DieSeher.de Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
DieSeher.de Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 112 Treffern Seiten (6): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Watchmen
Klinke26

Antworten: 5
Hits: 2.974
09.08.2009 19:53 Forum: Filmfehler


Na dann nimmst ihn halt wieder raus. Oder geht es nicht?

Ich sehe nach wie vor, dass der rechte Arm des Rorschach nach oben geht und seine Figur nicht nach Schwung aussieht.

Aber ehe ich mich hier nochmals rumstreite ... raus damit. großes Grinsen
Thema: Watchmen
Klinke26

Antworten: 5
Hits: 2.974
08.08.2009 19:00 Forum: Filmfehler


Nö lass mal, diskutieren mit dir ist mir nichts. Freude

Wenn du es sagst, wird es schon richtig sein. Bis zum nächsten Mal.
Thema: Watchmen
Klinke26

Antworten: 5
Hits: 2.974
Watchmen 08.08.2009 12:05 Forum: Filmfehler


13. Minute:
Rorschach steht nach der Ermordung des Comedian an dem Punkt, wo er auf der Straße aufschlug. Er hebt den Smilie auf, schaut nach oben und schießt einen Enterhaken auf sein Apartment ab.
Die Einstellung zeigt dass der Haken auf dem Fußboden des Apartments langläuft und sich letztendlich in einer Fensterstrebe verhakt.

In der nächsten Einstellung lässt sich Rorschach mittels des Enterhakens nach oben befördern. Doch nun ist der Enterhaken irgendwo an der Decke befestigt.

Bilder kann ich leider keine liefern, da mein Laufwerk keine Blu-Ray verträgt.
Thema: Sahara - Abenteuer in der Wüste
Klinke26

Antworten: 7
Hits: 8.040
03.08.2009 16:36 Forum: Filmfehler


Gehässig?! verwirrt
Muss ich nicht verstehen, oder.
Thema: Sahara - Abenteuer in der Wüste
Klinke26

Antworten: 7
Hits: 8.040
31.07.2009 20:34 Forum: Filmfehler


Ooch, immer mit der Ruhe. Ich hab schon die Erfahrung gemacht, dass es Monate dauern kann. großes Grinsen Kein Scherz.
Thema: Max Payne
Klinke26

Antworten: 5
Hits: 3.482
30.07.2009 18:54 Forum: Filmfehler


Kontinuitätsfehler bei dem Directors Cut?

In der 22. Minute öffnet Max´Ex-Partner in seinem Büro die Mappe von Michelle Payne, worin sich dieses Bild befindet.

Es ist kein Blut zu sehen. Dies deckt sich auch mit der FSK16-Fassung, wo Max´in der 53. Minute zurückdenkt und sich erinnert wie damals ins Haus kam, die zwei Einbrecher umlegte und das Schlafzimmer betrat.


Im Directors Cut liegt jedoch die Dame in ihrem eigenen Blut. Hierzu kann ich leider kein Bild einstellen, da mein PC kein BD-Laufwerk aufweist.

Das Ding mit der Tagesdecke und das sie auf dem Bild anders als in seinen Gedanken liegt, sei dahingestellt. Wer weiß ob Max sie nicht noch hochgehoben hat.
Dennoch müsste, zumindest dür den DC, Blut auf dem Foto in der Mappe zu sehen sein.
Thema: Zwei Asse trumpfen auf
Klinke26

Antworten: 6
Hits: 3.140
20.06.2009 21:40 Forum: Filmfehler


Zum Einen:
Seit über 6 Wochen sind wir uns dessen bewusst. großes Grinsen

Zum anderen: Alles kann, nichts muss. Daher ist auch längst beschlossen das es kein Fehler ist. Freude
Thema: The girl next door
Klinke26

Antworten: 18
Hits: 9.564
15.05.2009 09:58 Forum: Filme


Sorry, lese aus Buchstaben ohne Kenntnis deiner Persönlichkeit keinen Zynismus heraus. Zunge raus
Thema: The girl next door
Klinke26

Antworten: 18
Hits: 9.564
14.05.2009 15:30 Forum: Filme


Yoda war auch zu faul zum lesen. großes Grinsen Denn eine Antwort bestand schon vor seiner ellenlangen Kopie. Zunge raus
Thema: The girl next door
Klinke26

Antworten: 18
Hits: 9.564
14.05.2009 05:54 Forum: Filme


Zitat:
Wie ist die Altersfreigabe in den USA?


Der Inhalt brachte dem Film in Amerika sogar ein R-Rating ein
Thema: Star Trek 11
Klinke26

Antworten: 6
Hits: 5.843
13.05.2009 15:03 Forum: Filmfehler


Na meinetwegen sei es ein Fehler. Da will ich dir nicht reinreden. smile Ich höre nur die letzten Tage ständig wieder: "Star Trek? Das ist kein richtiger Star Trek! Spielt in einer anderen Zeitlinie ..." Und so wirres Zeug eben. smile

Nun jetzt jemanden zu lesen der sich bei dem neuen Star Trek auf die alten Filme bezieht, fand ich gestern überraschend. Also nichts für ungut.
Thema: Star Trek 11
Klinke26

Antworten: 6
Hits: 5.843
13.05.2009 05:30 Forum: Filmfehler


Och, jetzt geht die Diskussion hier auch los. großes Grinsen

Star Trek steht zwar auf dem Film drauf, und es spielen die Hauptakteure der alten Filme eine Rolle.
ABER auch dieser Film ist eine Hollywood-Produktion!
Produziert um Star Trek wiederzubeleben. Der Film ist doch weiss Gott nicht mehr als sehr gutes Popcorn-Kino.
Ich kann nicht verstehen wie man sich da so reinsteigern kann. smile

Als Abhilfe, selbst die sogenannten Trekkies (oder die die es gern wären) sagen: "Und wenn es hakt, STAR TREK 11 spielt in einer anderen Zeitlinie."

Mich kratzt sowas nicht, für mich bleibt es einfach ein Film.
Thema: Unterwegs nach Cold Mountain
Klinke26

Antworten: 8
Hits: 4.163
12.05.2009 21:45 Forum: Filmfehler


Warum muss denn ein Fehler mit dem man offensichtlich nicht einverstanden ist, gleich so abwertend behandelt werden?

Ein einfaches "finde ich nicht", oder " kein Fehler" tut es doch auch.

Nein, da muss man sich aufspielen und klugscheissern was denn ein Fehler sei und was nicht.

Solche Nichtigkeiten fallen eben dem einen mehr ins Auge, dem anderen weniger. Wer will jetzt behaupten, dass es automatisch den Filmgenuss stören tut?
Mir wurde ja nun auch schon vorgeworfen ich würde nicht ins Kino gehen um einen Film zu sehen, sondern nur akribisch nach Fehlern zu suchen. verwirrt

Daran sieht man dann, wie wertvoll solche Diskussionen sind.

Zu herbstzeitlosers Fehler finde ich es ebenfalls als fehlerhaft, wenn wie hier schon angesprochen dass Ding als originalgetreue Doku der damaligen Zeit gelten würde.
Aber ist doch auch nur ne Hollywood-Produktion. In dem Falle plädiere ich da eher zu "kein Fehler" .

Zu jenni23s Fehler, da wären Bilder hilfreich um es nachzuvollziehen.
Thema: X-Men Origins: Wolverine
Klinke26

Antworten: 9
Hits: 5.927
08.05.2009 21:52 Forum: Filmfehler


Man doch wirklich erwarten dass ein Hugh Jackman die Gesetze der Physik ausschalten und wie ein Vogel durch die Luft schwirren kann. großes Grinsen

Internetkopien zu bewerten finde ich ebenfalls verwerflich.
Thema: Star Trek 11
Klinke26

Antworten: 6
Hits: 5.843
08.05.2009 21:49 Forum: Filmfehler


Jepp, der Bursche fährt etwas zu schnell. smile Hat das mit der Vmax bei öffnen des Verdecks noch nicht auf der Pfanne gehabt.
Thema: Nach dem Abspann geht's weiter
Klinke26

Antworten: 115
Hits: 70.294
02.05.2009 16:49 Forum: Smalltalk


X-Men: Origins - Wolverine

Eine kurze Sequenz, die aber keine Aussage zur Zukunft macht.
Thema: Death Race (2008)
Klinke26

Antworten: 7
Hits: 3.088
01.05.2009 07:39 Forum: Filmfehler


Kein Problem Freude
Thema: Freitag der 13. 2009
Klinke26

Antworten: 4
Hits: 2.228
30.04.2009 17:26 Forum: Filmfehler


Eben, so sehe ich es auch. Wie gesagt, ein Fehler ist es für mich ebenfalls. Aber zum einstellen reicht es nicht, da sich dann jeder Film in der Datenbank befinden würde und man ihn pauschalisieren könnte.
Thema: Zwei Asse trumpfen auf
Klinke26

Antworten: 6
Hits: 3.140
30.04.2009 17:22 Forum: Filmfehler


Da hast recht, das ist Schlamperei wenn es denn als Fehler anerkennt werden würde.
Anschlussfehler ist es keiner, da müssen schon ein paar Minuten vergangen sein.
Ein anderer Seher hat bereits Ungereimtheiten bei der Pfanne in der Szene angeführt. Aber wie man sieht, ist die Kulisse nicht wirklich bei der Sache gewesen. Freude

Neee, in dem Film hofft er einen Schatz zu finden und trifft mit dem Puffin-Mann dann auf einem bekloppten Japaner in einem Stützpunkt. Freude
Thema: Freitag der 13. 2009
Klinke26

Antworten: 4
Hits: 2.228
RE: Freitag der 13. 2009 30.04.2009 17:09 Forum: Filmfehler


Grins der ist gut, und auch aufgefallen.
Ich würde es als Logikfehler ansehen. Jedoch kann man dann pauschal jeden Film nennen.
Mir fällt so ziemlich in jedem Film auf dass man auch im tiefsten Busch, drei Tage in Gefangenschaft, oder vierwöchiger Folter stets gezupfte Augenbrauen, stylische Haare, blitzblanke Zähne und eine gut geschminkte Haut haben kann. cool
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 112 Treffern Seiten (6): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »

Datenschutz Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH