DieSeher.de Forum (http://forum.dieseher.de/index.php)
- Allgemein (http://forum.dieseher.de/board.php?boardid=9)
-- Anregungen / Fragen / Kritik zur Homepage (http://forum.dieseher.de/board.php?boardid=5)
--- Chaos bei den Fehlerbeschreibungen (http://forum.dieseher.de/thread.php?threadid=2359)


Geschrieben von Chaos am 08.03.2004 um 13:19:

  Chaos bei den Fehlerbeschreibungen

Beim lesen der Filmfehler fällt mir immer wieder das Chaos bei der Bezeichnung der Charaktere auf. Einigen scheint nicht klar zu sein, dass man, wenn man Handlugen in einem Film beschreibt,üblicherweise die Namen der Charaktere verwendet, und nicht die der Schauspieler. Einige springen sogar während der Bescheibung zwischen diesen Ebenen hin und her. Die macht die zuordnung der Fehler zu den einzelnen Characteren unnötig schwehr, wenn man die Schauspieler nicht kennt, oder nicht weiß, wen sie im Film spielen.



Geschrieben von Ulthar am 08.03.2004 um 13:22:

 

Geb ich dir absolut recht, zudem werden in vielen Fällen die falschen Namen benutzt, was das Chaos dann perfekt macht. Motzen



Geschrieben von koroshiya1 am 08.03.2004 um 14:16:

 

Oh ja.......ich habe heute ein paar Fehlermeldungen durchgesehen ,gelöscht/eingetragen/verbessert.

Man waren die verwirrend.... "am Ende als der Mann die Frau........ und die andere Frau zu dem einen Mann sagt....." blablabla !!!!!
Echt schlimm.



Geschrieben von virtualsky am 08.03.2004 um 18:02:

 

nunja, ich hab zwar noch nie einen fehler gemeldet (nur dämliche korrekturen großes Grinsen ), aber ich kann das gut verstehen.

genau wie mich gibt es sicher noch mehr leute, die sich namen schlecht merken können. Wenn ein film auf namen aufgebaut ist (dass man am schluss nur hört, dass xy der böse ist), weiss ich nie, welcher nun der böse ist!

da fällt es halt leichter, die namen der schauspieler anzugeben, die hab ich mir durch jahrelanges training angeeignet großes Grinsen
bei unbekannteren schauspielern bleibt dann halt nur noch die beschreibung der rolle (der typ mit dem entengesicht und dem matrosenjäckchen)

ich bitte um toleranz und verständnis.

ju



Geschrieben von koroshiya1 am 08.03.2004 um 21:00:

 

Notfalls kann man sich die Namen ja auch schnell bei IMDB holen....... falls mir der Name des Charakters nicht mehr einfällt schau ich da nach.



Geschrieben von HAL 8999 am 29.03.2004 um 09:49:

 

Bei fehlermeldungen nutze ich, soweit möglich, den Rollennamen und setze den Schauspieler im Zweifel in Klammern dahinter. Das dürfte dann ausreichend Klarheit und Wahrheit schaffen.


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH