DieSeher.de Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
DieSeher.de Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 24 Treffern Seiten (2): [1] 2 nächste »
Autor Beitrag
Thema: Filmmusik: Let Me In
tito

Antworten: 1
Hits: 6.647
RE: Filmmusik: Let Me In 11.12.2016 17:03 Forum: Filme


Inzwischen habe ich raus. Es ist: I'm Burnin' For You Blue Oyster Cult.
Thema: So finster die Nacht/Låt den rätte komma in: Katzen-Scene
tito

Antworten: 0
Hits: 2.276
So finster die Nacht/Låt den rätte komma in: Katzen-Scene 11.12.2016 16:04 Forum: Filme


Hallo,

weiss jemand an welcher Stelle die Katzen-Scene in dem Film So finster die Nacht/Låt den rätte komma in kommt?
Ich habe gerade eine Version geschaut, und dort war die Scene nicht drin. Ich meine aber nach dem Abspann oder zumindest gegen Ende kommt die Scene.

LG,
tito
Thema: Filmmusik: Let Me In
tito

Antworten: 1
Hits: 6.647
Filmmusik: Let Me In 10.07.2015 17:56 Forum: Filme


Hallo ich suche das Lied aus Let Me In, wo der alte Vamier mit dem Sie zusammen ist an der Ampel steht und das Ofper holt...

Während der Scene hört man (aus dem Autoradio) die songline "i murder for you". aber wie heisst der song und ist der auf dem soundtrack drauf?

Danke f. Antworten
Thema: Suche Syncronstimme, biete Interesse.
tito

Antworten: 1
Hits: 4.180
Suche Syncronstimme, biete Interesse. 04.06.2014 15:29 Forum: Suche / Biete


Hallo.

Weiss jemand wer die Syncronstimme für die Bedienung ist, die Walter White alias Heisenberg zu seinem 2. Geb in der Serie Braking Bad in dem Restaurant bedient?

Zur Erinnerung: Sie sagt u.a.: "Umsonst ist immer gut, auch wenn ich Steinreich wäre."

Kann gerade nicht sagen in welcher Staffle und Folge das ist. Aber der Kenner, kennt die Scene bestimmt ;-) Im Anschluss an sein Geb.-Essen, kauft er sich glaube den Revolver...

Gibt es andere Filme mit dieser Stimme? Ich erkenne die jedenfalls nicht von irgend woher wieder.

-Tito
Thema: Filme die auf wahren Begebenheiten beruhen
tito

Antworten: 1
Hits: 3.011
04.06.2014 07:17 Forum: Filme


Um hier mein eigenes Thema mal ad-absurdum zu führen xD

Meine neuste Endeckung, basierend auf einer wahren Geschichte:
Zombie Hunter: https://www.youtube.com/watch?v=GF8sDwP-hCE

Worum gehts: Es gibt eine neue Drogen da draussen.
Ja man der ultimative Stoff...

Doch hat diese Droge Nebenwirkungen, denn nach der Einnahme verwandelt man sich in einen Zombie. Jahre später ist die Erde durch die Zombieapokalypse verwüstet und der Zombie Hunter zieht durch das Land und macht Jagd auf die Untoten.
Thema: allgemeine Filmesuche
tito

Antworten: 571
Hits: 272.806
11.03.2014 20:03 Forum: Filme


Hallo, Welt!

Ich suche einen (alten) Horror Film S/W. Die Handlung ganz grob: Es gibt eine Gegend Stadt/Insel weiss nicht genau, dort leben Monster-Kaefer. Diese lassen sich u.a. von den Baeumen auf die Menschen fallen und alle 12/24h teilen sich die Kaefer in zwei.
Die Meschnen bekaempfen diese Plage...

Jemand eine Idee?

// Habe wohl "Insel des Schreckens" gesucht, habe aber eine ganz andere Erinnerung an Film :-/
Thema: buried - lebendig begraben.
tito

Antworten: 1
Hits: 1.975
RE: buried - lebendig begraben. 06.10.2013 22:16 Forum: Filme


Oh ein Fehler ist mir glaube ich aufgefallen:
Die Flasche (der Flachmann) aus der er trinkt, um die Beruhigungstablette einzunehmen und die woraus er Benzin u.ä. verschüttet, um die Schlange zu vertreiben, was sich dann entzündet. Das könnte die selbe sein.
Das passt nicht mir nicht zusammen...

Nachtrag: Wenn man eine Nacht darüber schläft, dann könnte es auch Alkohol sein im Flachmann^^ Das brennt ja auch und lässt sich im nidrigen Promille bereich gefahrlos trinken...
Thema: buried - lebendig begraben.
tito

Antworten: 1
Hits: 1.975
buried - lebendig begraben. 18.09.2013 13:12 Forum: Filme


Ein Thriller: Es geht um einen amerikaischen Fernfaher im Irak, der von seinen Geiselnehmer lebendig in einem Holzsarg begraben wurde, um von den USA Lösegeld zu erpressen.

Hier der Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=j1Yyhxq56Xg

Ich habe vor Jahren mal die Filmvorstellung im TV gesehen und dann den Film aber wieder aus den Augen verloren und bin nun in der Videotheke wieder darauf aufmerksam geworden.

Ein genialer Thiller, der mich in jeder Sekunde gefesselt hat. Wie man sowas schafft, klasse. Der ganze Film hat ein so minimalistisches Set und spielt nur im Sarg, kann aber die Geschichte erzählen.

BTW: Schlangen schlängeln auch unter der Erde im Wüstensand....
Thema: [REC]³
tito

Antworten: 2
Hits: 2.461
RE: [REC]³ 29.07.2013 20:07 Forum: Filme


Also zur Kettensäge: Beim Trailer dachte ich erst Sie sagt sicher Ironisch: "(Na) Heute (das) ist mein Tag" , weil dann die Säge keinen Sprit im Tank hat oder einfach nicht angehen will.
Aber nein dem ist nicht so. Sie ist stink sauer, das sowas an ihrem Hochzeittag passiert und fängt dann an zu sägen.
Thema: Kennt jemand diesen Film "death valley"?
tito

Antworten: 1
Hits: 1.638
RE: Kennt jemand diesen Film "death valley"? 27.07.2013 05:45 Forum: Filme


Auf MySpace findet man etwas: https://myspace.com/deathvalleydeath

Weiss hier jemand mehr?

PUSH-UP^^

--
Wenn dein Publikum nicht lacht, dann erschrecke es zu Tode :-P
Thema: allgemeine Filmesuche
tito

Antworten: 571
Hits: 272.806
18.07.2013 22:15 Forum: Filme


Zitat:
tito: Suche einen Film.


Hallo,

diesmal suche ich den Namen einen Schauspielerin. Hier ein Foto von ihr:


Erkennt sie jemand und weiss den Namen?

Die Bilder sind aus einer Serie, wo sie nur eine Gastrolle hat und eine kurze Recherche (wikipedia.org) hat mir den Namen nicht verraten.

Ich kenne aber min. einen Film mit ihr in einer Hauptrolle, wenn ich es nicht verwechsel. Eigentlich suche ich genau diesen Film mit ihr.

tito

Lösung: Es ist Kathy Bates.
Thema: Filme die auf wahren Begebenheiten beruhen
tito

Antworten: 1
Hits: 3.011
Filme die auf wahren Begebenheiten beruhen 01.07.2013 02:18 Forum: Filme


Hallo,

gibt es ein solches Thema schon?

COMPLIANCE
Worum geht es: Zwischen 1992 und 2004 gab es in den USA eine Reihe von bösartigen Telefonstreichen, die vornehmlich Mitarbeiter von Fastfood-Restaurants trafen: Ein Mann gab sich als Polizist aus, behauptete Ermittlungen gegen Mitarbeiter zu führen und manipulierte seine Opfer so gründlich, dass die daraufhin fragwürdige Aufträge ausführten, wie etwa Leibesvisitationen bei Kollegen. Ihren erschütternden Höhepunkt erreichte die Geschichte 2004 in Mount Washington im Bundesstaat Kentucky – dort wurde eine McDonald's-Mitarbeiterin auf Anweisung des angeblichen Polizisten von ihren wohlmeinenden Kollegen sexuell missbraucht. Mit „Compliance" wagt Craig Zobel eine lose Rekonstruktion dieses Falls und begibt sich auf die Suche nach dem Wie und Warum. Über seine intensiv erzählte psychologische Studie konfrontiert er sein Publikum mit unangenehmen Fragen zur Autoritätshörigkeit vieler Menschen und zur ausbeuterischen Machtstruktur des Kapitalismus, während er es zum hilflosen Zeugen eines kuriosen Verbrechens macht.

Wobei das alles im Film etwas unglaubwürdig rüberkommt.

Trailer auf Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=WdONydDX44I
Thema: [REC]³
tito

Antworten: 2
Hits: 2.461
RE: [REC]³ 01.07.2013 01:41 Forum: Filme


Hallo,

lohnt es sich den Film wegen der Kettensäge auf dem Cover anzuschauen oder gibt es gar keine tollen Scenen damit?
Ich kenne REC und fand den gar nicht so schlecht, wobei der sich zu Begin auch etwas hinzieht dann aber doch schön wird.
Bin heute wieder and REC3 vorbei und habe mir stattdessen Compliance ausgeliehen, wegen deinem Beitrag hier :-)
Thema: allgemeine Filmesuche
tito

Antworten: 571
Hits: 272.806
28.05.2013 18:37 Forum: Filme


Cool, genau das ist der Film.

Zitat:
Original von Profisucher
mit Keanu Reeves.

Jetzt wo du es sagst und ich Ausschnitte auf YT sehe: Das hätte mir auch auf fallen können... Mickey Knox aus Natural Born Killer aka Woody Harrelson scheint auch mit zu spielen.
Thema: allgemeine Filmesuche
tito

Antworten: 571
Hits: 272.806
28.05.2013 12:07 Forum: Filme


Hallo,

Suche einen Film. Gesehen habe ich ihn schon mal im Free-TV und erinnere mich nun daran, weil ich diesen Screenshot gefunden haben: http://images1.videolan.org/vlc/skins2/tm_defaultremix.png

Es geht in dem Film um eine Droge. Alles ist im Comic-Effect gehalten (Wohl damit man den Eindruck bekommt, die Welt wie auf Droge wahr zu nehmen). Durch die Droge sind alle auch ein bissen Paranoied. Ein Hinweis ist: Das die Ermitteler (genau weiss ich es nicht mehr) Tarn-Anzüge tragen, um ihre Identität nicht preisgeben zu müssen. Diese ändern dann ständig die Farbe, das Schnittmuster, den Stoff etc. auch das Gesicht bekommt (dank zugehöriger Maske) ständig andere Gesichtzüge, einen Bart. Anhand dieses Effect erahnt vllt. jemand welchen Film ich meine?

Von der Handlung habe so viel nicht mehr behalten. Es ist schon etwas her, als ich den gesehen habe. Nur das es um eine Droge geht und die Ermitteler einen V-Mann(?) in die Scene geschläust haben, der dann selbst süchtig wird und so auch in die Drogen-Industie hineinrutscht (Die errinert stark an eine Sekte) und dort kommt dann alles zusammen, wo die Droge herkommt, wie sie angebaut wird usw.

Von Anfang habe ich den Film nicht gesehen, habe den beim durch-zappen (für Interessant) befunden. :-)

Jemand eine Idee welcher Film das sein kann? Hier nochmal der Screenshot (Rechts ist der verdekte Ermitter)
Thema: Mad Circus - Eine Ballade von Liebe und Tod
tito

Antworten: 0
Hits: 1.510
Mad Circus - Eine Ballade von Liebe und Tod 28.05.2013 00:52 Forum: Filme


Hi,

wollte Mad Circus - Eine Ballade von Liebe und Tod vorstellen. (Im Original: Balada triste de trompeta)

Trailer auf Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=DlyFHV-LJOw
Beschreibung in der Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Mad_Circus...n_Liebe_und_Tod

Die grelle Politsatire gewann in Venedig 2011 die Preise für die Beste Regie und das Beste Drehbuch. Jury-Präsident Quentin Tarantino war entzückt von der grellen Ästhetik des Films, und hinsichtlich seines kaltschnäuzigen Humors kann sich MAD CIRCUS - EINE BALLADE VON LIEBE UND TOD durchaus mit anderen bildgewaltigen Befreiungsorgien, etwa Tarantinos INGLORIOUS BASTERDS, vergleichen lassen.

Kritiken dazu finden sich eine Menge im Netz.

Mad Circus – Eine Ballade von Liebe und Tod, ist eine wunderbare Aufarbeitung des Franco-Regimes, angesiedelt irgendwo zwischen Genie und Wahnsinn.
Schrill, burlesk, grotesk, ein Film der bis zum Ende ein bisschen rätselhaft bleibt, aber dabei sehr gut unterhält. Der Film macht Spaß und ist doch todernst, katholischer Splatter, starkes, konsequentes, expressives und obsessives Kino, das etwa so funktioniert wie der Ratschlag, den Javiers Vater kurz vor seinem Tod dem Sohn mit auf den Weg gibt: »Wenn dein Publikum nicht lacht, dann erschreck es zu Tode.«


Fehler habe ich keine gefunden ;-)

PS: Vom ersten Vorspann sollte man sich nicht vom Film abbringen lassen.
Thema: Kennt jemand diesen Film "death valley"?
tito

Antworten: 1
Hits: 1.638
Kennt jemand diesen Film "death valley"? 01.05.2013 18:51 Forum: Filme


Hallo,

Kennt jemand diesen Film? Trailer -> http://www.youtube.com/watch?v=KBYaZ-fbM1o

Ist er so gut wie man denkt? Habe schon auf Amazon gesucht, aber den dort nicht gefunden.
Ein Link zu einer Kritik o.ä. wäre toll. [del]Und wie heisst der Song?[/del][ins]Misfits - Last Caress[/ins]

Tito
Thema: The Spiral - Toedliches Geheimnis
tito

Antworten: 0
Hits: 1.410
The Spiral - Toedliches Geheimnis 03.03.2012 23:38 Forum: Filme


Hallo,

habe vor kurzem THE SPIRAL gesehen. Ein ganz schöner Film und war wohl auch noch nicht Thema im Forum. Daher habe ich mal eins dazu eröffenet.

THE SPIRAL ist die Art kleiner Independent-Film, die zwar nie eine besondere Relevanz erreichen wird und auch nur ein begrenztes Publikum ansprechen kann, aber in der Umsetzung so gut ist, dass selbst eine recht vorhersehbare und nicht unbedingt originelle Geschichte stimmungsvoll präsentiert wird. Man braucht nur ein paar Minuten, um absehen zu können, in welche Richtung sich der Film bewegt. Dass es dennoch nicht langweilig wird, liegt an den beiden hervorragenden Schauspielern Joel Moore (AVATAR) und Amber Tamblyn (GRUDGE 2) - gerade letztere bereichert den Film so ungemein, da sie es ist, die für das blühende Leben in diesem Film steht. Es ist ihre unbeschwerte, offene, freundliche Art, die Mason aus seinem Schneckenhäuschen holt. Und auch ihrer Darstellung wegen wiegt das Ende umso schwerer. Dabei ist es durchaus so, dass die beiden Autoren und Regisseure ihren Figuren auch ein Happy-End hätten bieten können. Im Kontext der Geschichte ist es problemlos möglich, das Pendel in beide Richtungen schwingen zu lassen. Filmisch sehr effektiv umgesetzt, spielt der Film mit dem Verstand des Zuschauers. Er lässt Dinge in der Phantasie des Publikums geschehen [...]
Das bringt es eigentlich schon auf den Punkt.

PS: Man kann den Film auch online sehen: http://www.myvideo.de/watch/8069396/The_...iches_Geheimnis

n8 tito
Thema: Malcolm mittendrin
tito

Antworten: 4
Hits: 9.166
15.07.2011 03:56 Forum: Fehler in Serien


Zitat:
Original von Bud Spencer
Ja Klar, zufällig haben die den gleichen Gartenzwerg in der Garage stehen Augen rollen

Bestimmt mit Absicht ;-)
Gut finde ich es allemal und aufgefallen ist es mir so auch noch nicht.

// Hier mal die Bilder zu diesem Gimmick

BTW: Da liegen 4 Staffeln oder 82 Folgen dazwischen.
Thema: (Erledigt) E-Mail Benachrichtigung
tito

Antworten: 0
Hits: 5.212
(Erledigt) E-Mail Benachrichtigung 01.07.2011 18:47 Forum: Computer- und Konsolenforum


Hi,

hatte die Tage mal wieder ins Forum geschaut und festgestellt das auf meinen Beitrag geantwortet wurde und ich aber keine E-Mail Benachrichtigung deswegen bekam. Deshalb mal die Frage: Bekomme ich zu »Abonnierte Themen« eine E-Mail wenn sich dort was tut? (Hab es nun erst dazu gefügt.) Oder wie/wo stelle ich bei dieser Foren Software ein, dass ich immer eine E-Mail Benachrichtigung bekomme. Z.B. auch für diesen Beitrag?

Vielen Dank
tito

// Habe es gefunden...

E-Mail-Benachrichtigung automatisch aktiviert?
Mit Hilfe dieser Option wird die E-Mail-Benachrichtigung bei jedem Beitrag, den Sie schreiben, automatisch aktiviert.
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 24 Treffern Seiten (2): [1] 2 nächste »

Datenschutz Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH