DieSeher.de Forum (http://forum.dieseher.de/index.php)
- Allgemein (http://forum.dieseher.de/board.php?boardid=9)
-- Anregungen / Fragen / Kritik zur Homepage (http://forum.dieseher.de/board.php?boardid=5)
--- Fehlerkorrekturproblem? (http://forum.dieseher.de/thread.php?threadid=2708)


Geschrieben von mermaidwaiting am 26.05.2004 um 11:47:

  Fehlerkorrekturproblem?

ähm... mal wieder ne dumme frage...

aber kann es sein, dass die fehlerkorrektur irgendwie zur zeit kaputt is oder so?

weil... jedesmal wenn ich nen "Fehler" verbessern will, steht da, dass ne korrektur zur zeit nicht möglich is...

anfangs dachte ich, dass die fehler so offensichtlich komplett falsch sind, dass die korrekturen überfüllt sind... aber... naja, nach ca 10 fehlern wurde es mir dann doch etwas suspekt...

jedenfalls hab ich dann auch mal bei offensichtlich richtigen fehlern und zusatz infos nachgekuckt... und siehe da... überall das selbe ergebnis...



könnt ihr das wieder auf die reihe kriegen?


weil... das nervt.... und außerdem hab ich z.b. bei Starsky und Hutch gesehen, dass die leute die korrekturen jetzt einfach als zusatzinfos einschicken... was ja auch nicht sinn der sache sein kann, oder?



Geschrieben von Vincent am 26.05.2004 um 12:22:

 

Kurz und bündig:

Die Admins haben die Funktion gesperrt, damit sie zuerst die bestehende Halde (in Ruhe) abbauen können.



Geschrieben von Sören am 27.05.2004 um 22:39:

  Nachtrag

Wir haben in letzter Zeit viel "unsichtbares" gemacht, wie den neuen Chat ans Laufen gebracht usw.! Diese Zeit müssen wir irgendwie wieder reinholen; und da die Halde sonst ÜBERGELAUFEN wäre, haben wir kurzerhand gesperrt. Es ist nix schlimmer als eine Halde, die immer im Hintergrund drückt. Augenzwinkern


Wenn wir es schaffen, sollte es nach diesem WE wieder offen sein... zumindest sollte dieses WE ne Menge passieren... Augen rollen



Cu
Sören



Geschrieben von Simara am 13.06.2004 um 21:24:

 

Ich wollte nur fragen, ob es irgendwie bekannt gegeben wird, wenn die Fehlerkorrektur wieder geht?



Geschrieben von Sören am 13.06.2004 um 23:21:

Augenzwinkern Bescheid!

... ich glaube, das Feuerwerk, das wir dann hochschiessen, kannst Du garnicht übersehen!? Ich glaube, wir werden uns vor Freude sogar gegenseitig anzünden! geschockt



Geschrieben von NeM am 03.07.2004 um 09:55:

  RE: Bescheid!

Zitat:
Original von Sören
... ich glaube, das Feuerwerk, das wir dann hochschiessen, kannst Du garnicht übersehen!? Ich glaube, wir werden uns vor Freude sogar gegenseitig anzünden! geschockt


Da will ich ein Foto davon großes Grinsen



Geschrieben von Sören am 03.07.2004 um 10:44:

  Feuerwerk

@ NeM


Letztes Mal sah es ungefähr so aus... großes Grinsen



Geschrieben von mermaidwaiting am 17.08.2004 um 20:21:

 

ähm... also... ich will ja nicht stänkern oder so...





oder...
doch eigentlich will ich das schon...

seit meinem ersten posting sind inzwischen fast drei monate vergangen und absolut gar nix hat sich getan...

es ist echt ätzend, wenn man sich die vielen, schönen, neuen fehler durchliest und merkt, dass fast die hälfte davon absoluter quatsch ist und man nix dran ändern kann....

darf ich mal nett formuliert anmerken, dass ich es scheiße finde, wenn zwar die korrektur nicht mehr möglich ist, die fehlereinsendung aber dennoch?

ich denke mir einfach, wenn es wirklich um die riesenhalde an fehlern ginge, dann solltet ihr BEIDES für ne weile sperren und nicht nur das, was auf den ersten blick net auffällt... (oder aber - und das wäre die intelligentere lösung - regelmäßig updaten... und wenn ihr das trotz forumshilfe net hinkriegt, überlegen, wo das problem liegt)

aber wahrscheinlich sperrt ihr nicht beides, weil ihr genau wisst, dass ihr dann noch viel mehr negatives feedback bekommt, als jetzt... und dass ihr dann endlich mal die ä.... hochkriegen müsstet

und erzählt bloß net, ihr hättet die fehlereinsendung weiterlaufen lassen, um aktuell zu sein oder so nen schrott... denn mit dieser riesenmenge an aufgelisteten, aber leider nicht existenten fehlern, seid ihr das schon längst nicht mehr...



Geschrieben von Sören am 17.08.2004 um 21:02:

 

Wir haben die Fehler-Melde-Funktion auch erstmal deaktiviert, alles weitere zeigt sich... hoffentlich bald auch auf der Seite!? Zunge raus



Cu
Sören



Geschrieben von Marla Singer am 17.08.2004 um 21:11:

 

Zitat:
Original von Sören
... hoffentlich bald auch auf der Seite!? Zunge raus


Das war ja wieder mal ne typische Antwort... *kopfschüttel* So macht ihr euch wirklich keine Freunde. (Guter Rat von Marla!)

Naja, is euer Ding, da soll euch keiner reinreden!



Geschrieben von Sushparty am 17.08.2004 um 23:16:

 

Sören sollte Skype mal lieber wieder deinstallieren! Dummes Posting

Is' doch wahr!



Geschrieben von Sören am 18.08.2004 um 03:04:

Zunge raus! Achso!?

Meine Antwort kann man auch als "JA, ich habe Deine Meldung GELESEN" deuten, und so war es auch gemeint. Augen rollen

P.S.
Wir sind dran... aber ich habe schon sooft ne Antwort darauf gegeben, dass ne kurze knappe Antwort ausreicht, oder?!

P.P.S
Wir lassen Euch nicht hängen - nur lasse ich mich gerne hängen...!? großes Grinsen


Cu
Sören



Geschrieben von mermaidwaiting am 18.08.2004 um 12:35:

 

schön, dass du uns mitteilst, dass du die postings liest (obwohl das eigentlich selbstverständlich ist)


das problem ist nur, wir wollen andere antworten großes Grinsen

zum beispiel sowas wie ein hoffnungsschimmer: ab daundda könnt ihr wieder korrekturen einsenden. (natürlich nur, wenn die angabe auch stimmt)

oder ne info über den aktuellen stand der dinge: wir sind etwa bis zu dreiviertel durch (natürlich nur, wenn auch das stimmt)

oder wenn all das net möglich ist, im schlimmsten falle: es tut mir leid, ich bin ein faules stück, wir kriegen nix auf die reihe (das muss netmal stimmen, das hören wir immer gernAugenzwinkern )



Geschrieben von Sören am 18.08.2004 um 18:28:

großes Grinsen Antwort

Also, es sind jetzt 2500 Meldungen insgesamt noch zu bearbeiten. Wir werden diese Woche (Urlaub) dazu nutzen, diesen Rest wegzuhauen.



Geschrieben von mermaidwaiting am 18.08.2004 um 20:21:

 

Freude *zufriedenbin*


na das is doch mal was... dann haben wir richtig fakten, falls ihr dann immernoch net in die pötte kommt großes Grinsen



Geschrieben von André am 20.08.2004 um 01:02:

  RE: Antwort

Zitat:
Original von Sören
Also, es sind jetzt 2500 Meldungen insgesamt noch zu bearbeiten. Wir werden diese Woche (Urlaub) dazu nutzen, diesen Rest wegzuhauen.


Nett gedacht, aber leider nicht zutreffend. WIR werden diese Woche die Korrekturehalde nicht leerhauen können, da ICH in meinem Urlaub dummerweise arbeiten muss. (Soviel zum Thema Geld verdienen... unglücklich ) - DU allerdings kannst dich frei auslassen. smile

Sobald ich wieder Zeit finde, kümmere ich mich erstmal um die neuen Fehler und Filme, die wollen auch irgendwie bearbeitet werden.
Das ist wie tausende von Kleinkindern, die im Supermarkt nach einem Eis schreien.
Ich weiss schon, warum ich keine Kinder habe! Augenzwinkern

Geht halt nur step by step, auch wenn du den Leuten vielleicht ein Datum in den Kopf setzt und die Enttäuschung dann nachher umso grösser ist, wenns doch nicht geklappt hat. Augenzwinkern



Ich überlege, ob ich zukünftig, also wenn die Halden einmal leer sind, einen "Einsendefilter" oder so einbaue, dass täglich nur 10 Korrekturen und 10 neue Fehler geschickt werden können!?
Vielleicht hilft das.
Andererseits sieht mir das jetzt schon nach Notlösung aus.

Am besten, wir stellen uns ein paar Stu(n)denten auf 300-Euro-Basis ein, die die Halden weghauen.
I don't know.

Es ist zuviel.

Produktive Verbesserungsvorschläge werden immer entgegen genommen! smile



Geschrieben von Marla Singer am 20.08.2004 um 05:45:

  RE: Antwort

Zitat:
Original von André
Produktive Verbesserungsvorschläge werden immer entgegen genommen! smile


Die hat der Meister schon gebracht. An den von den "Vorkorrektoren" ausgesiebten Meldungen könnt ihr ja sehen, ob wirklich geistreiche Meldungen an euch geschickt werden. Da könnte man ja ein, zwei ehrenamtliche Personen dazu berechtigen, die Fehler tatsächlich auf die Page zu bringen.

Ich weiß, das ist ne große Verantwortung, aber wenn ihr denen das wirklich gut erklärt, was euch an den Fehlern wichtig ist, und wie das funktioniert mit dem auf die Page laden, bin ich mir sicher, dass sich da jemand finden wird.



Geschrieben von Sören am 20.08.2004 um 06:10:

  RE: Antwort

Zitat:
Original von André
Zitat:
Original von Sören
Also, es sind jetzt 2500 Meldungen insgesamt noch zu bearbeiten. Wir werden diese Woche (Urlaub) dazu nutzen, diesen Rest wegzuhauen.



Geht halt nur step by step, auch wenn du den Leuten vielleicht ein Datum in den Kopf setzt und die Enttäuschung dann nachher umso grösser ist, wenns doch nicht geklappt hat. Augenzwinkern



smile




Auch GROSSE Sachen beginnen mit einem KLEINEN Schritt! Augenzwinkern



Geschrieben von Sushparty am 20.08.2004 um 08:42:

  RE: Antwort

Zitat:
Original von André
Am besten, wir stellen uns ein paar Stu(n)denten auf 300-Euro-Basis ein, die die Halden weghauen.
I don't know.


Traut ihr dem niemandem aus dem Fehlerteam oder überhaupt aus dem Forum zu, das ordentlich hinzubekommen? Die (wir) sind doch alle recht motiviert, dass die Seite up-to-date ist, auch wenn die Bearbeitungshalde relativ leer ist, macht das ja keinen sichtbaren Unterschied für die zugängliche Datenbank.
Bevor ihr da jemanden einstellt...hier würden das doch alle umsonst machen.

Falls ihr tatsächlich es so einstellen würdet, dass nur ca. 10 Einsendungen je Kategorie durchgelassen werden pro Tag, dann würde sich das doch auch irgendwann wieder zu einem Berg aufstauen.
Der ganze Haufen muss einmal weg und dann sollte man das permanente Null-Ziel anpendeln und vernünftig planen, dass es nicht wieder ausufert (was dieses Posting auch gerade wieder macht).

Ich bin zwar kein Student, sondern nur Hausfrau...ich mach's auch ohne Geld! Augenzwinkern Wer hätte da jetzt was anderes erwartet?



Geschrieben von mermaidwaiting am 20.08.2004 um 09:11:

 

das mit den 10 einsendungen pro tag erscheint mir auch nicht sonderlich sinnvoll...
zumal das die schwachsinns-einsendungen im verhältnis zu den guten nicht wirklich reduziert...

ich verstehe nur nicht, warum ihr so ewig braucht um bereits von den anderen vorkorrigierte fehlermeldungen/korrekturen reinzustellen.

oder prüft ihr das alles dann nochmal extra nach? dann ist diese vorkorrektur ja sinnlos.

und wenn es wirklich zu viel ist, dann gebt doch ENDLICH nen teil der arbeit ab.
hier gibt es sicher ein, zwei leute, denen ihr genug vertraut, um ihnen die möglichkeit zu geben, die fertigen fehler/korrekturen auf die seite zu laden.

mal ehrlich, wenn zig leute um einen rum hilfe anbieten, man sie aber nicht wirklich nutzt, ist man selbst schuld, und muss nicht dauernd betonen, wieviel man zu tun hat und dass man es schneller nicht schafft.


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH