade Runner“ und „I, Robot“ (oder was das Genre sonst zu bieten hat), jedoch kein Bombast-Sci-Fi-Kino, das seine Zukunftswelt mit futuristischen Settings und technischen Einfällen erschlägt, sondern relativ einfach gehalten und ganz auf die Surrogaten-Idee konzentriert. Die Wirkung fällt so angesichts des relativen, uns bekannten Alltags noch stärker aus.

Vor allem ist „Surrogates“ aber ein Action- und Spannungsfilm. Regisseur Jonathan Mostow hat sich dafür schon durch „Breakdown“ empfohlen, aber auch durch „Terminator 3“, an den die eine oder andere Szene in „Surrogates“ erinnert: so wenn der übermenschliche „Surrogaten“-Bruce Willis bei der Verfolgung des Mörders über Container springt oder der echte „Fleischsack“-Greer eine Surrogatin im Straßenverkehr aufzuhalten versucht.

Bei all der Action mit Wumms, die notgedrungen einige Male recht computergeneriert gerät, erschöpft sich jedoch der Film nicht in ihr oder stellt sie als Selbstzweck aus, sondern treibt über sie die Handlung voran. Diese, der Thriller-Plot, entpuppt sich zuletzt als relativ dünn. Doch dass dies kein großes Übel sein muss, hat zuvor schon „Strange Days“ gezeigt, eine weitere „Surrogates“-Referenz.

Entsprechend ist das Komplott ziemlich wurscht; was zählt, sind die Einzeleinfälle und wie sie verknüpft und ausgespielt werden. In den Wendungen und Pointen zielt der Film auch darin auf das große Ganze, auf die „Wie wäre es, wenn wir ein Ersatzleben führen“-Frage ab: Was wenn dicke Männer sich als verführerische junge Frauen gerieren dürfen, Surrogaten „geentert“ werden oder Krieg zum Videospiel verkommt, in dem Soldaten aus der Ferne Surrogaten-G.I.s lenken? Kaum etwas wird davon durchexerziert, nahezu jede Ausprägung der Körperersatzzukunft verdient eine eigene Story, was der Film nicht leisten kann und will. Die Fülle der Detaileinfälle macht das wett – und regt immerhin zum selber weiterdenken an.

Bruce Willis kann als privater, abgebrannter Cop glänzen: Nach dem Unfall seines Sohnes verkehrt seine Frau mit ihm und der Welt nur mehr vermittels ihres Surrogaten-Ichs (hier wie da und besonders in der „Künstlichkeit“ überzeugend: Rosamund Pike), was der Film für einige leichthändige berührende Momente nutzt. Auch über die Figur des gebrochenen Surrogaten-Erfinders Canter oder Willis selbst, der notgedrungen und verunsichert das wirklich Leben auf der Straße (wiederer-)lernen muss, nehmen sich Mostow und die Autoren Zeit fürs Menschliche, zeigen selbst im Gut- und Böse-Plot im Grunde nur Opfer einer neuen Maschinenzukunft.

Natürlich könnte alles noch viel philosophischer daherkommen, und mag die Comic-Vorlage weit tiefgründiger, ambivalenter sein und das Thema Surrogaten leider hier in der Gänze allzu durcherzählt werden, obwohl man gerne mehr Filme dazu sehen möchte: „Surrogates“ ist nichtsdestotrotz ein runder, unterhaltsamer und gar nicht dummer Film geworden.

FAZIT
Flotter Action-Thriller, der mit seiner gewitzten Sci-Fi-Idee rundum zu spielen weiß.

So, das läßt doch hoffen!!!

EIn Bruce Willis in einem anständigen Actionfilm mit viel Krach und Bumm und Peng = ein Pflichttermin für den Duke *yaaaay* großes Grinsen
Thema: Dexter
the duke

Antworten: 23
Hits: 16.889
24.01.2010 21:38 Forum: Serien


gutes Posting Neo, danke!

Ich war auch am Zweifeln bzw. war eher abgeneigt - aber wenn DU sagst es lohnt sich, dann werde ich reingucken.

Wehe Du hast gelogen!!!!! Augenzwinkern
Thema: The Vampire Diaries
the duke

Antworten: 4
Hits: 4.364
24.01.2010 21:36 Forum: Serien


Wie bei Jaina kam natürlich auch ich nicht an der Pilotfolge vorbei - es stand schließlich "Vampir" drauf großes Grinsen

Ich fands jetzt nicht soo schlecht, aber insgesamt ging es mir ähnlich....nicht mies, aber auch nicht so dass es einen vom Hocker schlägt.
Zum nebenher gucken brauchbar, mir perönlich zu harmlos. Ich werde kommenden Mittwoch nochmal reingucken, vielleicht ist ja in Sachen Thrill und Blut noch eine Steigerung drin...
Thema: Geschichten aus der Anstalt ... äh Arbeit
the duke

Antworten: 121
Hits: 55.704
24.01.2010 21:23 Forum: Laberecke


Lol Nanny...

Ich sitze hier alleine in einem Hotelzimmer und langweile mich irgendwie - gut, dass es die Seher gibt
Und gut, dass es Threads gibt (wie diesen) und vor Allem Seher (wie Nanny), die einem auf diese Art den Abend angenehmer gestalten und einem klar machen, dass es Leute gibt, die noch besch&%§ener dran sind wie man selbst großes Grinsen


sorry, aber das muss auch mal gesagt sein Augenzwinkern
Thema: ***Allgemeiner Birthday-Thread***
the duke

Antworten: 4.342
Hits: 609.799
24.01.2010 21:09 Forum: Laberecke


Wenn auch wieder mal viiiel zu spät: Nachträglich noch alles Liebe, Marla!!!! *hug*

Und natürlich auch der Nervensäge "Happy Birthday!!"
Thema: gruss aus japan
the duke

Antworten: 2
Hits: 2.425
24.01.2010 21:00 Forum: Laberecke


Joh Yoda - da haste wohl Recht!!!!

Mir fehlt Sush :-(
Aber schön dass Du reingesehen hast, Perle!!
Thema: X-Men: First Class
the duke

Antworten: 14
Hits: 7.972
14.01.2010 08:12 Forum: Filme


Ach ja: Und nachdem ich mal wieder X-Men auf der Wii gezockt habe will ich unbedingt ein Nightcrawler Spin-off!!! großes Grinsen großes Grinsen
Für mich ein Hammer, dass der in X-Men 3 überhaupt nicht auftaucht! böse
Also dann :X-Men Origins - Nightcrawler

Ich würde mich jedenfalls tierisch freuen, wenn er in First Class auch Erwähnung fände...
Thema: Spiderman 4
the duke

Antworten: 11
Hits: 5.344
14.01.2010 08:07 Forum: Coming Soon


Kann ich bestätigen......ich hätte auch nicht unbedingt was gegen eine "Origins"-Fassung z.B. wie es auch bei Wolverine gemacht wurde.
(Der hat mir auch gefallen, nur Deadpool wurde imho zu schnell verheizt, aber das nur nebenbei)
Dunst will nicht, McGuire will nicht - gut, waren eh noch nie meine Favourites. Insofern bin ich für alles offen!
Thema: ***Allgemeiner Birthday-Thread***
the duke

Antworten: 4.342
Hits: 609.799
14.01.2010 07:58 Forum: Laberecke


Wenn auch 2 Tage zu spät:
Alles Liebe zum Geburtstag, Monty!
Pack die Kettensäge aus und hab Spaß großes Grinsen
Thema: ***Allgemeiner Birthday-Thread***
the duke

Antworten: 4.342
Hits: 609.799
08.01.2010 20:32 Forum: Laberecke


mich anschließ:

happy birthday, vince!!!!! Laola
Thema: Schnäppchen Thread
the duke

Antworten: 458
Hits: 171.990
07.01.2010 21:25 Forum: DVD-Zone


Übrigens hat Amazon eine Aktion "3Staffeln für 30€".
Colt für alle Fälle, Boston Legal, Angel.....die Auswahl ist nicht sooo groß, aber wem noch was fehlt: bitte sehr!
Thema: Probleme mit "Terminator" Blu Ray
the duke

Antworten: 2
Hits: 2.418
05.01.2010 13:42 Forum: Smalltalk


Okay, auch wenn der Fredzu einem Monolog wird.....

Jedenfalls habe ich gestern meine beiden Bluray-Player (beide LG BD370) übers Internet upgedated....

der etwas ältere (3-4Monate alt) zickt mit T4 trotzdem noch etwas, der Neue (letzten Samstag) läuft absolut problemlos!
Also nur für Euch zur Info (falls Ihr so doof seid wie ich und das nicht wußtet Augenzwinkern ): Ein Firmwareupdate hilft anscheinend solche Probleme zu beseitigen....
Thema: Probleme mit "Terminator" Blu Ray
the duke

Antworten: 2
Hits: 2.418
04.01.2010 13:18 Forum: Smalltalk


Falls noch jemand das Problem hat: Ein Firmware-update soll eventuell helfen....muss ich mal probieren...noch andere Tipps??
Thema: Probleme mit "Terminator" Blu Ray
the duke

Antworten: 2
Hits: 2.418
Probleme mit "Terminator" Blu Ray 04.01.2010 13:05 Forum: Smalltalk


Da ich nicht so Recht wusste wohin damit mach ich es mal hierher:

Ich hab mir zu Weihnachten die BluRay Terminator4 im DC gegönnt.
Gestern aufgepackt, in den Player rein - Menü kommt.
Ich sehe also das Auswahlmenü (Film starten, Sprachauswahl, etc.) und man sieht die FIlmszenen im Hintergrund in Dauerschleife.....

Ich kann jedoch im Menü nicht navigieren noch eine Auswahl (also z.B. den Film starten, da dort der Cursor schon steht) treffen traurig

Jemand eine Idee was da los ist?? Film zurückbringen??

Player ist übrigens brandneu, LG BD370.....
Thema: WEIHNACHTEN / NEUJAHR !!!!!
the duke

Antworten: 189
Hits: 49.771
01.01.2010 22:43 Forum: Laberecke


So Leute, noch haben wir den 01.01 - allerdings schon wieder 12Monate später wie ein paar psots weiter oben...

Anyway, allen Sehern ein gutes, glückliches und vor Allem gesundes neues Jahr!!!!
Thema: ***Allgemeiner Birthday-Thread***
the duke

Antworten: 4.342
Hits: 609.799
01.01.2010 22:42 Forum: Laberecke


Auch von mir noch einen Geburtstagsgruß an Vink!!!
Happy Birthday!! Laola
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 2.988 Treffern Seiten (150): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »

Datenschutz Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH