DieSeher.de Forum (http://forum.dieseher.de/index.php)
- Allgemein (http://forum.dieseher.de/board.php?boardid=9)
-- Anregungen / Fragen / Kritik zur Homepage (http://forum.dieseher.de/board.php?boardid=5)
--- Die Seher im TV (http://forum.dieseher.de/thread.php?threadid=2327)


Geschrieben von Marla Singer am 01.03.2004 um 23:07:

  Die Seher im TV

Könnt ihr nich sagen, dass "WIR" heute im Fernsehen sind???

Hat das jemand aufgezeichnet???

Ihr saht ja ziemlich gelangweilt aus... Augenzwinkern

(Für alle, die´s nich gesehen haben: Heute gab´s bei RTL Extra eine Doku über Filmfehler, in der André und Sören auch sprechen "durften"...)



Geschrieben von dev am 01.03.2004 um 23:22:

 

stand schon seit ner Woche auf der Page rotes Gesicht



Geschrieben von Marla Singer am 01.03.2004 um 23:27:

 

Wo? Auf der Hauptseite??? Eine Ankündigung hier wäre doch nicht schlecht gewesen, oder??? (oder hab ich das in meinem "Hilfe, ich kann nicht ins Netz, weil die Deutsche Telekom unfähig ist"-Wahn übersehen?)



Geschrieben von mermaidwaiting am 01.03.2004 um 23:53:

 

freakbabe hats auch im tv tipp thread eingetragen...


abgesehen davon... ich fand die beiden sahen gar net soooooo gelangweilt aus.

die szene wie die da durchs schneegestöber schlendern... sehr profssionell großes Grinsen (ich mein das jetzt net ironisch!... sah wirklich nett aus)

ich finde ihr seid etwas zu kurz gekommen in dem beitrag... ich meine... er war richtig gut und auch die auflistung einiger fehler anhand der filmszenen war klasse... aba einfach alles vieeeeeeeeel zu kurz.
wobei ihr dafür ja nix könnt...

und ihr seht auch gar net so ökofuzzimäßig bzw. outgepeaced aus, wie ihr euch manchmal anhört... großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen (böse böse mermaid!)


aba die seite hätten se wirklich erwähnen können...



Geschrieben von André am 02.03.2004 um 00:07:

 

Kurze Stellungnahme:

Wir sind gelinkt worden!

Wir standen 13 Stunden vor der Kamera, über 2 Stunden Filmmaterial sind dabei rausgekommen, die Homepage wurde aus mehreren Winkeln gefilmt, es wurde versprochen, den Homepage-Namen einzublenden, nichts ist passiert. Auch das Kino wurde beschissen: Voraussetzung für die Filmgenehmigung war, dass als Werbeeffekt der Name (Cinema Arthouse) eingeblendet wird - nicht passiert. Nur den nichtssagenden Namen "CINEMA" eingeblendet. (Da hätte man auch zwei XX anhängen können und der Zuschauer hätte geglaubt, wir wären im CINEMAXX...)

Wir bleiben hier definitiv am Ball und werden uns nochmal mit dem Arthouse und RTL kurzschliessen.

Alle Infos dann später hier oder auf der Hauptseite! böse



Geschrieben von M1ck am 02.03.2004 um 09:14:

 

bin auch extra aufgeblieben, um mir die Sendung anzusehen...stimmt, war schon recht kurz.

@Sören
empfindest Du das wirklich so, dass Du was gratis hast, wenn Du ins Kino gehst, und nach Fehlern suchst? Nee, oder? Ich mein, die meisten Fehler werden doch eh erst später aufgedeckt, oder???

Die Fehler, die gezeigt wurden, waren schon cool, aber sagt mal, sind die denn auf der Seite auch wirklich all erfasst???

In der Chartshow davor wurden übrings auch schon zwei Fehler gezeigt. Einer aus Pappillon(oder wie der heißt) und einer aus "Einer flog übers Kuckucksnest"



Geschrieben von freakbabe am 02.03.2004 um 10:21:

 

SO EINE FRECHHEIT!!!!

Hatte mir das aufgenommen und auch gekuckt und ich war entsetzt, dass die Site NICHT EINMAL ERWÄHNT wurde!!! Danke RTL... *wutausbruch*

Fand die Idee im Schneegestöber auch herrlich großes Grinsen Dachte zuerst, Sören wäre nur da um dazusitzen Augenzwinkern aber schließlich durfte er dann doch was sagen (wie nett von RTL...). Nach 13 Stunden filmen hätte ich auch mehr erwartet!!!

Ansonsten fand ichs ganz nett gemacht, nur eben fehlte definitiv, dass mehrere Leute gemeinsam nach Fehlern suchen. Man bekam den Eindruck, nur Sören und André wären die einzigen Irren, die dieses Hobby betreiben. Der Otto-Normal-Verbraucher weiß ja nicht, was das für ne Arbeit ist, jeden Film zu zerdröseln, die Fehler auswerten, die Site am laufen zu halten usw.
Etwas wenig Honorierung für Sören und André und das Forum...

Darf RTL das überhaupt? Jeder Depp kann in nem Interview seine Homepage einblenden lassen (spontan fiel mir gestern hausfrauenporno.de ein... dafür würde sich RTL die Zeit nehmen...), nur wenn wirklich was dahintersteckt, lassen sie es weg.

Ich würde mich da beschweren.



Geschrieben von Sushparty am 02.03.2004 um 10:33:

geschockt

Ich hab's zufällig auch gesehen! Yeah! Aber leider wohl zu spät dazu geschaltet. Ich hörte nur "blah...die Seher...blah"...und da hockten dann die beiden. Ich war auch leicht verwirrt, dass die Adresse nicht genannt wurde, dachte dann, dass datt schon passiert sei.
Schweine! Motzen
Habt ihr wenigstens Geld bekommen für die 13 Stunden?



Geschrieben von Miss Samuelle am 02.03.2004 um 11:30:

 

Ich fands auch viiiiel zu kurz! Wenn ich die Site nicht eh schon kennen würde: durch RTL hätte ich keine neue Erkenntnis gewonnen!

Ist echt ne Frechheit von denen! Da hilft wohl nur noch eines: Baseballmützen und Shirts mit der I-Adresse spazierentragen! Soweit ists schon... Das man sich nicht mal auf deren Wort verlassen kann!
Was sagt denn das Kino dazu?



Geschrieben von André am 02.03.2004 um 11:40:

 

Zitat:
Original von Sushparty
Habt ihr wenigstens Geld bekommen für die 13 Stunden?


RTL hat uns von sich aus Geld angeboten, wir haben aber dankend abgelehnt mit dem Argument, dass die Einblendung der Seite Werbung genug wäre.
Es wurde zugesagt, die Seite im TV zu zeigen und auf RTL.de einen Link zu setzen. Beides ist nicht geschehen.

Das Kino hat sich bereits zu Wort gemeldet und unterstützt uns bei der Beschwerde, da auch sie die Filmgenehmigung unter anderen Voraussetzungen gegeben haben.


RTL konnten wir dazu bisher nicht erreichen, wir bleiben aber dran.



Geschrieben von Ulrik am 02.03.2004 um 12:23:

 

Habs mir auch aufgenommen.

Dachte wie Freakbabe, Sören wäre eher Statist, während André redet. großes Grinsen

Hoffe, ihr habt es schriftlich, daß die HP eingeblendet und verlinkt wird , ansonsten habt ihr schlechte Karten. unglücklich

Habt ihr´s schriftlich, hat logischerweise RTL schlechte Karten. großes Grinsen

Ansonsten war der Bericht, außer das er etwas kurz war, recht ansprechend.



Geschrieben von MoJoe am 02.03.2004 um 12:51:

 

Hmmmm nur gut das es wenigstens geschneit hatte, dass hat den Beitrag doch ganz schön, künstlerisch gesehen, angehoben. *g*

Ansonsten doch wie das mal davor bei RTL und wieder nur die Standardfehler *gähn* ......, schon hundertmal gesehen, nicht wirklich gute Werbung für dieSeher.

Sie hätten wenigstens auf die Bedeutung "DieSeher" eingehen können aber was will man von RTL erwarten, André und Sören waren halt nur Lückenbüsser nach der mieserablen Chart-Show,....



Geschrieben von Ulthar am 02.03.2004 um 13:11:

 

Wirklich kein sonderlich geglückter Beitrag vn RTL

Irgendwie nicht umbedingt von Vorteil Jackie Chan Filme als Beispiele zu nehmen, da der ja bekanntlich immer reichlich Outtakes am Ende des Films zeigt. Und da dann zu sagen "Dinge die man sonst nie zu sehen bekommt", dürfte wohl auf jeden der schon mal einen Film von ihm gesehen haben eher lächerlich wirken.



Geschrieben von MoJoe am 02.03.2004 um 14:47:

 

Zitat:
Original von Ulthar
Wirklich kein sonderlich geglückter Beitrag vn RTL

Irgendwie nicht umbedingt von Vorteil Jackie Chan Filme als Beispiele zu nehmen, da der ja bekanntlich immer reichlich Outtakes am Ende des Films zeigt. Und da dann zu sagen "Dinge die man sonst nie zu sehen bekommt", dürfte wohl auf jeden der schon mal einen Film von ihm gesehen haben eher lächerlich wirken.


Hehe jo das hatte ich mir auch gedacht, als ich das sah, habe mich eh gefragt was die Stunts mit den Sehern zu tun haben, aber vielleicht weiss ja RTL mehr wie wir und André und Sören springen in ihrer Freizeit durch brennende Reifen,..... lol



Geschrieben von Desert Eagle.50 am 02.03.2004 um 16:20:

 

Schade, ich habe den Bericht auch verpaßt.

Seit froh das es RTL war (schlimm genug), auf Sat1 wäre er bestimmt noch schlimmer gewesen. großes Grinsen

Aber eine Bitte hab ich noch.
Alle schreiben "war wirklich kurz", kann den keiner eine Minutenangabe machen ?

Eins tröstet mich.
Wird bestimmt irgentwann wiederholt. Augenzwinkern



Geschrieben von Vincent am 02.03.2004 um 16:24:

 

Zitat:
Original von Desert Eagle.50
Aber eine Bitte hab ich noch.
Alle schreiben "war wirklich kurz", kann den keiner eine Minutenangabe machen ?


Der Beitrag hat ca. 10 min. gedauert

Ich finds auch eine Frechheit, dass RTL das so stark kürzt und nicht, wie versprochen, den Link der Seher Seite und den Kinonamen einblendet
Motzen

Aber sonst wars schon lustig, die Admins live im TV zu sehen.



Geschrieben von koroshiya1 am 02.03.2004 um 19:17:

 

Jo der Beitrag war echt derbe kurz, aber hey.....warten wir einfach mal den DIRECTORS CUT ab Augenzwinkern



Geschrieben von Marius am 02.03.2004 um 20:30:

 

hallo, alle! bin mal wieder hier!

hab zufällig rtl geschaut und andré und sören gesehen, da dachte ich mir ich muss mal wieder vorbeischauen.

ach übrigens, mir kam es auch eigenartig vor, dass gar nichts über die seite im allgemeinen kam.

irgendwie war ich ein bisschen stolz auf euch beide, dass
ihr da im tv seid. community-gefühl live quasi!

cool



Geschrieben von Sushparty am 03.03.2004 um 10:35:

 

Auf der wundervollen *burgs* Website von RTL ist auch ein Minibericht zu finden. Immerhin mit Bild, aber ebenfalls keinerlei Links oder Erwähnungen von der HP überhaupt! Der Text dazu klang für mich wortgleich mit Teilen des Beitrags. Motzen



Geschrieben von Desert Eagle.50 am 04.03.2004 um 07:47:

 

@Sushparty
Ich hab auf der knallbunten kuddel - muddel - Seite von RTL nichts gefunden.verwirrt

Hast du da vielleicht ein Link.


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH